Bewertung: Welle Alchemy Afro Latin Percussion Vol. 1

Wave Alchemy, the makers of some truly tasty sample packs, have been on our radar for a while. Afro Latin Percussion 1 is one of their most recent packs and Hollin Jones takes it out for a spin.  

Wave-Alchemie macht einige große Musterpackungen und einer der neuesten ist Afro Latin Percussion Vol. 1 , für 24,95 als Download auf der Unternehmens-Website. Musterpackungen sind immer noch populär, denn obwohl DAWs mit einigen großen Sounds, kann es immer noch schwierig sein, die Art von Gefühl, die Sie für Ihre Beats oder Schleifen durch Programmierung wollen sie selbst erreichen. Dies gilt insbesondere für jede Art von afrikanischen oder latein perkussive Sounds, wo die Schaukel und das Gefühl der Teile ist mindestens so wichtig wie die Sounds selber.

Im Ernst, was auch immer Sie verwenden DAW, legen Sie ein Drum-Instrument und macht einige überzeugende Latin-Percussion-Beats. Es ist viel schwieriger, als es aussieht. So gut wie Nut Quantisierer sind in diesen Tagen, kann es immer noch schwierig sein, die richtige Mischung aus Lockerheit und die etwas verwirrend definiert diese Arten von Musik zu bekommen. Die Antwort ist natürlich, dass bereits aufgenommene Samples und Loops verwenden. Dank der Flexibilität moderner Software, können Sie diese in allen Arten von Möglichkeiten, Schicht, so dass sie nicht-Standard-Sound, und effektiver integrieren sie in Ihre Tracks.

Afro-Latin Percussion Vol 1 - Wave Alchemy


Was bekommen Sie?

Diese Sammlung bietet 683 Loops und Hits der 24-Bit-Auflösung aufgezeichnet und sie sind natürlich lizenzfrei. Sie wurden aufgezeichnet und von Weltklasse-Profis mit mehreren High-End-Mikrofone und Preamps Spitzengruppe gespielt, dann nach unten gemischt. Die erste der vier Ordner von Inhalten enthält die rohen, Percussion-Loops: 583 Loops und füllt bei 126 BPM aufgezeichnet. Diese Dateien haben nur kleinere Änderungen und angewandte keine Nachbearbeitung so klingen, als ob Sie aufgenommen hatte sie zu trocknen selbst, und Sie sind frei, sie wie Sie wollen nachbearbeiten. Die Instrumente sind in Abschnitte unterteilt, so dass Sie cabasa bekommen, Schleifen clave, Cowbell, Guiro, caxixi, Maracas, shekere, Shaker, Stock, Tamburin, Triangel und Holzblock sowie verschiedene gemischte Ensembles.

Der zweite Ordner enthält 456 zeitkorrigierten Schleifen, die hatten ihre Transienten sich für ein authentisch, aber mehr Gefühl musikalisch eng aufgeräumt. Diese sind für die Erzeuger, die eine etwas mehr metronomischen Sound eher als ein rohes Gefühl wollen. Drittens, Theres einen Ordner mit 515 REX2 Maschen aus den Roh-und Percussion-Loops bereit, in Ihre REX-Player geladen werden erstellt. Schließlich ist ein Ordner von 95 One-Shot-Percussion-Hits und FX Samples aufgezeichnet vollständig trocken, aus denen Sie Ihre eigene Kits erstellen. Es gibt Sampler Patches in verschiedenen Formaten wie SFZ, Batterie, NN-XT und Kontakt zugeführt, so können Sie schnell zusammen, einzigartige Kits, um die Schleifen zu ergänzen.


Gimme diese Schaukel

Sie müssen nicht sein dass Afro-oder Latin-Musik-centric, um diese Loops, theyre für das Hinzufügen etwas Schwung und Leben in der elektronischen Musik oder einer Reihe von anderen Arten zu genießen. Angesichts der Schwierigkeit, genau Programmierung Schleifen in diesem Stil und der Tatsache, dass Software-Drum-Maschinen in der Regel nicht haben diese Art von ungewöhnlichen Percussion-Sounds enthalten, ist dies eine großartige kleine Probensammlung, die das Sahnehäubchen auf dem Kuchen für viele Völker Projekte sein wird, indem ein bisschen latin Twist, Dinge zu erledigen.


Preis: 24.95 Download

Sofort verfügbar


Vorteile:

Eine gute Möglichkeit, hart-zu-Programm latin perkussiven Loops zu jedem Projekt hinzufügen. Nun aufgezeichnet und voller Schwung und Gefühl.


Nachteile:

Einige weitere Ensemble-Schleifen wäre schön


Web:

Hollin Jones was classically trained as a piano player but found the lure of blues and jazz too much to resist. Graduating from bands to composition then production, he relishes the chance to play anything with keys. A sometime lecturer in videographics, music production and photography post production, Hollin has been a freelance w... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!