Entriegeln Sie die Power von Lanes in Reason

Understanding how best to use lanes in Reason’s sequencer can open up a whole new world of creative possibilities, as Hollin Jones reveals…  

Für eine lange Zeit war Gründe Sequenzer ziemlich einfach. Youd Rekord Noten in eine Sequenzer-Spur, zu spielen mit der Geschwindigkeit und vielleicht irgend Automatisierung und das war es. In neueren Versionen und vor allem die neuesten Grund 7, haben Sie viel mehr Flexibilität durch die Einführung der Lanes. Dies sind, einfach gesagt, zusätzliche Spuren auf den Haupt Sequenzer-Spur für jedes Gerät, das Sie zusätzliche Aufgaben ausführen lassen verbunden. Dies könnte Quantisierung verschiedenen Teilen ein MIDI-getriggert einzeln schlagen mit ReGroove oder Aufnahme von mehreren Takes einen Audio-Part dann comping ihnen zusammen, um die perfekte Aufnahme zu bekommen. Es ist einfacher, als Sie vielleicht gedacht haben, so lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie man ein Meister der Fahrspuren in Reason zu werden!

1. Nehmen Sie MIDI in neue Bahnen

Waren alle um die Aufnahme in MIDI Sequenzer-Spuren, aber mit den neuen Tasten auf dem Transportfeld Sie kreativer aufzeichnen kann, vor allem wenn Beats verwendet. Stellen Sie das Projekttempo und stellen eine Schleife mit den Markern, dann stellen Sie sicher Looping ist eingeschaltet. Starten Sie die Aufnahme, und wenn die Schleife beendet, drücken Sie die Taste New Overdub, nur um das Recht der Aufnahme-Taste im Transport befinden. Dies erzeugt eine neue Notiz Spur, während bestehende nimmt hörbar, so können Sie bauen einen Schlag, sondern halten jede Spur getrennt. Sie können beliebig viele Notizen aufzeichnen, wie Sie in jeder Spur mögen.

Pic 1

2. Probieren Sie die Alt-Taste

Anstelle des New Dub-Taste, versuchen Sie, das Neue Alt-Taste daneben. Dies schafft neue Bahnen zu, wenn sie gedrückt, aber es dauert Stumme bestehenden so hört sie nicht. Als solche sein großes für das Ausprobieren neuer Beats oder Melodievariationen, wie Sie in einer Schleife rund gehen, aber ohne die bereits bestehenden Teile häufen sich und verwirrende Dinge. Es hält auch jeden nehmen eine völlig neue Note Fahrspur für viel einfachere Bearbeitung.

Pic 2

3. Quantize verschiedenen Bahnen anders

Alle Noten auf einer Bahn individuell behandelt werden. So zum Beispiel könnten Sie einen Clip aus und leiten Sie ihn durch eigene ReGroove Kanal, den Sie durch die Zuordnung in der ReGroove Dropdown-Menü für jede Fahrspur tun können, zu wählen. Die Idee, hier könnte es sein, den gleichen Takt zu verarbeiten mit mehreren verschiedenen Arten von Groove-Quantisierung, bis Sie auf der einen, die am besten gearbeitet entschieden, oder unterschiedliche Teile durch die gleiche Nut verarbeitet. Sie können jederzeit einen Clip an anderer Stelle auf der Zeitleiste ziehen, so dass es zu hören ist.

Pic 3

4. Explode MIDI-Parts

Angenommen, Sie haben ein MIDI-Clip wurde mehr das ist, konventionell als Einzelteil aufgezeichnet. Doppelklicken Sie darauf, um es in der Notiz-Editor zu öffnen, und wählen Sie eine oder mehrere Noten. Rechtsklick auf die ausgewählten Noten und Sie werden einige neue Optionen zu sehen. Sie können wählen, um alle Instanzen der gleichen Note auszuwählen, bewegen Sie die ausgewählten Noten auf eine neue Spur zu duplizieren oder sie auf eine neue Spur. Dies ist eine hervorragende Möglichkeit, um beispielsweise alle hallo-Hat-Noten in einem Schlag zu identifizieren und schnell spalten sie ab, um eine neue Spur, so dass sie unterschiedlich auf den Rest der Beat quantisiert werden.

Pic 4

5. Merge Note Gassen

Sie können das gleiche in umgekehrter tun. Sagen wir, Sie haben eine Sequenzer-Spur mit mehreren Noten Gassen und Sie sie alle in einem für einfachere Anordnung verbinden soll. Wählen Sie alle Teile auf den Gassen und der rechten Maustaste auf sie an der linken Kante des Sequenzers. Nun sehen Sie eine Option, um Lanes Hinweis auf Zusammenführen von Tracks, die den gewünschten Effekt haben würde. Sie können auch eine neue Notiz zu erstellen Spur schnell von diesem Menü aus.

Pic 5

6. Verwenden Sie Audiospuren

Lanes Arent gerade für MIDI, sie mit Audio-Tracks arbeiten auch, obwohl der Ansatz ist ein wenig anders. Hier haben wir die Dub-und Alt-Tricks wiederholt und mit neuen Tracks auf einer Audio-Aufnahme-Schleife, wenn Grund wird auch automatisch erstellen mehrere findet, wenn Sie Audiomaterial in einer Schleife, auch wenn Sie nicht manuell neue Tracks zu erstellen als auch. Diese arent neue Bahnen aber neue Unterspuren auf den ursprünglichen Zusammenhang, auch wenn der Ansatz ist ähnlich.

Pic 6

7. Arbeiten mit Layout Bearbeitungsmodus

Wenn Audio in einer Schleife aufgezeichnet wurde, können Sie doppelklicken Sie darauf, um es in Layout Bearbeitungsmodus öffnen und das Layout übernimmt, bestimmte Teile der Clips hörbar und andere nicht zu machen, und mit ein wenig Geschick können Sie eine große Take aus erstellen Die verschiedenen Versuche. Diese sind nicht technisch Gassen aber sie arbeiten in der gleichen Weise, hält verschiedene Versionen von einem Teil, der an der gleichen Stelle in der Zeit in der Ablaufkette existieren.

Pic 7

8. Verwenden Automationsspuren

Wenn Sie keine Parameter in Reason zu automatisieren, wird die Automationsdaten in Automationsspuren, die unterhalb des Sequenzer-Spur für ein Gerät erscheinen gespeichert. Diese funktionieren ähnlich wie MIDI-Spuren, außer sie numerische Daten gespeichert und können mit dem Stift, Linie und Razor-Tools bearbeitet werden. Automation Daten, um die Clips so bleiben, auch wenn Sie sie auf der Zeitachse zu verschieben, die Automatisierung intakt bleibt, wie es auf alle Notendaten bezogen werden.

Pic 8

9. Untersuchen Muster Gassen

Automatisieren von Geräten mit Muster-Fähigkeit wie der ReDrum, RPG-8 und der Matrix-Muster verwendet Gassen und diese sind sogar noch einfacher, Halteklammern, die bestimmte Muster in einem Gerät auslösen. So durch die Schaffung von Clips und dann die Zuordnung jedes zu einem Muster in einem Gerät können Sie automatisieren Muster wechselt einfach. Dies funktioniert auch mit dem neuen MIDI-Out-Gerät in Grund 7, so dass Sie Patch, Programmwechsel und MIDI-CC-Anweisungen aus, um Ihre MIDI-Hardware zu senden.

Pic 9

10. Verwenden Sie das Block-Spur

Blöcke sind Gründe Tool zum Erstellen von verschiedenen Anordnungen on the fly, ohne in den Sequenzer kopieren und viele Daten. Diese verwenden auch Gassen und sie sind ähnlich wie Muster Gassen, und Sie können die Wiedergabereihenfolge eines Projekts mit ein paar einfachen Befehlen ändern.

Hollin Jones was classically trained as a piano player but found the lure of blues and jazz too much to resist. Graduating from bands to composition then production, he relishes the chance to play anything with keys. A sometime lecturer in videographics, music production and photography post production, Hollin has been a freelance w... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!