Spitfire Audio Advances BML Messing Geschichte mit Triple-A-Posaune-Sampling Salvo

Spitfire Audio have become well known for their high quality, award-winning sound libraries. And they're back with Bones Vol.1 - a detailed collection of brass orchestral sounds.  

LONDON, Großbritannien kompositorische Werkzeuge Schöpfer Spitfire Audio stolz, Verfügbarkeit von BONES Vol. bekannt zu geben. 1 Hinzufügen Posaunen auf die ultimative detaillierte Messing Sammlung als Teil der BML (British Modular Library), einer langfristigen Projekt zur Schaffung der größte klingende, tiefsten abgetastet und letztlich zukunftssicher leben orchestralen virtuellen Instrumente, Sammlung auf dem Planeten 1. März ...

Auf den Spuren der fabelhaften HORN SECTION Vol. 1 (mit wesentlich Gelenke sowohl für Solohorn und Hörner a2 a2 dh zwei Spieler auf jeder) und LOW BRASS (Tuba, Kontrabass Posaune, Cimbasso und Cimbasso a2), BONES Vol. 1 steht für die achte Tranche in der laufenden BML Reihe von virtuellen Instrumenten für Mac (OS X 10.6 oder höher) und PC (Windows 7) mit ihren wesentlichen Artikulationen für Posaune ermöglicht Komponisten, weitere feine Details, musikalischen Ausdruck, Schönheit hinzuzufügen, und konzentrieren sich auf ihre Arbeit.

Als Arbeitspreisgekrönten Komponisten selbst, die kollektive, die Spitfire Audio ist zu schätzen, was es braucht, um Weltklasse-Film, Fernsehen, Spiele und Musik zu machen. Als solche BONES Vol. 1 ist eine sorgfältig kuratierte Auswahl an Artikulationen aus zwei Abschnitten Posaune Tenorposaunen a2 und Bassposaunen a2, alles benötigt, um gute Musik für eine Bläser-Sektion komponieren bieten. Wie von Name schon sagt, werden zukünftige Bände folgen, mit den Solisten zu drei verschiedenen Spielern jeder Größe auf verschiedenen Instrumenten in verschiedenen Positionen bieten, wenn gespielt tutti (zusammen). Natürlich, die Schaffung der größten klingende, tiefsten abgetastet und letztlich zukunftssicher leben orchestralen virtuellen Instrumente, Sammlung auf dem Planeten braucht Zeit. Rom wurde nicht an einem Tag erbaut, nachdem alle!

London ist, wo seine an hier, aber. Im Einklang mit dem Rest der Spitfire Audios gefeierten BML-Bereich, BONES Vol. 1 bietet die besten Musiker arbeitet heute in London spielen rarefied und unbezahlbare Instrumente, ja, umfasst die englische Session Orchestra die besten Session-Musikern, die sich alle auf die Mehrheit der A-Liste der Filmmusik gibt es als Teil einer gesunden Mischung aufgezeichnet gespielt von erfahrenen Session-Musiker mit internationalen Solisten, hochkarätige Kammermusiker und aufstrebenden jungen Talenten durchsetzt. Zu diesem Zweck hat Produzent / Engineer extraordinaire Jake Jackson mit der Aufnahme BML in den Air Studios in Hampstead, einem der schönsten Aufnahmestudios der Welt und Gastgeber für viele schöne Filmmusiken, darunter Gladiator, Harry Potter, James Bond und angeklagt worden, wie sowie unzählige meistverkaufte Klassikaufnahmen. Eine Auswahl von verdünnten Mikrofone über Neve AIR Montserrat Vorverstärker zugeführt durch den weltweit größten 88R Neve Konsole auf einem fein gehalten Studer zwei-Zoll-Bandmaschine machen BML das einzige Orchester-Sample-Library auf dem Markt, zunächst auf Band dann schließlich auf 24-Bit erfasst werden / 96 kHz Digital Audio über High-End AD-Wandler Prism kombinieren, um einen tollen Sound zu produzieren.

Doch die BONES Vol. 1 Erfolgsgeschichte nicht einfach aufhören. Theres so viel mehr zu machen gut klingende Proben von diesen gut klingende Aufnahmen, als man zuerst das Auge oder auch Ohr treffen! Zum einen wurden alle talentierte Akteure konsequent in situ aufgezeichnet und akribisch genaue Perspektive gemischt und Platzierung, um zusammen mit jedem und jeder BML Modul zu befestigen, als ob sie alle im gleichen Raum bei der Aufnahme waren. Warum? Nun, wenn Sie setzen Abschnitte zusammen starten, es funktioniert einfach nicht gemischt, Schwenken oder sorgfältige Manipulation des Reverbs erforderlich!

Noch tiefer, aufgezeichnet tief mit bis zu acht-Round Robins und zahlreichen dynamischen Schichten und Bedienelemente, BONES Vol. 1 bietet auch viele Scripting-und Sampling-Innovationen entwickelt, bei der Herstellung der Samen SABLE Volumina und Wandbereichen für BML-String. Es kommt komplett mit der gleichen intuitiven Benutzeroberfläche und volle Feature-Set, wie eine umfassende Auswahl an Mikrofon Perspektiven, sowie Zeit-und Aufwand sparende Maßnahmen mit freundlicher Genehmigung von Jake Jacksons meisterMischungen. Außerdem zusätzliche Expression Features, einschließlich Intensität, Engegefühl und Kontrolle der Freisetzung auslöst, dienen BONES Vol. bieten. 1 mit noch mehr menschenähnliche Elemente und Fähigkeiten, um die Töne zu jeder Anwender nach Herzenslust zu zwicken. Nach Marine Spitfire Audio-Mitbegründer Paul Thomson, hast du das volle Programm die ganze Bandbreite gibt. Sein spannend für uns die ganze Sache zusammen kommen, um zu hören.

Alles in allem dann, BONES Vol. 1 stellt eine wirklich spannende bereit, gerade aus der Box-Experience für die Erstellung von ultra-realistisch, wahr klingenden Prototypen, Demos und Meister zu spielen. Musik ist wirklich, wo seine an, dann. Dank BONES Vol. 1, Komponieren tolle Musik für eine Bläser-Sektion war noch nie einfacher oder besser klang von einem virtuellen Instrument Perspektive. Um zu versuchen, ist zu kaufen!

BONES Vol. 1 gekauft und direkt von Spitfire Audio für 279,00 EUR (zzgl. MwSt. innerhalb der Europäischen Union) heruntergeladen werden von hier: http://www.spitfireaudio.com/products-page (Beachten Sie, dass dies eine Vollversion von Native Instruments erfordern KONTAKT 4 oder 5 zu laufen.)


Für detaillierte Informationen und eine beeindruckende Audio-Demo besuchen Sie bitte die BONES Vol. 1 Homepage hier: http://www.spitfireaudio.com/bml-204-bones-volume-1


Rounik is the Executive Editor for Ask.Audio & macProVideo. He's built a crack team of professional musicians and writers to create one of the most visited online resources for news, review, tutorials and interviews for modern musician and producer. As an Apple Certified Trainer for Logic Pro Rounik has taught teachers, professional... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!