3 Universal Audio Channel Strips zu lieben und zu ehren (beim Mischen)

When it comes to mixing, rather than choosing one plug-in at a time, why not go for a channel strip which includes multiple plug-ins! Matt Vanacoro shares his 3 favorite UAD channel strips to date.  

Kanalzüge sind unglaublich Zeit sparen beim Mischen. Die Fähigkeit, herauf einem einzigen Plugin, das eine gute EQ, Kompressor untergebracht ist, und andere Tools ermöglichen es Ihnen, schnell und effizient zu arbeiten. Universal Audio hat einige Angebote abgesehen von der CS-1-Plugin, das mit Ihrer Hardware Kauf kommt. Hier sind meine Favoriten, die 3 Ich finde mich und griff nach einem bestimmten Zeitpunkt in fast jedem Mix ich.

Die Neve 88RS

Neve 88RS

Die Neve 88RS war mein erster UAD-Channel-Strip, das ich gekauft. Sein mit Abstand die effizienteste der 3, und wie es Auswirkungen meiner UAD CPU unter dem Strich fast unmerklich, Dont Ich zögere, dies auf eine Reihe von Kanälen, die brauchen so viel liebevolle Pflege als sagen, ein Lead-Stimme nicht laden. Die Neve EQ ist einfach zu einwählen, und es tut wie ein stumpfes Instrument fühlen. Die Flexibilität in Routing ermöglicht Ihnen auch den EQ vor oder nach dem Kompressor mit einem Knopfdruck schalten. Mit nur 3,2% aus einem einzigen UAD CPU-Kern, den Sie sich leisten können, um dies auf jeder Strecke, ohne die Ihr Endergebnis setzen.

I in der Regel laden Sie es auf Trommel Toms, Snare unten, Backing Vocals, und so ziemlich alles, was überhaupt ein Tor benötigt zur Sanierung des Signals. Es ist ein Audio-Schweizer Taschenmesser, und es nimmt nicht viel Kraft zu bedienen.

Das SSL-E-Serie

SSL E

Dieses Recht krank aus dem Wayi kann nicht glauben, dass diese Emulation des ehrwürdigen SSL 4000 nutzt nur 7,4% aus einem einzigen UAD Verarbeitungskern! Mit einem hochwirksamen Expander / Gate, einem 4-Band EQ, Kompressor, und Seitenketten-inputthis Plugin hat fast alles, was man brauchen könnte. Die Routing-Optionen sind zahlreich, so dass Sie die Dynamikbearbeitung und EQ-Verarbeitung fast überall in der Kette zu platzieren. Sie können sogar ermöglichen frequenzabhängige Kompression, (wie Sie können mit der 88RS), De-ess Ihren Sound!

Ill verwenden die SSL E auf so ziemlich alles. Wenn ich es geschafft, ein Lead-Stimme Klang, Im ziemlich glücklich mit bei der Aufzeichnung, die SSL E kann mich von glücklich ekstatischen nehmen zu bekommen. Es ist ein Feststoff-Plugin, das die Arbeit von 3 tut!

Die API-Vision-

API Vision

Die API-Vision-Channel-Strip ist der Mercedes dieser Haufen. Der Klang ist einwandfrei, die Schnittstelle ist fantastisch, und Sie können die Innenstadt Sound fast sofort mit diesem Plugin erreichen. Es dauert eine satte 22% eines einzelnen CPU-Kern auf einer UAD-System, aber nachdem Sie laden Sie es und verwenden Sie es können Sie sehen, warum. Die Kompression ist unglaublich musikalisch, und kann entweder transparent oder aggressiv sein. Wenn das youre, das Glück, einen Apollo-Schnittstelle verfügen, können Sie es in der Preamp Emulation Steckplatz der Konsole laden und es wird tatsächlich das Mic Preamp Gain Staging und Impedanz des Audio-Interface zu ändern!

Ich benutze die API Vision für nahezu jede Voice-over-Arbeit, die ich tun. Lead-Gesang, E-Gitarre, akustische Gitarre es macht alles besser. Es ist ein fantastisches Plugin, und ich wünschte, ich könnte eine auf jedem Kanal zu setzen!

Was ist Next

Wer weiß, welche ehrwürdigen Konsole UAD nächstes zu emulieren? Gezeigt, sie haben, dass sie Qualität in eine kleine CPU-Fußabdruck zu packen, und sie haben auch gezeigt, dass sie mit dem Boutique-API zu tun. Heres der Hoffnung, sie weiterhin zu innovieren und helfen uns dabei, die ganze Macht wir können aus den Unison Mikrofonvorverstärker auf unserer Apollo-Schnittstellen nutzen!

Matt Vanacoro is one of New York’s premier musicans. Matt has collaborated as a keyboardist in studio and on stage with artists such as Jordan Rudess (Dream Theater), Mark Wood (Trans-Siberian Orchestra), Mark Rivera (Billy Joel Band), Aaron Carter, Amy Regan, Jay Azzolina, Marcus Ratzenboeck (Tantric), KeKe Palmer, C-Note, Jordan Knig... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!