Arbeiten mit Musik in Cubase 7.5 Bild-

Cubase is excellent for scoring to film and games. In this tutorial Hollin Jones explores how to get the best out of your system when working with video in Steinberg's popular DAW.  

Cubase hat die Videowiedergabe für eine ganze Weile unterstützt, obwohl seine erst in den letzten paar Jahren, dass OS X und Video-Format-Technologie hat wirklich bis zu dem Punkt, wo seine kugelsichere jetzt relativ menschenwürdige auflösende Filme neben einem gewichtigen Cubase Projekt auszuführen siedelt. Die zunehmende Macht der Computer hat natürlich auch geholfen, mit modernen Multicore-Maschinen mit viel RAM macht alles viel glatter. Theres mehr zu bieten als nur das Öffnen einen Film in Cubase aber, so sehen wir uns einige der Dinge youll wissen müssen, um das Beste aus Ihrem System für die Auswertung zu erhalten und zu komponieren Bild.

Stellen Sie die Einstellungen

In Cubases Einstellungen youll finden Sie eine Video-Rubrik. Dies ist sehr einfach, und Sie können festlegen, ob der Audioteil einer Videodatei aus der Einfuhr aufgeteilt werden. Dies ist nützlich, da Sie die Audiospur stumm schalten oder zu bearbeiten. Es ist nicht wirklich Einfluss auf die Video-Datei auf Ihrer Festplatte so, wenn Sie die Möglichkeit bearbeitet Soundtrack als Teil dieser Datei aufnehmen möchten, müssen Sie die Datei wählen

Pic 1

In Cubases Device Setup Menü theres ein Video Player Rubrik, wo Sie den Weg Video behandelt konfigurieren. Sie werden feststellen, dass Video ist standardmäßig eingestellt, um in einem Fenster spielen wieder auf den Computer-Bildschirm, die in der Regel ist das, was youll wollen, es zu tun. Theres auch eine Option, um es zu senden über FireWire, wenn Ihr Computer über FireWire, so dass es mit einer Videokamera auf einem TV-Monitor angeschlossen und anschließend werden konnte. Dies ergibt einen eher konventionellen Art von Setup, wo der Computer-Bildschirm ist für Cubase und der TV-Bildschirm ist für das Video.

Die Wiedergabe-Bereich können Sie Videos mit den möglichen Kosten der Verringerung Audio-Performance steigern, aber Sie können nicht wollen, dies zu tun. Denn seine mehr wichtig, dass Ihre Plug-Ins gut laufen, als dass die Video-Displays mit der höchstmöglichen Qualität, wenn sein Innen Cubase. Eine Variable Menü Video-Qualität können Sie wählen, 100% oder 75% Wiedergabequalität. Auch wenn Ihr System ist nicht überaus kraftvoll, seine sichere, dies ein wenig niedriger eingestellt werden, da wirst du sehen das Video immer noch ganz gut.

Pic 2

Importieren Sie Ihre Videos

Sie können in den Projektbereich ziehen ein Video oder wählen Sie Datei

Pic 3

Theres ein praktischer Trick hier, um mit Bildraten zu tun. Wenn Ihr importierte Video zeigt eine rote Fehlermeldung, theres eine Framerate Mismatch, gehen Sie in das Setup-Fenster-Projekt und in die Box Frame Rate, klicken Sie auf das Get Von Video-Taste. Das sollte passen sich automatisch das Projekt Framerate zu Ihrem Video.

Pic 4

Wenn das Video nicht in einem neuen Fenster anzuzeigen, wählen Sie Devices

Pic 5

Schreiben Sie etwas Musik

Wie gehen Sie mit dem Schreiben auf, was Ihre Ziele sind, hängt. Wenn Sie nach einem strengen kurze Arbeit als Teil eines größeren Projektes, werden Sie wahrscheinlich benötigen, um sicherzustellen, dass alles synchronisiert werden, so dass, wenn es exportiert wird, ist es einfacher, wieder zusammen zu setzen. Die musikalische Zeitbasis, die Sie verwenden müssen, um Bars und Beats entsprechen denn Sie werden MIDI-Programmierung mit einem Click-Track und macht Änderungen an Audio-, und diese müssen in der Regel auf Cubases musikalischen Gitter bleiben. Allerdings können Sie auf der Anzeige einer Timecode oder alternative Zeitbasis mit der rechten Maustaste auf das Lineal am oberen wechseln. Theres auch eine Schaltfläche auf einer Videospur Rahmennummern, die hilfreich für die Verknüpfung Treffern ist und schlägt mit Bildschirmaktionen anzuzeigen.

Pic 6

Sie können wie gewohnt über Video durch die Aufzeichnung von Audio-und MIDI-Programmierung mit Schleifen oder so wie man es keine Musik schreiben, nur mit Bezug auf die Videowiedergabe zu komponieren. Eine Sache, das ist sehr viel verwendet, hier ist der Tempospur. Bei der Arbeit an einem Film oder TV-Show, verschiedene Szenen erfordern unterschiedliche Musik in verschiedenen Geschwindigkeiten. Statt 30 oder 40 Cubase Projekte, eines für jede Szene, können Sie Tempo Automatisierung verwenden, damit das Projekt verändern ihre Geschwindigkeit zwischen den Szenen. Zum Projekt-Menü und wählen Sie Hinzufügen

Pic 7

Die Tempo-Spur kann mit dem Zeichenstift-Werkzeug, um die Geschwindigkeit an verschiedenen Stellen gesetzt und gehorcht den Fangeinstellungen automatisiert werden. Also von 120 BPM in einer Szene zu 98 in einem anderen ändern, erstellen diese beiden Werte an den entsprechenden Stellen in der Tempospur.

Pic 8

Diese Technik ist in Ordnung, zum Einrasten gerade von einem Tempo zu einem anderen, aber Sie können auch den Übergang nach und nach mehr durch Klicken auf die Übergangstyp Menü und wählen Ramp Jump statt. Dies ermöglicht Ihnen, verlangsamen oder beschleunigen, die nach und nach sehr nützlich, um mehr Bio-Ergebnisse in einer Szene sein kann.

Pic 9

Wenn Sie am Ende exportieren, Ihrer Formatauswahl hängt von Ihrer Zielsystem. Man könnte einfach eine Audio-Mixdown exportieren allen Spuren und geben dem Editor-Stereo-Dateien zu arbeiten. Oder exportieren Sie eine OMF-Datei und geben ihnen die Rohdaten, obwohl dies knifflig, mit zu arbeiten. Eine gute Technik ist es, Gruppenspuren in Stapel von Stämmen sagen, Schlagzeug, Synthesizer, Streicher und so weiter, im Inneren Cubases Mixer. Dann wählen Sie eine Audio-Export, sondern wählen Sie die Option Batch Export, Auswahl der Gruppen. Dies gibt dem Editor eine Reihe von Stämmen, mit zu arbeiten, so dass sie die relativen Salden der Instrumentengruppen in der Spur entscheiden, aber nicht jeden einzelnen Track-Element zu mischen.

Pic 10

Hollin Jones was classically trained as a piano player but found the lure of blues and jazz too much to resist. Graduating from bands to composition then production, he relishes the chance to play anything with keys. A sometime lecturer in videographics, music production and photography post production, Hollin has been a freelance w... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!