Bewertung: Tascam DR-44WL

TASCAM's DR-22WL & DR-44WL handheld recorders boast great features, but it’s smartphone operation via Wi-Fi really caught the attention of The Sound Tutor. He shares his experience with the DR-44WL.  

Außenaufnahmen ist ein guter Weg, um einzigartige Texturen und Töne in Ihre Arbeit zu integrieren, als auch als eine gesunde Vorwand, um außerhalb der Studio-Umgebung zu bekommen. Es ist etwas, was ich bin wirklich begeistert und aus diesem Grund Ive überprüft eine Menge von Handheld-Recorder über die Jahre. Als ich sah AskAudios Rounik Sethi Bericht auf der diesjährigen NAMM auf TASCAMs beiden neuen Modelle wurde ich von den an Bord Wi-Fi-Fähigkeiten dieser Geräte fasziniert. Dies ermöglicht ihnen, über eine kostenlose Smartphone-App namens DR Control für Android oder iOS gesteuert werden.

Nach einem schnellen Spiel auf dem App wird offensichtlich, dass Sie eine viel tiefere Ebene der Kontrolle zu bekommen, als in der Regel auf den dedizierten Fernbedienungen für einige Aufzeichnungseinheiten verfügbar angeboten. App Steuerung umfasst Eingangspegeleinstellung, Anzeige Eingangs- und Wiedergabepegel und Streaming von aufgezeichneten Dateien für die Qualitätsprüfung. Sie können auch Audio-Dateien auf das Telefon übertragen via Wi-Fi und dann mit einem integrierten Soundcloud Upload-Funktion oder andere normale Dateiübertragungsoptionen wie E-Mail, Dropbox, usw.

The DR-44WL has an onboard metronome with some really useful features like time signatures and a choice of three sounds but it can’t actually be used while you record which is a massive drawback. I worked around this by running another musical app on my phone, so I could listen to a click on headphones while I record from the DR-44WL.

Der DR-44WL verfügt über einen Onboard Metronom mit ein paar wirklich nützliche Funktionen wie Taktarten und einer Auswahl von drei Töne, aber es kann nicht tatsächlich verwendet werden, während Sie aufnehmen, welche einen massiven Nachteil ist, werden. Ich arbeitete in der Umgebung dies, indem Sie einen anderen musikalischen App auf meinem Handy, so konnte ich auf einen Klick auf Kopfhörern hören, während ich aus dem DR-44WL aufzeichnen.

Physikalische Eigenschaften

Putting WLAN Steuerung an die Seite für einen Moment, hat dieses Gerät einen ziemlich guten Satz von Funktionen für den Preis. Ive bisher verwendeten und liebte einen anderen High-End-Handheld von TASCAM rief die DR-100mkII. Dies hat eine höhere MRRP als die DR-44WL, aber in Wirklichkeit sind sie ein älteres Modell zu verkaufen fast den gleichen Preis in den Geschäften jetzt als seine. Die wichtigsten Elemente, die mich genießen Sie die DR-100mkII gemacht waren die Menge der körperlichen Kontrollen auf das Gerät, anstatt viele Funktionen in digitalen Menüs begraben. Diese Einheiten physische Kontrollen umfassen Eingangswahl Schalt Begrenzer aktivieren, Phantomspeisung und allgemeinen niedriger, mittlerer oder hoher Verstärkungseinstellungen. Wenn Sie Optionen wie diese auf physisch dedizierten Schalter haben, ist Ihre Arbeitsabläufe schnell, vor allem, wenn Vertauschen Außenzahnrad unterwegs. Der DR-44WL doesnt tun zu schlecht in dieser Abteilung mit einem physischen Schalter für WLAN zu aktivieren, Eingangspegeleinstellung, Rekord Bewaffnung und Phantomspeisung allem auf die Hardware physisch zugänglich.

Der DR-44WL können vier Spuren entweder gleichzeitig aufzeichnen oder arbeiten als ein Vier-Spur, wo man verschiedene erfassen braucht, um über der Schicht gegenseitig. Ersteres funktioniert gut für mich, damit ich die Onboard-Mikrofone und Kontaktmikrofone gleichzeitig zu verwenden. Theres zwei Combo XLR-Anschlüsse für XLR-Buchse oder inch-Konnektivität. Leider sind die Klinkeneingänge sind nicht mit hoher Impedanz für die Geräteanbindung, aber mit Line-Pegel sind sie immer noch nützlich für bestimmte Anwendungen, wie die Erfassung der Line-Out aus einem Mischpult zum Beispiel. Ein Onboard-Reverb und Mixer machen es einfach, zusammen Demos, die die Soundcloud hochladen macht und Vier-Spur-Aufnahme sehr nützlich setzen. Der ältere DR-40-Modell, das vor der Bekanntmachung der DR-44WL hatten die Möglichkeit, die Mikrofone an Bord von XY zu AB-Positionen, nützlich für die Auswahl der besten Konfiguration je nach Ihrer Umgebung zu bewegen. Leider ist dies mit dem DR-44WL gegangen als Mikrofone sind mit einer XY-Array fixiert.

Another limitation of the app is that recordings made at 96 kHz cannot be streamed back to your phone for review. As a work around you can record your test audio at a lower sample-rate and then switch to 96 kHz when you’re ready to go for a real take. Thankfully the app allows easy access to these recording settings.

Eine weitere Einschränkung der App ist, dass Aufnahmen bei 96 kHz gemacht kann nicht zurück auf Ihr Telefon zur Überprüfung gestreamt werden. Als eine Arbeit um Sie Ihre Test-Audio zu einem niedrigeren Sample-Rate aufnehmen und dann auf 96 kHz umzuschalten, wenn Sie bereit sind, um für einen echten Take gehen. Glücklicherweise hat die App erlaubt einfachen Zugang zu diesen Aufzeichnungseinstellungen.

Fiddle Faktor

Dies ist das erste Mal, Ive ausgewertet, das den Betrieb einer Vorrichtung aus der Sicht der beiden Schnittstellenoptionen. Ive bereits ein paar Fehler in der App-Schnittstelle erwähnt, aber in der Praxis seine sehr flüssig für die Optionen, es tut Abdeckung. Obwohl der DR-100mkII enthält eine kleine drahtlose Fernbedienung, es ist ziemlich in was es steuert und bei weitem nicht so schnell wie mit Ihrem Smartphone, um ein Gerät bedienen, so dass die DR-44WL gewinnt hier begrenzt. Eine endlose Geber an der Seite des Geräts können Sie die Eingangspegel an der Hardware zu verändern und während die App macht niedrigsten zum höchsten Eingangsverstärkungseinstellungen so einfach wie eine einzige Fingerbewegung, nimmt diese Geber eine gute 15 Sekunden, um die gleiche Palette von Gewinn zu decken . Zeit ist nicht das einzige Problem, das sowohl als all diese Handarbeit wird auf Ihre Aufnahmen abgeholt als auch, so thats 15 Sekunden ruiniert Audio wenn Sie geschehen, werden die Erfassung und versuchen, Ebenen in Eile einzustellen. Auch ohne dieses Gefühl der Dringlichkeit, die ein bisschen mühsam, damit es so lange, um von niedrigen zu hohen Einstellungen zu übernehmen. Zum Beispiel habe ich in Bewegung mit einer Reihe von DPA 4060 phantomgespeiste Mikrofone, die sehr empfindlich sind und benötigen sehr wenig Eingangsverstärkung aufnehmen, aber ich regelmäßig schalten für meine Jez Riley Französisch Kontaktmikrofone, die eine gute Menge an Eingangsverstärkung für optimale benötigen Aufnahme. Also jedes Mal wenn ich wechseln, was Außenzahnrad Im mit, wie sich von einem Objekt zum anderen in der freien Natur, müsste ich durch diese langsame Anpassung Einstellung. Die App offensichtlich dieses Problem vermeidet, aber ich hoffe, das ist etwas, das in einem Firmware-Update bald für Hardware-Operationen geändert werden kann.

The DR-44WL comes with a decent number of accessories including a hot-shoe attachment (top middle) for video work with an DSLR and a mic stand adaptor (bottom left).

Der DR-44WL kommt mit einem anständigen Anzahl von Zubehör, darunter ein Blitzschuh Befestigung (oben Mitte) für die Videoarbeit mit einer DSLR-Kamera und einem Mikrofonständer-Adapter (unten links).

Abschließende Gedanken

Durch meinen Einsatz dieses Geräts in den vergangenen Monaten Ive fand die Klangqualität sehr detailliert hinsichtlich der Frequenzbereich und Stereofeld zu sein. Dinge ein wenig zischendes Arbeiten mit extremen Low-Level-Aufnahmequellen und die Onboard-Mikrofone, aber ich erwarte, dass diese von einem Gerät dieser Preis und verwenden in der Regel meine externe DPA Mikrofone für diese Art der Aufnahmesituation. Der Hauptfehler auf dem Gerät selbst ist der Eingang Geber Frage, die ich gerade erwähnt, da sonst der Workflow an diesem Gerät ist ziemlich schnell, vor allem über die App. Ich bin nicht sicher, ob die Beschränkungen des Metronoms kann angesprochen werden, aber mein Workaround hat gut funktioniert, solange Sie wollen vor allem das Gerät von der App und aus meiner Erfahrung ist es das DR Steuer App, das ist diese Einheiten größte Pluspunkt gegenüber anderen Optionen gibt betreiben .

Preis: 249

Pros: DR Steuer App bietet schnellen Zugriff auf viele Funktionen, können Sie Dateien auf Soundcloud via App hochgeladen,

Nachteile: Wi-Fi verbraucht mehr Strom, sehr langsam Eingangswahl auf Hardware, kippe Metronom verwendet wird, während der Aufnahme 96 kHz-Dateien kann nicht zu DR Steuer App gestreamt werden

Web: www.tascam.com/product/dr-44wl

Also known as The Scratch Technician for his DJ and music production work. TST's main focus has always been on being the best at what he does while retaining a strong sense of uniqueness to his work. He's played on BBC's 1Xtra radio station three times, won many DJ competitions and has been producing various genres of electronic music ... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!