Stereo Panning Effekte: UA RE-201 Space Echo

What's better than using one UA emulation of Roland's infamous Space Echo units on a track? Two, of course! Rich Tozzoli takes you through some tips and tricks for Universal Audio's RE-201.  

Basierend auf der ursprünglichen 1973 Hardware-Einheit, kombiniert Universal-Audios RE-201 Space Echo Echo / Delay und Reverb Funktionen in einem einzigen Plug-in. Dieses Band-basierte Klassiker von Roland zierte unzählige Hitaufnahmen im Laufe der Jahre mit seiner einzigartigen analogen Ton. Aber hey, was ist besser als mit einem einzigen Space Echo auf einem Track? Mit zwei von ihnen natürlich. Werfen wir einen Blick auf eine kühle Technik gezeigt, die mir Keyboarder extraordinaire Bruce MacPherson, um hinzuzufügen Stereo-Tiefe und Dimension, um Ihre Produktionen.


Schritt 1

Zunächst erstellen 2 Stereo Aux Tracks und weisen Sie jeder von ihnen zu einem RE-201 Plug-in. Nun können wählen, in einem Ton.

Seit dem RE-201 ist ein Tape Echo und Spring Reverb, die Mode Select-Regler wählt eine der 12 verschiedenen Kombinationen von Hall oder Echo. Um loszulegen, drehen Sie den Knopf, um eine Kombination, die am besten für Ihre Bedürfnisse zu finden. Ich habe festgestellt, Einstellung 9 (was Hall und Echo) an mein Favorit, so dass wir, dass für jetzt holen.

Setting 9


Schritt 2

Weiter auf der unteren rechten Seite, um Wet Solo einzuschalten, da wir benutzen sind als Bus-basierten Effekt auf einen Auxiliary Spur. Oder, wenn Platzierung youre es direkt auf einer Spur als Kanal-Insert, drehen Sie den Wet Solo Off. In dieser Einstellung wird das Signal mit dem bearbeiteten ein gemischt.

Der nächste Schritt ist, drehen Sie die Input Volume-Regler, um festzulegen, wie viel Signal wird in das Plug-in gesendet. Beachten Sie, dass bei Werten über der 12 Uhr Position (Unity Gain), können Sie beginnen, um das Gerät zu übersteuern und ein wenig crunch. Stellen Sie den Ausgang Lautstärkeregler auf die 12 Uhr Position.

Nun, stellen Sie den Echo und Reverb Volume-Regler, um festzustellen, wie viel von jeder gewünschten Effekt im Signalweg. Drehen sie hart nach links (gegen den Uhrzeigersinn) erfolgt die Wirkung aus, und drehen Sie ihn im Uhrzeigersinn bringt mehr Wirkung.

Reverb and Echo settings


Schritt 3

Es ist Zeit, im Intervall von Echo-Effekt mit der Repeat Rate-Drehregler wählen. Beachten Sie, dass, wenn Tempo Sync ist ON (ein Feature nicht auf der ursprünglichen Hardware gefunden), wird das Gerät die Echos der BPM des Host-Sitzung zu quantisieren. Die Intensity-Regler wird in der Wiederholung Ebene (Feedback) des Echos zu wählen, und einige coole Effekte kann durch Drehen dieses Knopfes und Senden Sie das Gerät in Eigenschwingung zu haben.

Ok, jetzt youve bekam einen Klang eingewählt und youre glücklich richtig? Noch nicht! Versuchen Sie, das Echo Pan und Reverb Pan Regler auf der linken Seite. Dann rufen Sie die gleichen Einstellungen auf dem zweiten RE-201 Plug-in. Aber dieses Mal, schalten Sie das Echo und Reverb schwenkt auf der gegenüberliegenden Seite des ersten der rechten Seite.

Pan settings


Final Thoughts

Sobald Sie die oben genannten Schritte, können Sie die Wiederholrate des Echo auf eine kürzere oder längere als Ihre ersten 201 nicht. Jetzt können Sie in einem Super Wide Stereo Echo und Reverb Sound, der jede Produktion verbessern können wählen. Probieren Sie es an den Keyboards, Gitarren und sogar Gesang. Du kannst nicht gehen mit einem Paar guten alten Raum Echos falsch.


Grammy-nominated Producer/mixer/engineer/composer Rich Tozzoli has worked with such artists as Al DiMeola, Ace Frehley and more. Also specializing in 5.1 Surround Sound production, he has mixed DVD’s and/or HD Television broadcasts for the likes of David Bowie, Hall & Oates and Blue Oyster Cult. Also a lifelong guitarist, his music c... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!