Interview: Damian Taylor auf die Herstellung Bjrk, The Killers, Arcade Fire, Gotye

Björk, Prodigy, Guy Sigsworth, The Killers, Arcade Fire, Gotye are amongst Damian Taylor’s credits and collaborations to date. He sat down with AskAudio Mag to chat about all things tech and more.  

Wie haben Sie auf Ihrer musikalischen Reise loszulegen?

Ich hatte Instrumente von einem jungen Alter gespielt, aber wenn ich 15/16 war ich zwei Jahre lang Herumspielen in meinem Schlafzimmer mit einem 4-Spur, und das hat mich wirklich in den Prozess der Produktion, anstatt ein Musiker. Nach dem Abitur in Neuseeland, ich habe einen 18 Monate Teilzeit-Kurs an der SAE. Ich war sehr glücklich, weil ich eine lokale freiberuflicher Ingenieur, der mich hängen an seinen Sitzungen lassen gefunden. Id nur in der Ecke sitzen und den Mund halten, aber es war genug, um zu sehen, was los war. Damals begann ich wirklich in elektronischer und Sample-basierten Musik und ich erkannte den Nutzen der mit einem britischen Pass, der mich nach London zu bewegen, als ich 19 war geführt.

Mein Traum war es, nach London zu gehen und helfen bei Strongroom oder Abbey Road aber weder würde mir so landete ich Arbeit in einem kleinen Studio in Brixton, das war eigentlich eine brillante Zufall. Es war ein inhabergeführtes Ort so tat er normalerweise das komplette Engineering, aber er war wirklich langweilig und zwei Stunden in meinem ersten Tag, als er nur mit den Schultern, stand auf und ging aus dem Zimmer und ließ mich darauf! Also, ich hatte ein Jahr dort, wo ich jede Sitzung, die durch die Tür kam eine Ingenieur.

Es war wie ein Old-School-Studio Situation, wo es eine Menge verschiedener Dinge kommen durch thered, es gab mir eine Chance, auf eine Tonne von verschiedenen Sachen arbeiten, machen eine Menge Fehler gemacht und eine Menge lernen. Die kühle Sache mit dem Studio war es sehr gut mit einer 2 24-Spur Studer, 48-Kanal-Amek Konsole, 48 Tracks von ADAT und einem 16-Kanal-Pro Tools-System, sowie eine Tonne Außenbordmotor ausgestattet.

"The first thing we did for Björk together was a remix of All is Full of Love."


Und Sie traf Guy Sigsworth durch die Unterstützung Michael Ade für Jansen

Ja, Michael Jansen eine Barbieri und Karn Album gibt, vermischt das war der eine Sitzung, wo ich einen "richtigen" Ingenieur unterstützen! Ich zog dabei eine Reihe von Pro Tools Bearbeitung auch für sie. Später erzählte Guy Michael, dass er für etwas billig, um damit herumzuspielen suchen mit einigen Ideen in Pro Tools mit jemandem, der gut war ... So kam Guy in, bekamen wir auf wirklich gut, und er buchte mich für seine Sitzungen danach. Nach unserem ersten Sitzung war ich mit ihm in den Olympic Studios - das war überwältigend für mich - dann Strongroom. Wir arbeiteten mit UNKLE auf ein paar Sitzungen, die seit vielen Jahren von mir die Zusammenarbeit mit ihnen geführt. Dies ist auch, wie ich am Ende der Arbeit mit Bjrk - durch Programmierung und Engineering für Guy auf den frühen Stadien der Vespertine. Ich hatte gerade 21 geworden.

Damian engrossed in his next big big project...

Damian in sein nächstes großes großes Projekt vertieft ...


Wurde Guy arbeitet bereits mit Bjrk an der Zeit, die Sie beide getroffen?

Ja, er war Bjrk musikalischer Leiter für ihre ersten beiden Album Touren (Debüt

Die andere Sache war brilliant Guy vereinbart, eine Programmierung Zimmer im Strongroom bekommen. Das ist, wo ich eine Menge Leute, die zentrale in meinem Leben erfüllt wurde. Es war interessant, mal weil Digidesign hatte gerade die MIX Plus Pro Tools-System veröffentlicht - die erste mit halbwegs anständige DSP. Sie könnten plötzlich 64 Audiospuren und laufen genug Plug-Ins, um nicht brauchen eine Konsole und Außenborder. Wir hatten eine der ersten Mix Plus Systeme im Land.

Guy und ich hatte eine fast Punkrock Ansatz. Wir waren stolz auf die Tatsache, dass wir sehr wenig Gang, aber wir machten phantastisch komplexen Sachen mit ihm. Guy hatte noch seine Atari Laptop Akai Sampler, Jahrgang Keys und ein JD-800, aber er hatte nur die eine musikalische Phrase machen, um direkt in Pro Tools setzen. Also haben wir alles durch Hacken und Pitching-Audio in Pro Tools.

"Guy and I had an almost punk rock approach, we were proud of the fact we had very little gear, however we were making fantastically complex stuff with it." 

Nach hängen mit einer Reihe von verschiedenen Produzenten und Ingenieure kommen durch Strongroom, ich habe diesen Ruf als einige verrückte junge Kind tun mad shit on Computer, ich denke, das differenzierte mich von der Masse ab. Der erste Tag dort traf ich Neil McLellan, die habe ich dann eine Tonne Programmierung und Editierung denn während er mischt. Wir wurden ein Ninja Mix Team sowie unglaublich enge Freunde. Er brachte mich schließlich in The Prodigy, nachdem mit ihnen seit ihren frühen Tagen gewesen. Strongroom ist auch, wo ich Adrian Bushby, ein brillanter Ingenieur, ich hatte das Glück, mit auf eine Menge von verschiedenen Projekten zu arbeiten erfüllt. So viele tolle Leute durchlaufen gibt, und das ist, wo viele der frühen signifikante Zusammenhänge wurden.


Was war das dynamische wie mit Guy, wenn Sie zusammen gearbeitet?

Je mehr ich blicken auf sie, desto mehr merke ich, wie glücklich ich war! Er ist ein absolutes Genie und Visionär. Ich traf ihn in einer Zeit, als er all diese erstaunlichen und sehr detaillierte Vorstellungen hatte, aber er wusste nicht, wie zu implementieren sie noch nicht. Er war schon ein sehr begabter Programmierer, aber die aus dem MIDI Schule, aber er hatte eine Vision für das, was könnte mit direktem Audio-Manipulation erfolgen. Er ist wirklich befugt mich und ermutigte mich, zu experimentieren, um die Grenzen zu gehen. Die paar Jahren arbeiten wir zusammen waren, waren wir ständig experimentieren und versuchen, die Dinge shred bis zu einer Million und eine Art, es war toll.

Er hätte eine Idee, wie das Erstellen buzz Trommel rollt auf bestimmte Noten aufgeschlagen werden. Ich arbeitete eine mathematische Formel dafür: Figur aus der Notiz, finden Sie die Frequenz in Hz, stellen Sie das Tempo in Pro Tools, wiederholt dupliziert die Trommel am 64. Drillinge, konsolidiert die Duplikate in einer Datei. Dann, wenn Sie Pro Tools setzen wieder auf den ursprünglichen Tempo youd haben, dass Summton Trommel beachten Sache. Guy war auch meine Universität: jedes Mal, wenn wir setzten uns zum Abendessen geben hed einen Vortrag über etwas über Musik.

"In terms of recording vocals, Björk's very keen on capturing her first performances and mostly prefers to sing with a handheld SM58 with the speakers on, and no headphones."


Bjrks Vocals sind ziemlich einzigartig und haben einen anderen Bereich als die meisten Sänger. Welche Techniken haben Sie benutzt ihr bei der Aufnahme, während noch in der Lage, ihr Wesen zu erfassen? Und wie war die Produktion?

Ich denke, die größte Sache, über Bjrk sagen, dass shes vollständig ein Gesetz zu sich. Sie ist ganz ihr eigener Produzent und Visionär und ihr Prozess ist völlig anders als jede andere Situation, die ich in. Auf Volta und Biophilia habe ich bei ihr war von Anfang bis zum Ende der Alben, auch während sie schrieb. Ich nahm den Ansatz, dass ich so transparent wie möglich zu ihrem Luftraum geben, während sie durch die Dinge selbst tätig war, aber wenn sie etwas Id benötigt der Lage sein, springen und liefern das Maximum für sie.

From inside the vocal booth at Damian's Montreal studio.

Der Blick aus dem Inneren der Gesangskabine bei Damian Studio in Montreal.


In Bezug auf die Aufnahmen zu ihrem Gesang, shes sehr gespannt auf die Erfassung ihrer ersten Performances und meist lieber mit einem Handheld-SM58 mit den Referenten auf zu singen, und keine Kopfhörer. Theres ein paar Dinge, die Sie lernen in dieser Situation. Die größte ist, dass mit einer Einstellung auf dem Aufnahme-Kette funktioniert einfach nicht, weil ihre Dynamik ist enorm! Es ist nicht nur ihr Sortiment in Tonhöhe, ist sehr groß, wie viele Leute denken, ihre Dynamik und ihre tonale Bereiche, die wahnsinnig in einem sehr guten Weg sind!

Also, da wed Datensatz zusammen im selben Raum wurde ich sehr in dem, was sie tat abgestimmt. Wenn sie in einer bestimmten Weise Id atmete haben ein Gefühl dafür, wie sie im Begriff war zu kommen und fahren die Verstärkung entsprechend. Ich hielt einen Kompressor als Obergrenze gesetzt und würde das Mic Pre Gain reiten auf ein Niveau knapp unterhalb ihn zu behalten. Ich würde niemals irgendeine Art von starker Kompression, als wir aufnehmen. Eine Menge Zeit, wenn sie sang, würde die Produktion noch nicht vorhanden - der Song könnte durch eine Menge von Inkarnationen gehen, bevor sie die richtige Präsentation gefunden. So minimieren spill und Aufnahme transparent war wichtig - das für mich wirklich lieben den Focusrite ISA Producer Pack als Eingang Kanal geführt, es hat Charakter, ist aber nicht zu aufdringlich mit einer bestimmten Farbe. Als sie auf einem SM58 zeichnet sie tut es in einer Live-Stil, seine bis an die Lippen und daher müssen einige verrückte Proximity-Effekte gehen, auf dem eine Herausforderung später auf der Linie ständig sein können.

Bei einigen Songs, die wirklich zart waren, benutzt sie diese wunderschöne handgemachte NU-47mic von Martin Kantola gemacht. Es ist hyper detaillierte, schön. Aber es wurde fast mehr Stress auf die Aufnahme, als es mit einem SM58 tun, vor allem in einigen der provisorischen Studios mit einer Menge von Umgebungsgeräuschen, Kopfhörer, wieder auf, usw.

Auf Biophilia, wollte sie die Mischung auf "unvermischt" klingen. Wie eine Art Zen Koan. Auf einer praktischen Ebene aber, Mischen ihr Gesang aufgewickelt ist über einen Weg zu finden mit Proximity-Effekt arbeiten, Controlling, dass ohne sie zu dünn oder über-verarbeitete, und ich aufgewickelt Reiten eine Tonne der einzelnen Silben in ein winziges bisschen Kompression ein bisschen mehr Charakter, während die Vermeidung von mit bestimmten Noten Squash heraus ins Nichts.

Technology, and these Lemur's in particular, are a big part of Damian Taylor's life.

Technologie, und diese Lemuren im Besonderen sind ein großer Teil der Damian Taylor das Leben.


Sie können auch verwendet Reactable auf Bjrks Live-Shows. Erzählen Sie uns mehr.

Mit der Zeit packten wir auf Tour gehen Id hatten nur eine Stunde oder so tatsächlich spielen die Reactable. Glücklicherweise ist es wirklich intuitiv zu bedienen, und ich völlig verstanden, was die Funktionen aller Blöcke waren. Anfangs verwendeten wir es bei lauten Songs als Chaos und Rauschen Maschine, nichts zu präzise. Der Song Declare Independence ist ein gutes Beispiel ... Id werfen Zeug drauf, wenn es einen Punkt, dass wir Builds oder Dynamik benötigt.

Die Herausforderung und das Genie des Reactable war, dass ich nie so recht wusste, was es tun wollte. Wenn Sie zuerst werfen Sie Ihre Blöcke dort, weiß man nie genau, was Klang oder Teilung kommen würde aus ihm heraus. Es ist das komplette Gegenteil von sitzen an einem Klavier und spielt ein C-Dur-Akkord, die wiederholbar ist jeder Zeit. Aber das ist wirklich, dass Tour geeignet, da sie alles über ausgelassene spontane Energie war.

Da die Tour fortgeschritten benutzen wir es auf mehr Songs und das ist, wenn ich mit mehr von der Sample-Wiedergabe-Funktionalität gestartet. Zum Beispiel fand ich heraus, wie man Wunschpartner Constellation komplett spielen auf dem Reactable. Ich fragte, was sie dachte Bjrk und es wurde unser kleines Duett im Set. Das war ein kostbarer Moment.

Spielen Reactable und Lemuren leben wirklich blies meinen Verstand, es ist wie eine andere Art der Interaktion mit Musik und Technik als mit herkömmlichen Methoden. Ich fühlte mich wie es eröffnet verschiedene Kanäle in mein Gehirn, weil Sie sicher sein können physische mit ihm. Es ist nicht ein intellektueller Prozess, wie Sie die Dinge auf dem Bildschirm oder das Einrichten einer Konsole.

"OSC is definitely a step forward as a protocol and I love it. MIDI is always going to be good though, MIDI out to MIDI in: It’s hard to screw it up!"


Nach Reactable, ich glaube, du hast in mit Max / MSP, was haben Sie zu schaffen suchen?

Bald nach Bjrk hatte uns das Konzept für ihr nächstes Album war Natur und musikalischen Mustern, die ich heruntergeladen habe Max / MSP und begann gehen durch die Tutorials. Es ist ziemlich intensiv, wie Sie im Wesentlichen das Erlernen einer anderen Sprache sind, die nur zufällig eine grafische, computer-basierte Programmierung sein. Aber von dem Moment an Sie zunächst zu verwalten, um etwas Arbeit ihren die eureka Gefühl, das man sich vorstellen kann, und es wird ziemlich süchtig.

Ich denke Bjrk ist immer auf der Suche, etwas anderes zu tun, und sie genießt das Gefühl der Exploration in der Musik, die in Beziehungen mit, warum sie gerne halten ihr erstes nimmt, wenn ein Lied singen. Sie erzählte mir Theres einfach etwas über die Energie, wenn youre zu entdecken, was ein Lied zu singen, während sie youre ist. Max / MSP lass mich schaffen völlig neue Werkzeuge für sie verwenden, um und zu erkunden.

Der erste bedeutende Meilenstein war, als ich begann Messing mit einem der Max / MSP Tutorials, wie man ein Video-Game-Controller hacken zeigte - Ich habe diese plumbed in einem der MIDI-Bearbeitung Mark Bell Ketten in Ableton Live. Bjrk gemacht Dark Matter mit diesem System. Die Version auf dem Album ist buchstäblich ihre erste Take, pre-Texte, Gesang und Musik zusammen. Dann verwendet Melodyne zu Harmonien von Duplikaten von ihrer Live-nehmen zu schaffen.

He's a bit of a genius with Max/MSP!

Er ist ein bisschen wie ein Genie mit Max / MSP!


Als wir waren auf einer Rundreise Ich wusste das Lemuren waren erstaunlich nächsten Ebene, sondern fühlte mich nur unter Verwendung von 5% ihrer Fähigkeiten, nur über Standard-MIDI-Mapping. Ich wollte lernen, wie man bidirektionalen OSC, wo Sie Nachrichten vom Computer an den Lemur und umgekehrt zu senden. Schließlich dachte ich, es so könnten Sie Ihre Melodien verstärkt über den Bildschirm und vieles mehr zu sehen. Es machte es enorm interaktiv. Wenn ich wirklich habe diese Schaukeln brachte ich meine erste richtige eigenständig Max / MSP und Lemur System ins Studio, die zur Sonnenwende schreiben Bjrk. Ich fing an, andere Dinge, wie die Kombination von den Game-Controller mit dem Lemur und Max / MSP und es wuchs von dort.


Haben Sie das Gefühl OSC ist der nächste Schritt nach vorn für Steuerungen nach MIDI?

OSC ist definitiv ein Schritt nach vorn, wie ein Protokoll und ich liebe es. MIDI wird immer gut sein, obwohl, Midi out in MIDI: Es ist schwer, es zu vermasseln! OSC hat immense Tiefe und Kraft, aber das kann eine Menge mehr Komplexität führen, so dass Sie sich die Zeit, es zu lernen investieren. Es ist wirklich super, wenn Sie völlig kannst deine Setup anstatt nur etwas zu wollen Fertighaus out of the box. Wenn versucht, einen Gig mit ein paar netten Klavier oder Synthesizer-Sounds spielen youre, dann MIDI ist der Weg zu gehen.

Ich finde die ganze Art der Interaktion mit Computern und Steuerungen ein bisschen unzuverlässig und chaotisch. Aber noch immer bis zum Ende unserer Biophillia Sitzungen hatte ich vier Lemuren, zwei Video-Game-Controller, zwei Computer, ein Arduino verbunden Leuchten und Sensoren, die alle mit OSC, die mind-blowing war vernetzt. Aber um sie zuverlässig arbeiten musste ich herausfinden, die richtige Art und Weise, die Dinge auf wechseln, hatte das, was zu sein für etwas anderes zum Händedruck mit ihm aktiv - so wenn Bjrk sagte, sie wolle zu singen an diesem Tag, ich würde wie der Flug sein Besatzung an Bord eines Flugzeugs mit all meinen Systemen überprüft, um es läuft.

Für mich persönlich ist modular Synthese mein nächster Schritt nach vorne. Nachdem er die ganze Zeit mit komplexen Datenflüsse und verschiedene Geräte alle miteinander reden, um Ihnen etwas steuerbaren, ich bin daran interessiert, einfach nur einen Knopf, verdammt zu einer tatsächlichen Potentiometer verbunden ist, dass Kasinos mit Spannungen. Es ist wie eine Art von physischen Version von Max / MSP für mich!


Ist Ableton Live your DAW?

Ich benutze immer noch Pro Tools als mein Haupt-Produktions-Plattform. Aber wenn ich eine Schreib-Session oder einen Gig spielen zu tun, ich liebe Verwendung von Live. Es gab eine Phase im Jahr 2005, als ich mit Adam Freeland, Id co-produziert und seinem ersten Album mitgeschrieben arbeitete. Wir verwendeten Live for Zerkleinern Proben und es war brillant. Ich liebe Live-für diese Art von Musik - Beats und Samples. Aber wenn youve 64 Titel von Backing Vocals und eine vollständige Multi-Mikrofon Drum-Kit und eine Streicher-Sektion bekam und alle, dass ich dann hüpfen zurück in Pro Tools ziemlich schnell. Sie sind einfach sehr unterschiedlich, aber beide brillant.

"When I was working with U.N.K.L.E. we used to love sampling synths off vinyl. That was until I got a Korg MS-20 which blew me away."


Im Hinblick auf die Hard-und Software in Ihrem Studio, was tun Sie für die meisten erreichen?

Wenn ich Mischen, Universal Audio bin (real und virtuell) ist, wo seine an für mich. Ill verwenden eine Menge Zeug für UA Charakter Injektion. So viele verschiedene Farben Ill verwenden je nach Song, Stimme oder Ton. Aufnahme klug Ich habe eine Tonne von DIY Sachen, die ich gemacht habe, sowie wie erwähnt Ich liebe Focusrite ISA Zeug.

A Live session Damian was working on when we interrupted him!

Ein Live-Sitzung wurde Damian Arbeit an, wenn wir ihn unterbrochen!


Auf einem virtuellen Instrument Ebene wird Pro Tools noch zu kämpfen und ich haben zusätzlich eine Liebe / Hass-Beziehung mit Soft-Synths. Dasselbe wirklich - Ive immer in Live-Performances oder gesampelten Sounds gewesen! Als ich mit UNKLE wir zur Probenahme Synths aus Vinyl liebe die Arbeit, ich weiß nicht, ob wir tatsächlich einen Synthesizer verwendet seit Jahren. Das war, bis ich einen Korg MS-20, die mich umgehauen haben. Nun Ich mag analogen Mono mit Sachen aus dem Computer Synthesizer kombiniert, können Sie Schicht Dinge auf den Punkt. Aber ich finde immer mehr und mehr Verwendung für eine Vielzahl von verschiedenen Tastaturen und VIs, weil sie mehr über die Kombination von Klängen und Farben, anstatt ein ganzes Stück mit der gleichen Struktur ist. FXpansion haben einige tolle Synths, habe ich in Synth Squad vor kurzem bekommen.

Im evangelischen über Dave Gambles EQ, DMG Gleichheit. Ich verwende meistens in subtraktiven Modus und seine spottbillig, so etwas wie 90. Die Benutzeroberfläche ist genial, es ist klanglich transparent in der richtigen Weise aber Sie können sehr kreativ mit ihm, weil die Filter erstaunlich vielseitig sind, plus die hohen und niedrigen Regalen durch die gesamte Audio-Spektrum zu gehen. Die meisten vocal Kanäle wird es in meine Mixe haben. Ich liebe auch Ohm Force und ich begann mit ihren Sachen im Jahr 2001. Ich benutze immer noch ihre Phaser viel und sie machen einige verrückte Sachen.

Ich liebe einige der Bass-Trommeln aus Heavyocitys Schäden, die trotz für destruktive, dunkle Klanglandschaften entworfen, möchte ich mich auf ziemlich Songs verwenden. Einige ihrer mehr Orchesterpercussion ist groß, wenn mit 808s geschichtet. Ive gerade angefangen zu spielen, um mit AEON das finde ich nützlich für melodische Schichtung, es ist ein sehr schönes Gefühl von Tiefe und organische Luft.


Mit vielen Synthies und Sample-Bibliotheken zur Verfügung, wie machen Sie diese klingt Ihre eigenen?

Schon früh erkannte ich, dass die eigene Stimme im eigenen akustischen Raum etwas, das niemand sonst haben. Wenn Sie selbst etwas notieren im Rahmen der programmierten Musik, haben youll ein wenig Daumenabdruck in Ihren Track das ist einzigartig, das ist Ihre eigene. Auch wenn seine super subtil, seine einzigartig.

Taking a breather, Damian Taylor recounts how he's been blown away by Heavyocity's AEON collection.

Unter eine Verschnaufpause, erzählt Damian Taylor, wie er gewesen ist weg von Heavyocity AEON Sammlung geblasen.


Was sind Ihre Gedanken auf dem iPad als nicht-taktil, Touch-Interface und seine Musik machen Fähigkeit?

Um ehrlich zu sein, ich bin noch in der Liebe mit iPad fallen, obwohl ich das Konzept der es lieben. Liines Lemur ist für iPad und iPad spielen fühlt sich völlig anders spielt ein Lemur. Having said that, ich zwei iPads Lemur auf, weil man sie in einem Rucksack setzen und tragen sie herum wirklich leicht laufen haben! Dennoch habe ich große Hände habe, und mit all diesen detaillierten Benutzeroberflächen ich finde ich kann nicht sehen, was die Hölle los ist, sobald ich ein paar Dinge zu drücken.

Aber der Kampf ist einfach, dass ich eine harte Zeit verbindet sie zuverlässig für den Rest meines Ateliers haben. Es ist die ganze Zeit Tech-Investitionen Rätsel. Ich denke, wenn ich beiseite eine Woche, um wirklich tief gehen, dann würde ich schätzen, dass sie mehr und würde aus haben Sie ein Preflight-Verfahren arbeiten, um sie glücklich dachte. Nun sehen Sie, wie es geht ...

Als wir zum ersten Mal das Lemuren Ich dachte Id viel lieber einen Hardware-Fader. Aber was habe ich herausgefunden, war, wenn ich Sachen legte in einer Weise, die gut funktioniert (im Grunde, so dass die Steuerung wirklich groß) dann kam ich, es zu lieben und gelernt, wie man sie auf ihre eigene Weise zu spielen. Nach einer Weile wurde mir klar, ich spielte sie in einer Weise, die unmöglich mit einem physischen Fader würde. So ist es am besten, um herauszufinden, die Stärken jeder neuen Technologie, anstatt zu erwarten, es zu imitieren, etwas, das Sie bereits verwenden und wissen.

"The Killers album was a totally different experience for me as well, they love writing these big songs in a totally different way to any other artist I've worked with, so getting on that wavelength was rad."


Youve getan eine Menge Arbeit mit The Killers und auch Arcade Fire, die auch hier in Montreal.

Ja, das war ein Traum, der an beiden Fronten wahr. Ich war ein großer Fan von Arcade Fire aus ihrem ersten Album und theyre die süßeste Haufen von Leuten Sie jemals traf. Sie hatten einen großen Einfluss auf die Einführung in der Stadt Montreal, und wenn sie mich gebeten, die Remixe für Sprawl II und Startbereit tun, ich war begeistert. Es war eine erstaunliche Erfahrung.

Zuerst gab mir den dritten Abschnitt der Ready to Start und bat mich, so etwas wie eine Version des klassischen 12 Mixe aus den 80ern, wie die New Order B-Seiten, erweiterte Versionen machen. Ihre Aufgabe war es nur, was auf der mehrspurigen, weiß, was ich will mit ihm aber um sie klingen völlig anders. Ihr Sound ist immer über eine Milliarde Menschen auf einmal spielen, die in dieser warmen Wand Lieblichkeit dreht. Also dachte ich, ITD cool sein für die Beats und Bass, um wirklich hämmern, wirklich, wirklich laut mit einzelnen Instrumente über den oben angesprochen, sehr geräumig, und sie mochten den Ansatz.

The Killers Album war eine ganz andere Erfahrung für mich als gut, wurde sie lieben schreibe diese großen Songs in einer völlig anderen Art und Weise zu einem anderen Künstler mit denen ich gearbeitet habe, so dass immer auf dieser Wellenlänge rad. Verbringe viel Zeit in Las Vegas und Anfang, um es von "der lokalen Seite" zu erleben war schon ein Erlebnis. Ich hoffe, wir bekommen einen weiteren Rekord gemeinsam zu tun, ich fühle mich, wie wir so viel Territorium verlassen zu erkunden und eine Menge Potenzial links tippen musste.

Damian's studio contains some wonderful hardware!

Damian Atelier enthält einige wunderbare Hardware!


Woran arbeiten Sie im Moment?

Seit letztem Sommer Ive hatte eine Tonne von verschiedenen Sachen kommen durch. Viele von ihnen sind kürzere Sitzungen oder Leute knallen in ein paar Tracks oder ein Album zu mischen. Ich habe dabei eine Menge von Vokal-Sitzungen, mit Arcade Fire, Austra und Owen Pallett für jedes ihrer Alben. Ich hatte gerade eine große Aussie Monat; Gotye kam hier nur versuchen, verschiedene Dinge, und Architecture In Helsinki kam mit Francois Tetaz Herstellung zu verdrücken einige Spuren. Im kurz vor dem Start, die Produktion für Kimbra auf Gotyes Somebody That I Used to Know vorgestellt. Viele schreiben auch das kann ich nicht wirklich über Songs bis bestätigt sprechen.


Wie gehen Sie an den ungeraden Tagen von Ausfallzeiten in Ihrem Studio?

Im, ständig versuchen, das perfekte Setup, wo alles immer eingesteckt ist und immer bereit zu gehen finden. Ich habe einige neue Möbel, Regale, und Steckfeld in am Ende des letzten Jahres, dann ist dieses modulare Synthesizer zu. Und heute, es glauben oder nicht, ich bin Finishing Bau eines Mikrofon-Vorverstärker Röhre! Downtime ist alles über Vorbereitung. Nichts falsch mit den Ausgaben pro Tag online, um herauszufinden, was sich positiv auswirken könnte Ihr Workflow, oder die Suche nach einem anderen Weg, um alle Ihre Kabel Spule, oder verändern Sie Ihren Sample-Library.

"I scare myself sometimes because I might procrastinate for 6 hours, but it's worth it when in the 7th hour you sit down fresh and something brilliant happens."


Klingt wie eine intelligente Art und Weise, um Ihre kreativen Batterien wieder aufzuladen.

Genau. Etwas Bjrk lehrte mich ist, wenn sie fühlte Schuppen hörte eine Spur genug, sie würde es hören für zwei Wochen sagen. Sobald Sie allzu vertraut mit was kommt aus den Lautsprechern dann Ihre Perspektive auf es wird ganz anders sein an alle Neubauten geworden ist. Es ist nicht eine harte und schnelle Regel though. Zum Beispiel habe ich einen Remix für Gotye das ist wahrscheinlich einer meiner Lieblings-Remixe immer, wo ich schlief insgesamt 6 Stunden in vier Tagen nonstop Arbeit. Ich war wie ein Besessener! Aber, ist der wirkliche Nutzen von meinem eigenen Studio in der Lage zu gehen und aus.

Es gibt eine Quincy Jones Zitat Ich liebe, was im Grunde ist genügend Platz für Gott, um den Raum zu betreten. Sie können, dass in welcher theologischen oder metaphysischen Rahmen Sie wollen. Aber einfach, wenn Sie versuchen, den Prozess steuern zu fest, die Musiken nicht so gut. Auch wenn ich im Studio dumm Stunden sein könnte, möchte ich einen Schritt zurück von der Musik eine ganze Menge. Erschrecke ich mich manchmal, weil ich für 6 Stunden vielleicht zögern, aber es ist es wert, wenn in der 7. Stunde hinsetzen und etwas frisch brillante passiert.

Bei der Herstellung von einem Track, sehr oft krank durch fünf grobe Versionen, die mir Dinge zu bauen und zu finden was ist nicht richtig loslässt. Sein etwas, was ich von Liam Howlett gelernt aus der Prodigy - keine Angst, Sachen wegzuwerfen. Er war rücksichtslos, wenn es Kernelemente dass werent arbeiten, hed es bin, und beginnen wieder von vorne. Dennoch war er erstaunlich an in der Lage, das Wesen einer Idee zu halten, obwohl hed völlig verändert die Musik: die einen großen Einfluss auf mich hatte.

Letting the creative vibe come to him!

Die kreative Atmosphäre zu ihm kommen!


Gibt es irgendwelche Tipps zu geben, um den jüngeren Generationen kommen durch youd?

Entscheiden Sie, ob Sie zu mehr künstlerisch oder Studio lehnen wollen. Wenn ihr die später dann nichts an die Stelle, die über Erfahrung mit großen Multi-Room-Anlagen, die schwierig ist, weil jetzt theres weniger von ihnen! Anwenden wieder mit beiden aber Ive geschliffen mein Rat, dieses: Finde heraus, wo Sachen passiert, die wirklich reizt Sie und dann dort zu bewegen und versuchen, Leute zu treffen. Wenn Sie nicht wissen, wo das ist, dann tun Sachen mit Ihren Freunden, wo Sie sind.

In Bezug auf die Jagd nach einem Produktions-Pfleger, würde ich vorschlagen, dass statt den Ansatz, im ein verdammter Künstler und Im gonna meine Scheiße auf Ihrer Platte setzen. Nehmen Sie den Ansatz, Ill helfen, so viel wie ich so weit als die Leute mich im Stich lässt. In meinem Fall habe ich gebackenen Scones für Leute, die mich sitzen in der Ecke ihrer Sitzung lassen und wenn ich tatsächlich bekam einen Job im Studio Ich fegte den Boden oder was auch immer. Nun, es geht den Weg der Zusammenarbeit mit Menschen am Songwriting gegangen, produzieren ihre Musik, Mischen ihre Aufzeichnungen.

Geduld ist wirklich wichtig. Aber die gute Sache über diese Ära ist, dass Heimcomputer wirklich mächtig sind so Id nur, so viel Musik wie du nur kannst empfehlen. Besonders jetzt, das traditionelle Studio Modell kleiner als vorher ist, empfehlen Id Aufnahme Ihrer Freunde und versuchen, Ihre Freunde zu produzieren. Its all about mit einem Netzwerk von Menschen und tun so viel, wie Sie können und versuchen zu bauen Schwung so. Auf einer Tech-Niveau, lernen Sie Ihre Sachen von innen nach außen, so, wenn Sie eine große Gelegenheit, die Sie in zu gehen und schaukeln Sie es bekommen! Sehen alten Kung Fu Filmen und sehen, ob Sie das Grundstück kann begreifen, dass viele von ihnen zugrunde liegt über die Praxis und arrogant über Ihre Fähigkeiten und wie die deinen Arsch gekickt.

"Make as much music as you possibly can. I’d suggest recording and producing your friends. It’s all about having a network of people and trying to build up momentum that way."

Ich kann nicht genug betont, dass die Beziehungen viel wichtiger als die Technik sind. Der Tech sollte transparent sein, obwohl Sie wissen, wie es zu benutzen müssen. Ob Sie beziehen können und zu verstehen, Künstler wird letztlich machen sie wollen entweder hast du in den Raum, oder nicht. Jeder kann einen Kompressor, aber kaum jemand kann wirklich zu einem Künstler hören und mit ihrer Vision Bord.

Der Prozess von der Eingabe in ein Künstler persönliche Welt so wichtig ist. Als Produzent im traditionellen Sinn, du bist jemand, der einen Künstler machen ihre Aufzeichnung erleichtert. Sie sollten nicht aus den Augen verlieren, dass die eine Sache, die Sie haben auf diesem Album, das niemand sonst hat die Künstlerin youre im Zimmer ist. Also, machen Sie das Beste aus diesem Künstler anstatt zu versuchen zu zeigen, wie klug du bist.

Rounik is the Executive Editor for Ask.Audio & macProVideo. He's built a crack team of professional musicians and writers to create one of the most visited online resources for news, review, tutorials and interviews for modern musician and producer. As an Apple Certified Trainer for Logic Pro Rounik has taught teachers, professional... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!