Arbeiten mit Key Signature and Global Tracks in Logic

By default a new Logic project's Key signature is set to "C". Of course not all your compositions need to remain in the Key of C! You can adjust this for your entire project and create key changes at  

Standardmäßig wird ein neues Logic Projekts Key Signatur ist auf "C" gesetzt. Natürlich sind nicht alle Ihre Kompositionen müssen in der Tonart bleiben C! Sie können diese für das gesamte Projekt einstellen und schaffen wichtige Änderungen an verschiedenen Stellen in Ihrem Projekt. Dies ist ideal bei der Erstellung einer Partitur in Logic.

Diese Tonart Änderungen in Ihrem Projekt nur auf die Anzeige von MIDI-Noten im Noten-Editor. Sie werden jedoch nicht irgendwelche Auswirkungen oder Änderungen vornehmen, um die Wiedergabe der MIDI-Noten.

Wenn Sie die Wiedergabe-Taste des MIDI-Noten beeinflussen wollen, können Sie die folgenden Techniken verwenden Substitution der Umsetzung globaler Spur für die Unterschrift global verfolgen.

Lesen Sie weiter, um mehr zu erfahren ...

01 - Going Global

Klicken Sie auf das Dreieck neben dem Wort Globale Spuren über die Track-Liste. Sie können auch die Standard-Tastaturbefehl (bei mir ist "G").

02 - Wählen Sie ein Global Track

Sie sollten eine ausgewählte Reihe von Globale Spuren zur Verfügung. Doch wie normale Spuren können sie erweitert oder geändert werden. Entweder auf das Dreieck neben dem Signature Track klicken:

oder positionieren Sie den Mauszeiger über der horizontalen Grenzlinien zwischen den globalen Spur. Sie Ihren Mauszeiger verwandelt sich in ein Werkzeug zur Größenanpassung kündigen.

Ziehen Sie den Global Track Größe:

03 - Erstellen einer Key ändern

So erstellen Sie einen Schlüssel zu ändern, überall mit der rechten Maustaste in das Key Spur, um dieses Menü zu sehen:

Wählen Sie "Create Key ändern", und Sie sollten sehen, die Tonart Dialogfenster angezeigt:

Hinweis: Alternativ können Sie das Stift-Werkzeug und in der Key Fahrspur, wo Sie wollen eine Änderung an dem Projekt Unterschrift zu klicken.

04 - versteckte Globale Spuren

Sobald Sie den Schlüssel ausgewählt haben, klicken Sie auf OK. Und hier haben wir die Key Änderungen des Projekts:

NOTE: You can customise the Global Tracks to view by right-clicking (control-clicking) on any Global Track to see this menu, where you can choose which ones to view and which ones to hide:

Möchten Sie mehr über Global Tracks und Logic? Schauen Sie sich die Logic 101!

Rounik is the Executive Editor for Ask.Audio & macProVideo. He's built a crack team of professional musicians and writers to create one of the most visited online resources for news, review, tutorials and interviews for modern musician and producer. As an Apple Certified Trainer for Logic Pro Rounik has taught teachers, professional... Read More

Discussion

hello Rounik im recording in logic 9.1 and i followed the exact steps in trying to chacnge the key at bar 67 to avoid having to play the same thing over again in the next key. I followed the steps you provided and the the key change didnt happen. How do i makes this option work for me?

thanks
dj
Rounik
Hi dj,

Does the key change NOT display as in the first image of Step 4 above?

Thanks
R
Erik Rotevatn
Hello, Rounik! If you in any circumstances sees this question. Would you please answer me on email? erikronaldrotevatn@gmail.com.

Question: Is it possible for me to change the key of a mp3 file? If I like a song and get the instrumental, but the key is either to high or to low for me to sing. I've done these steps, but when I change -example- G to B. I can't really hear any difference. Am I doing something wrong?

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!