Mit Reason 's Secret Hochpassfilter

Reason 6 is packed with instruments, effects, little-known shortcuts and tricks. But at first glance there is no high-pass filter… or is there? Mo Volans digs below the surface to undercover this gem.  

OK, so kann ich nicht die erste Person auf dem Planeten, dies zu entdecken sein, aber auf einem aktuellen Projekt Ich war angenehm überrascht zu erfahren, ich konnte Mode ein Hochpassfilter im Reason-Rack 6s. Dies klingt vielleicht nicht, dass die unglaubliche, aber wenn man bedenkt, dass die Vernunft nicht wirklich eine Rack-Basis Hochpassfilters seine eigentlich sehr gute Nachricht für Reason Power-User.


Warum ich ihn brauchte ... Und warum Sie Too

So war ich das Mischen einer stark vocodierten vokale in Reason 6 (es ist mir singen, damit die schweren Vocoding). Ich hatte etwas Rückkehr based Panning Verzögerung auf bestimmten Teilen automatisiert und war ziemlich zufrieden mit den Ergebnissen.

My Vocoder chain

Mein Vocoder-Kette

...And the heavy echo effect on the return channel

... Und die schwere Echo-Effekt auf dem Rückkanal


Ich hatte der Konsole High-Pass Filter verwendet, um das untere Ende des Vokal selbst zu trimmen, aber das Problem entstand, als ich das gleiche mit dem Effekt-Return tun wollte. Ich hatte schon einige pan Daten automatisiert und sperren einen Pegelregler ich von Optionen gelaufen war.

The high pass filters on the console

Die Hochpassfilter auf der Konsole


Ich wusste, jede weitere Verarbeitung mussten Platz im Rack zu nehmen, aber das Fehlen einer dedizierten Hochpassfilters ließ mich ein wenig ratlos. Dann erinnerte ich mich, dass in einer früheren Mastering-Session hatte ich über einen Hochpassfilter von Arten kommen ...

The automated return that needed to be treated

Die automatisierte Rückgabe, die behandelt werden mussten


Das Vokal mit ungefilterten Verzögerung Rückkehr:

[Audio id = "12378"]


Was ich Gebraucht

Die Klasse Stereo Imager funktioniert über zwei Banden, hoch und niedrig. Seine im Wesentlichen ein Crossover, die mithilfe von Hoch-und Tiefpass-Filter, um die Bands, auf dem es gilt seine Stereo-Effekt Expansion aufgeteilt funktioniert.

Creating an MClass Stereo Imager

Erstellen eines MClass Stereo Imager


Die Offenbarung ist, dass diese Filter tatsächlich kann isoliert mit Solo-Buttons werden. Es gibt auch einen separaten Ausgang auf der Rückseite der Vorrichtung für die hohen und niedrigen Bands. Also, ob Sie die Solo-Tasten oder die getrennte outs nutzen Sie tatsächlich nutzen Sie die einzelnen Filter.


Durch die Einstellung der Stereo-Enhancer Regler auf Null, wir sorgen auch dafür, dass keine Auswirkungen auf die beiden Bänder wird hinzugefügt wird. Zu diesem Zeitpunkt wusste ich, ich hatte eine engagierte, Rack-basierten Hochpassfilters ich in jedem Projekt verwenden könnten. Gute Nachrichten.

The Imager in place with the correct settings

Der Imager an Ort und Stelle mit den richtigen Einstellungen


Der Routing-Needed

Wenn Sie diese verwenden, wie ein Einsatz seiner ganzen ziemlich geradlinig, suchen Sie einfach das Gerät, das Sie bearbeiten möchten, und erstellen Sie eine MClass Imager in der üblichen Weise zu planen, wird das Routing für Sie erledigt werden. Seine, wenn Sie dies in Verbindung mit Renditen, dass Sie auf Probleme stoßen, können verwendet werden soll.

The Imager’s rear panel

Die Wärmebildkameras der Rückseite


Ich fand, dass ich die Umschalttaste gedrückt halten und das Gerät zu schaffen, um die Auto-Routing von Dinge durcheinander zu vermeiden musste. Ich habe dann manuell das Gerät als Insert in meinem neu orientieren Kette weitergeleitet. Auf diese Weise bekam ich die perfekte Signalweg und eine große Hochpassfilters für meine Effekte Renditen. Hoffe, Sie finden diese so nützlich wie ich!

The routing I used

Das Routing habe ich


Zwei abschließende gefiltert Verzögerung Rückkehr:

[Audio id = "12381"]



Mo has been a professional in the music industry for around 15 years. He has released material with the world's leading record labels and also produces music for TV and Film. Mo is also a prolific writer and is a regular contributor to magazines such as Music Tech, Future Music and EQ magazine. There isn't a piece of music software tha... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!