Bewertung: Numark MixTrack Kanten

A truly mobile DJ controller for only $150? Too good to be true? Sara Simms spins some tunes on Numark's Mixtrack Edge and finds it easy to use, fun, functional and more in this review.  

Die Edge-Mixtrack Numark ist das neueste Angebot auf den DJ-Markt. Dieser neue DJ-Controller kommt in einem schlanken iPad-Stil Fall, der sich öffnet, um alles, was Sie Spinnen Melodien zu beginnen müssen angezeigt werden verpackt. Leicht und handlich, ist die Kanten Mixtrack eine gute Wahl für Anfänger DJs und DJs on-the-go.


First Glance

Mixtrack Edge


Mixtrack Edge ist eigentlich der erste Numark Produkt Ich habe die Gelegenheit zu testen, hatte. Sie arbeitet mit Virtual DJ, einem beliebten DJ-Software. Als ich öffnete den Regler, habe ich sofort mochte seiner geringen Größe und Fall, dass ein iPad ähnelt. Der Mixtrack Rand hat einen Aluminiumfrontblende auf der DJ-Controller, der die Einheit bietet eine ansprechende Optik. Ich mag auch die '45-Adapter "-Stil Aussparungen an den Jogwheels.

Mixtrack Edge View


Einrichten

Der Controller wird mit Virtual DJ LE, die auf Ihrem Computer installiert werden muss verpackt. Nach der Installation, hakte ich den Controller auf meinem Laptop über die USB-Kabel kommt es mit verbunden ist, und den Audio-Ausgang des Controllers an meiner Soundkarte, mit der mitgelieferten 1/8-auf-Cinch-Kabel.

Als eine neue Virtual DJ Benutzer, es hat mich ein wenig Zeit, um sich mit der Software vertraut zu verwenden. Wenn Sie Mixtrack Edge Virtual DJ verwenden möchten, sollten Sie sich die Zeit nehmen, um alle Ihre Einstellungen korrekt einzustellen. Die Audio-Einstellungen müssen korrekt konfiguriert werden, bevor Sie in der Lage zu hören sein werden.


Layout

Mixtrack Edge


Der Numark Mixtrack packt eine ganze Reihe von Features auf einen kleinen Frontplatte. Wie der entworfen, um eine tragbare Controller sein, ist der Raum an einer Prämie, und viele von den Tasten zu tun "doppelte Aufgabe", indem mehr als eine Funktion. An der Oberseite des Controllers finden Sie eine Zwei-Band-EQ (Höhen und Tiefen) und Lautstärkeregler für den Kopfhörer-und Master finden. Ich würde Ihnen raten schonend mit diesen Drehregler, sie gebaut werden, um den Job zu erledigen, nicht für den harten Einsatz. Unter der EQ-Sektion ist eine Reihe von Schaltflächen für die Probenahme, Looping und sich die Größe der Schlaufen.

In der Mitte des Controllers werden Sie die Kanal-Fader und einen Crossfader an der Unterseite zu finden. Diese Fader fühlte sich ein wenig verwackelt für meinen persönlichen Geschmack. Ich denke, es ist am besten, sie mit Vorsicht zu verwenden. Ein Feature, das ich nicht mag ist der Mixtrack Jogwheels, die mehrere Anwendungen, einschließlich Durchsuchen Ihrer Bibliothek, die Anpassung der Tonhöhe an den Decks, und Kratzen haben. Während die Jogwheels sind nicht für die Durchführung RedBull3Style Routinen bestimmt, können grundlegende Kratzer (zB einfache Baby Kratzer) durchgeführt werden.

Unter den Jogwheels, werden Sie Cue-Tasten zu finden, und die Standard-Synchronisations-und Wiedergabesteuerung.

Über den Kanal-Fader sind Tasten für Ladegleise, einer FX-Taste und einem Jog-Wheels Abschnitt, die nützlich für das Schalten des Jog-Wheels "-Modus ist. Insgesamt gibt es eine Menge von Funktionen in einem kleinen Bereich gepackt. Ein Feature, dass ich denke, dass viele DJs vermissen sind engagierte Pitch-Fader. Doch im Zeitalter der "sync" DJing, könnte man argumentieren, dass diese Fader sind nicht mehr erforderlich. Sie sind die ein traditionelles Merkmal fehlt auf diesem Controller; einige Benutzer ihre Spielweise anpassen, um bequem zu spielen auf dem Edge-Mixtrack zu werden. Vielleicht in den kommenden Jahren werden wir zu sehen gewohnt Controllern ohne dieses Feature eingebaut werden und werden unser DJing Arten entsprechend anpassen.


Funktionen und Benutzerfreundlichkeit

Sobald ich begann daran gewöhnt, die Software, konnte ich das Laden und Abspielen der Tracks beginnen. Wie bei jeder neuen Controller / Software, gibt es eine Lernkurve, und ich hatte die Zeit zu verbringen das Handbuch zu lesen, und immer um die Virtual DJ Software kennen. Obwohl die Bedienungsanleitung enthielt eine Übersicht über das, was alle Tasten zu tun, würde ich dort gerne ein "Leitfaden für Anfänger" oder grundlegende Hinweise für die ersten Schritte sein können.

Ich denke, Numark hat einen guten Job der Kartierung mehreren Funktionen jeder Taste. Allerdings wird DJs haben Zeit, um die Anwendungen à Tasten lernen investieren und Praxis immer bequem mit ihnen zu spielen. Neue Benutzer müssen sich an Sie (oder un-Pressen) verschiedene Kombinationen von Tasten, um korrekt zu verwenden alle Funktionen, bevor sie kompetent mit ihnen DJ anpassen können. Ich Mixtrack Rand kreative Nutzung der Jogwheels besonders gut gefallen, und ich mit ihnen, um durch meine Bibliothek Ordner und Track-Sammlung blättern genossen.


Praktische Anwendungen

Mixtrack's Edge


Für DJs, die lieber mit einem anderen Edge-Mixtrack DJ-Software zu verwenden, ist Mixtrack Edge-MIDI-kompatibel, so dass Sie es mit anderen Software-Programme auf Ihrem Mac oder PC verwenden. Dies eröffnet Möglichkeiten für Menschen, die es vorziehen, es als einen Controller mit einem anderen Programm zu verwenden, in der Tat, es ist schon ein Mapping für Traktor zur Verfügung.

Während die Numark Mixtrack Rand kann nicht jeden einzelnen DJ-Funktion in der Steuerung zur Verfügung zu haben, hat es alle einfacher Steuerung müssen Sie einen guten Satz zu spielen, und Rock eine Menge. Es ist klein und handlich, leicht und passen in Gepäck für die Reise. Es ist geringe Größe macht es eine gute Steuerung für die Wiedergabe alle Arten von DJ-Gigs verwenden, vor allem im Geschäft Events, Haus-Partys oder in Restaurants oder Bars. Es ist perfekt geeignet, um Anfänger und Fortgeschrittene (Disc) Schotten, vor allem diejenigen, die unterwegs spielen möchten.


Zusammenfassend It Up

Mixtrack's Edge Above


Der Numark Mixtrack Rand bietet gute Wert für den Preis. Mit nur $ 150, es ist ein gutes Geschäft für einen tragbaren Controller. Zu diesem Preis gibt es wirklich nicht viel zu meckern. Der Mixtrack Edge ist ein Spaß, funktionale DJ-Controller-Setup, die leicht in eine Sache von Minuten sein kann. Es ist ideal für DJs, die gerade erst anfangen, aus, und Menschen, die viel auf Reisen zu tun. Wenn Portabilität eines Controllers ist ein zentrales Anliegen, könnte dies ein großer DJ-Einheit für Sie sein.

Ein paar Bereiche, die ich dachte, der Controller könnte zu verbessern, ist die Qualität der Drehregler und Fader auf der Frontplatte. Während sie brauchbare und ansprechen, müssen sie mit Vorsicht verwendet werden. Insgesamt ist es ein guter kleiner Controller, der in einem modernen Reisekoffer kommt, und es wird nicht die Bank sprengen. Wenn Sie darum, in DJing und suchen nach einem Controller, der nicht zu teuer ist denken, könnte der Numark Mixtrack Rand genau die richtige Wahl für den Start Ihrer Reise sein.


Vorteile:

  • Tragbar und leicht
  • Spaß zu bedienen
  • Kann einen Controller für andere DJ-Software eingesetzt werden
  • Sehr erschwinglich


Nachteile:

  • Fader müssen mit Vorsicht verwendet werden
  • Mehrtastenbelegung erhöht die Lernkurve dieses Reglers
  • EQ ist nur zwei Bands

Preis:

Web:

Sara Simms captivates the world as an innovative musician, DJ, turntablist and electronic music producer. She's a multi-instrumentalist who's known for her love of music technology. Sara makes her mark in the music community by crafting diverse sets with styles ranging from pulsating techno to house. She balances technical skills wi... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!