Bewertung: Waves SSL 4000

We've given the Waves SSL 4000 plug-in a thorough review to see if lives up to its reputation of faithfully emulating the original SSL.  

Jedermann whos je gehört Musik aufgenommen und in den 80ern und 90ern gemischt hat den Klang der klassischen SSL 4000 Konsolen gehört. Diese Platten wurden mehr oder weniger zum Standard in High-End Studios für viele Jahre, bis sie schließlich wich SSLs 9000-Serie und später Digitalkonsolen. Aber der 4000, während vielleicht nicht so sauber und transparent wie die späteren Modelle hatten einen ganz eigenen Sound, und eine, die Ingenieure auf der ganzen Welt kamen, um zu lieben, und verlassen sich auf, zu erfassen und zu mischen einige der größten Alben aller Zeiten. Viele Menschen immer noch zu den Klängen von diesen Konsolen hingezogen, jetzt lange nicht mehr produziert, und mit dem Coming-of-Zeitalter der digitalen

The Real Deal

Fig 1 An original SSL 4000 console.

1 Eine originelle SSL 4000-Konsole.

Die SSL 4000 kam in zwei versionsthe Original 4000E, die sich als De-facto-Standard etabliert Studio und dem späteren 4000G mit zusätzlichen Routing-Optionen, etwas sauberer Schaltung für mehr Transparenz, und etwas andere EQ Eigenschaften aktualisiert. Der 4000 Kanalzug EQboth die E und G versionshas seinen eigenen Charakter (im Unterschied zu EQs in SSLs Konkurrenten, wie Neve und API), vielleicht ein wenig aggressiver würden einige ein wenig mehr Rock sagen

Die andere Komponente des ursprünglichen SSL 4000 Kanalzug war seine Dynamik Schnitt, der ein Noise Gate und Kompressor auf jedem Channela zuerst für Konsolen in dieser Zeit enthalten. Die leichte Verfügbarkeit der Kompression ohne Zweifel, seine viel breiter und aggressiver, Verwendung beim Mischen, ein Trend, der bis heute anhält geführt. Und für viele Menschen, das Juwel-in-the-Krone der Serie 4000 war die G-Meister Buss Kompressor, eine endgültige Kompressor über die Hauptausgänge geschnallt, die einen fast schon legendären Ruf, in der Lage, auf magische Weise zu kleben alle Elemente erreicht zusammen mischen, so dass es mehr Zusammenhalt.

Geben Waves

Eine ganze Weile zurück, stellte Waves eine Reihe von Plug-Ins Emulation der SSL 4000, einschließlich der kompletten E und G-Serie-Kanalzüge, ein separates G-Serie EQ und der G-Meister Buss Kompressor. Seitdem haben viele andere auch darauf ab, die analoge Magie des 4000 zu duplizieren, aber diese Waves-Plug-ins weiterhin eine der angesehensten und beliebtesten, Bündel, für Liebhaber der klassischen SSL Sound. Eine aktuelle dramatische Verkaufspreisrückgang gab Anlass für einen weiteren Blick auf diese Sammlung.

Fig 2 The Waves SSL 4000 Collection.

Bild 2 Das Waves SSL 4000 Collection.

Die vier Plug-Ins in der Waves SSL 4000 Bündel sind Nachbildungen der Originale, bis ins letzte Detail. Werfen wir einen Blick auf sie, beginnend mit den Kanalzügen.

Die 4000 E-Kanal

Die E-Channel und G-Kanal teilen das gleiche Layout und Eigenschaften, für die partIll beschreiben den E-Kanal, unter Hinweis auf etwaige Unterschiede in der G.

Fig 3 The Waves SSL 4000 E-Channel & G-Channel.

Bild 3 The Waves SSL 4000 E-Kanal

Die E-Kanal legt die Originalkonsole Streifen in zwei Abschnitte, Side-by-side. Auf der linken Seite sind die vier-Band EQ sowie Hoch- und Tiefpassfilter. Auf der rechten Seite sind die Kanal-Kompressor und Gate, jede mit ihrer eigenen (LED) zu gewinnen-Reduction-Anzeige, ein Trim Regler und Phase (Verpolschutz) Taste, und die Ausgangsfader und Meter. Theres auch ein Schalter mit der Bezeichnung ANALOGthis können Sie deaktivieren Waves digitale Emulation der Originalkonsolen Rauschen und Verzerrungen Eigenschaften aktivieren oder deaktivieren. Dies ist natürlich ein Teil der Schall dieser Prozessoren, so dass er normalerweise auf gelassen werden. Für Situationen, in denen ein moderneres, weniger charaktervollen Ton benötigt wird, ist die Möglichkeit, sie auszuschalten gibt. Die Bypass-Tasten für den EQ und Dynamik von den DAWs Kanalzug Bypass-Funktion, dass, während sie umgehen die Verarbeitung auf diesem Abschnitt, umgehen die Simulation des analogen Audio circuitrywhat würde flach über den Konsolen-Elektronik läuft klingen nicht sie.

Wie in den Originalen, die Reihenfolge der Filter, EQ und Dynamics Abschnitte können changedtwo Tasten steuern die Nachbestellung. Normalerweise wird das Dynamics Abschnitt wird zuerst durch Filter gefolgt, dann EQ, aber Eingriff mit dem SPLIT-Taste im Filter-Bereich macht es voran Dynamics (Bild 4). Die CH OUT in der Dynamics Teil sich bis zum Ende der Kette, nach dem Filter und EQ (Bild 4).

Die Filter

Fig 4 Filter/EQ, Dynamics, & Side-Chain Routing Options for the E- & G-Channels.

Bild 4 Filter / EQ, Dynamics,

Ein weiterer Unterschied zwischen der E- und G-Kanäle ist die EQ. Neben jeder unter der Motorhaube Unterschied in der Klang qualityfrom die Emulation der verschiedenen Analogelektronik und EQ Schaltungsdesigns in der Original consolesthe EQs haben auch etwas andere Layouts. Die E-Channel EQ ist ein Vier-Band, mit vollparametrischen Steuerungen für die beiden Mittenbänder und semiparametrischen Steuerungen für die hohen und niedrigen Bands (Bild 3). Die BELL Tasten schalten die hohen und niedrigen Bands aus Regal einer Glockenkurve (wie die Mittenbänder). Wie Sie aus dem Screenshot zu sehen, erstreckt sich jedes Band eine ziemlich breiten Frequenzbereich. Die G-Channel EQ ist auch Vier-Band, aber die hohen und niedrigen Bänder fixiert Shelvesinstead der Klingeltasten gibt es HMFx3 und LMF3 Tasten, die Verlagerung und Erweiterung der entsprechenden Frequenzbereiche der High-Mid- und Low-Mid-Bands .

Fig 5 The settings used for the E- and G-Channel EQs in Audio Example 1

Bild 5 Die für die E- und G-Kanal-EQs in Audio Beispiel 1 verwendeten Einstellungen

Audio Beispiel 1Acoustic Gitarre: 1) Alle EQs Bypass, 2) E-Channel EQ, 3) G-Channel EQ mit identischen Einstellungen an den E-Kanal in 2), um die Unterschiede deutlich zu machen; 4) G-Channel EQ einstellen mehr oder weniger entsprechen die tonale Kurve der E-Kanal

[Audio-id = "31920"]

Die SSL G-Equalizer

Fig 6 The Waves SSL G-Equalizer

6 Das Waves SSL G-Equalizer

Die separate G-Equalizer-Plug-in, trotz des Namens, ähnelt dem E-Channel EQ, mit einem etwas größeren Regelbereich als das E und etwas andere EQ-Kurven. Sein auf der Rack-Version SSLs G 292, ein anderes Design als die E-Channel EQ (242) und G-Channel EQ (384) Schaltungen modelliert. Eine Phase-Taste und Trim-Regler sind im Preis inbegriffen, aber der Tiefpassfilter des Kanals EQs entfällt.

Meistern Sie den Bus

The Waves SSL G-Meister Buss Compressor auf dem Master-Bus Kompressor vom 4000G, die, hat Kultstatus wie die geheime Zutat erreicht, wie ich bereits erwähnt habe modelliert, um eine Mischung zu beenden, der Leim, der zieht

Fig 7 The Waves SSL G-Master Buss Compressor.

7 Das Waves SSL G-Meister Buss Compressor.

Das Original war ein VCA-Design, das originalgetreu nachempfunden ist hier. Die G-Meister verfügt über die üblichen Kompressor controlsThreshold, Ratio, Attack, Release und Makeupgain. Es gibt Verhältnisse von 2: 1, 4: 1 und 10: 12: 1 ist wahrscheinlich am besten für die Mix-Bus-Anwendungen. Attack und Release umfassen einen weiten Bereich und Mitteilung kann auch auf Auto eingestellt sein, für ein Programm abhängige Reaktion, wie viele klassische Kompressoren.

Waves hat sogar die Steuerelemente zum Erstellen eine automatische Fade-Out (Sie erinnern sich, das Original war ein Master-Bus-Kompressor, in den Tagen, als Konsole Automation war nicht so schnell und einfach wie DAW Automatisierung ist heute). Wenn Sie das Plug-In auf dem Master-outs, ist diese Funktion erstellen ein paar schöne, glatte kling verblasst, wenn enabledyou können die Überblendzeit mit dem RATE-S-Regler eingestellt ist, von 1 bis 60 Sekunden.

Schließlich wird, wie in den anderen SSL-Plug-Ins, ANALOG sperrt die analoge Schaltungsemulationskomponente, für eine saubere, jedoch weniger Characterful Ton.

Also, was ist die besondere Qualität dieses Kompressors das ist es so beliebt bei vielen Ingenieuren und Mischer?

Audio Beispiel 2Waves SSL G-Meister Buss Compressor am Schlagzeug:

[Audio-id = "31921"]

Das zweite Beispiel ist die G-Meister auf dem Mix busits ​​Hauptanwendung (Audio Beispiel 3).

Audio ExampleWaves SSL G-Meister Buss Compressor Master-Bus:

[Audio-id = "31919"]

Einpacken

Ich habe gehört, einige Leute behaupten, endlos über Plug-Ins wie thesewhich Emulation ist die beste, und tun sie klingen genau wie das Original? Aber ich denke, vermisst die pointthe Waves SSL 4000 Kollektion nicht nur fängt die qualitythe Sound und vibeof den Originalen, in Pik, aber es bietet auch eine Schnittstelle, das ist so vertraut, die Arbeiten an der realen Sache gewöhnt, dass sie sofort erreichen die Sounds und Effekte theyre zu bekommen von der ursprünglichen hardwareand verwendet das ist ein großer Teil des Reizes dieser Plug-Ins! Ein Freund von mir, der eine SSL-Verehrer war, dann in seinem eigenen kleinen Studio und arbeitet, war begeistert, einen Einfluß von Plugins, die ihn nutzen die Techniken hed im Laufe der Jahre auf den tatsächlichen 4000er Serie Konsolen entwickelt lassen zu bekommen. Und Benutzer neu in der SSL-Universum wird angenehm überrascht, wie diese Modelle wirklich etwas in der klassischen analogen Klang in den Tracks und Mixes sein. Also, wenn youre ein Fan des SSL-Sound, und Sie geschehen, die diese Bewertung zu sehen, bevor der Verkauf zu Ende geht, ist jetzt Ihre Chance, eine große Bündel von Plug-Ins zu einem fantastischen Preis zu greifen.

Preis: auf Verkauf für $ 249 durch 31. Januar (Reg $ 650)

Vorteile: authentisch klingende Emulationen klassischer analoger Hardware SSL

Nachteile: Keine, wirklich, vor allem auf den Verkaufspreis

Web:

Joe is a musician, engineer, and producer in NYC. Over the years, as a small studio operator and freelance engineer, he's made recordings of all types from music & album production to v/o & post. He's also taught all aspects of recording and music technology at several NY audio schools, and has been writing articles for Recording magaz... Read More

Discussion

karol
Those are little bit outdated,but sounds good...You guys from AskAudioMag should take a look at Acustica Audio site and their new Acqua line products...They are really impressive and natural sounding,by far best analog plugin emulations

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!