Bewertung: Nuendo 6: Steinbergs Audio Post-Production Workhorse

With Cubase 7 being a powerhouse of a DAW, some might ask how Steinberg's Nuendo can better it. Matt Loel T. Hepworth examines all of Nuendo 6's new features and compares it to Cubase 7.  

Mit der Veröffentlichung von Cubase 7 Ende 2012, war es nur eine Frage der Zeit, bis Steinberg veröffentlicht eine aktualisierte Version von Nuendo. Historisch gesehen hat, dass Intervall mehrere Monate gemacht. Aber Steinberg haben sich durch die Freigabe Nuendo 6 nur vier Monate nach der Veröffentlichung von Cubase 7 übertroffen. Zu dieser Bewertung werde ich nur diskutieren die neuen Features, die seit Version 5.5 hinzugefügt wurden, aber ich werde auch aufräumen einige Missverständnisse der Duelle Steinberg DAWs.


Nuendo vs Cubase

Eine der häufigsten Fragen, die ich erhalte, ist: "Was ist der Unterschied zwischen Cubase und Nuendo?" Auch nach vierzehn Jahren auf dem Markt, hält die Verwirrung auf. Ich werde mein Bestes tun, um die Frage zu beantworten.

Beide Programme sind DAWs (Digital Audio Workstations) und haben eine fast identische Optik und Haptik. Falls der Benutzer die eine oder die andere in der Regel nicht sofort erkennen Der Unterschied im Betrieb. Sie sind wirklich ähnlicher als unähnlich. Für diejenigen, die (wie ich), die hin-und herschalten von einem zum anderen, ist die sanfte Lernkurve sehr willkommen. Nehmen wir zum Beispiel einen Blick auf Abbildung 1:

Where’s Nuendo?

Wheres Nuendo?


Können Sie wählen, welche dieser Projekte wird in Cubase oder Nuendo Laden? Enless Sie die Menüs sehen können, theyre fast identisch. (Nuendo ist auf der rechten Seite.)

Also vielleicht der einfachste Weg, um die beiden Programme zu unterscheiden ist, die Märkte, für die jeweils zugeschnitten beschreiben. Cubase ist für Musiker, Komponisten und kommerziellen Tonstudios konzipiert, während Nuendo als Audio Post-Produktion, oder Audio für Bild Programm für Video-und Film-Postproduktion bekannt ist. (Nicht zu verwechseln mit Video-Editing-Programme wie Apple Final Cut Pro oder Adobe Premiere verwechselt werden.) Grundsätzlich, wenn Sie nicht aufnehmen wollen Dialog Foley Sound-Effekte oder andere Audio für Filme und / oder Videos, die mehrere Netzwerk angeschlossenen Ingenieure werden am selben Projekt gleichzeitig arbeiten, oder müssen eine der eher esoterischen Nuendo Features (wie größer als 5.1-Surround-Sound-oder Sony 9-Pin-Unterstützung), dann für Komponisten und Musiker, ist Cubase wahrscheinlich die beste Wette.

Zu diesem Zweck hat Cubase Fülle von virtuellen Instrumenten, Musik-spezifische Features und Funktionen, die professionelle Scoring Nuendo kommt nicht mit. Die meisten Audio-Post-Redakteure brauchen nicht diese Funktionen. Aber für diejenigen, die es tun, bietet Steinberg die NEK (Nuendo Expansion Kit) für $ / 249.00, die alle von der Cubase Funktionen spritzt in Nuendo. Und da Nuendo viele einzigartige und leistungsstarke Funktionen, die speziell für die Nachbearbeitung von Audiomaterial hat, indem die NEK ist wirklich mit das Beste aus beiden die musikalische und Audio für Bildwelten. (Einige Nutzer haben ihre NEK-ausgestattete Nuendo den Spitznamen "Cubendo 'gegeben.)

Nun, da Sie wissen, wie ähnlich Nuendo Cubase ist, lassen Sie mich verweisen Sie auf meine Rezension von Cubase 7 hier:

http://www.macprovideo.com/hub/review-2/review-in-seventh-heaven-with-steinbergs-cubase-7

Dass Artikel zeigt Ihnen, viele der neuen Funktionen in beiden Produkten wie dem MixConsole, Channel Strip und Loudness Meter, unter vielen anderen zu finden.


ADR zu den Sternen

ADR (Automated Dialog Replacement, die gemeinhin als "Looping" genannt) ist der Prozess, für den Ersatz der ursprünglich aufgenommenen Dialog mit neuem Material im Studio aufgenommen. Dieser ist in der Regel folgende Dreharbeiten auf einer lauten Satz oder Ort erforderlich ist, oder wenn der Film in verschiedene Sprachen übersetzt. Schauspieler und Ingenieure nicht allzu lange genießen ADR Sitzungen, wobei sie müssen das Filmmaterial anschauen und versuchen, den neuen Dialog zu dem Film zu synchronisieren. (Zumindest die Akteure müssen weder Schrank noch Make-up.) So machen ADR Sitzungen kürzer und effektiver, die ADR Taker in Nuendo macht Looping eine wunderbar angenehme Erfahrung.

Die ADR Taker wird im Marker-Fenster gefunden. Der Prozess zur Erstellung eines ADR-Projekt beginnt mit einem Spotting-Session von der Aufnahme neuer Dialog gefolgt. Werfen Sie einen Blick auf Abbildung 2:

The ADR Taker in the Markers window.

Die ADR Taker im Marker-Fenster.


Während der Sitzung Spotting, laden youll den Videoclip auf die Video-Spur von Nuendo, dann sind Sie und / oder der Regisseur den Film sehen und hören Sie zum ursprünglichen Dialogfeld. Youll erstellen Cycle-Marker, um die Bereiche Dialog youll ersetzen bezeichnen. Sie können auch Dinge wie der Schauspieler, Beschreibung, und der Dialog der Schauspieler lesen werden. Dann wird die proben, Record (derzeit aktiv in den Abbildungen 2 und 4) und Wiedergabe-Tasten am unteren Rand des Fensters befindet Marker verwendet werden, um den Dialog zu erfassen. Das Video wird in Abbildung 3 dargestellt:

Video Player window with timecode and swipe.

Video-Player-Fenster mit Timecode und Streichen.


Der Video-Player-Fenster zeigt nicht nur den Film Spur, sondern auch den Timecode, Dialog (aus dem Fenster Markierungen) und die Swipe-Bars. (Die weiße vertikale Linien.) Diese Swipe Balken von links und rechts zu streamen und treffen sich in der Mitte, der als visueller Hinweis auf die Schauspieler, ihre Lese-Start dient.

Sowohl die Marker und Video Player Fenster sind frei schwebenden, was bedeutet, Sie können sie auf jedem beliebigen Monitor setzen. Aber auch theyre veränderbar, so dass sie nur so viel Platz einnehmen kann, wie Sie auf einem einzigen Monitor-Konfiguration wie in Abbildung 4 dargestellt werden soll:

An ADR session in action

Ein ADR-Sitzung in Aktion.


Ive verwendet meine eigene Methode für ADR-Sitzungen und ihre immer wirksam. Allerdings ist die ADR Taker in Nuendo die eleganteste Lösung Looping Ive je gesehen habe. Sein offensichtliches Steinberg hat auf die Wünsche der Nutzer-Basis zugehört und erstellt eine wirklich innovative und kreative Werkzeug.


Die Anymix Pro Plug-in

Steinberg gemeinsam mit IOSONO die Anymix Pro-Plug-in mit Nuendo 6 gehören. Anymix Pro ermöglicht es Ihnen, jede Upmix Surround-Sound-Konfiguration in eine andere, einschließlich plain old stereo. Die Anymix Pro Schnittstelle wird in Abbildung 5 dargestellt:

The Anymix Pro Interface

Die Anymix Pro Schnittstelle.


Wenn ein Projekt ursprünglich in Surround-Sound, die Umstellung auf einen anderen Lautsprecher-Konfiguration gemischt kann eine Herausforderung sein. Die Animix Pro Plug-in macht schnelle Arbeit einer solchen Operation. Zum Beispiel, wenn Ihre ursprüngliche Projekt in Nuendo 7.1 Cine, sondern muss neu konfiguriert werden, um 5.1 Musik vermischt wurde, kann Anymix Pro machen die richtige Aufteilung der original Lautsprecher und liefern sie an, dass von einer reduzierten Anzahl von Lautsprechern. Die Schnittstelle ist sehr einfach, mit Symbolen für die alten und neuen Konfigurationen und einer 360 Feld, um die Upmixes Lautsprecheranordnungen repräsentieren verstehen.


Die Loudness Spur

Während Cubase und Nuendo 7 6 Aktien die gleichen neuen Loudness Meter, umfasst Nuendo eine neue Loudness Spur. Dies ist ein großartiges Werkzeug, um die Lautstärke (durchschnittlich, aka wahrgenommene Lautstärke) von einem Projekt im Laufe der Zeit zu überwachen.

Figure 6. The Loudness track.

Abbildung 6. Die Loudness Spur.


Die Daten auf der Spur zeigt die verschiedenen Änderungen in Lautstärke entweder LUFS (Loudness Units Full Scale, default) oder LU (Loudness Units) und werden als blaue horizontale Linie angezeigt. Durch die Überwachung der Loudness Spur, können Sie eine visuelle Rückmeldung, wie das Publikum wird die Lautstärke bei verschiedenen zeitlichen Standorten wahrnehmen.


Weitere Verbesserungen

Nuendo 6 auch Schiffe mit 1,5 GB lizenzfreie Soundeffekte von Pro Sound Effects. Die meisten von ihnen sind sehr brauchbar, besonders wenn Sie gekauft oder gebaut eine Bibliothek mit eigenen havent. Wenn youre für mehr Sounds (es passiert schneller als Sie denken) fertig ist, können Sie erwerben und lizenzieren mehr von prosoundeffects.com.

Nuendo 6 ist auch für HP Z-Serie Workstations zertifiziert. Das sind High-Performance-Computern, die die Intel ® Xeon ® Prozessoren und SSD-Speicher zu verwenden. Ich verbrachte ein wenig Zeit mit Nuendo 6 auf einem Z-Serie und die Arbeitsgeschwindigkeit war wirklich etwas zu bestaunen.

Und spricht von Staunen, ist Nuendo 6 auch kompatibel mit dem neuen Yamaha / Steinberg Nuage (Französisch für Cloud, Reime mit neuen Saab) Systemlösung. Die Nuage Ruder bieten nicht nur haptische Kontrolle aller Nuendo 6, aber auch mit den Audio-I / O. Kommerzielle Audio Anlagen finden Sie die Nuage System sehr leistungsfähig und kostengünstig im Vergleich zu anderen Postproduktion Lösungen preislich. Um zu verstehen, was die Nuage System tun können, besuchen Sie:

http://www.steinberg.net/en/products/nuendo/nuendo_system_solutions/nuage_system_solution.html


Schlussfolgerungen

Bei $ / 1.699,00 (plus $ / 249.00 für die NEK), könnten einige Endnutzer bei der ersten Aufkleber Preis sträuben. Beachten Sie, dass Nuendo 6 keine zusätzliche proprietäre DSP-Hardware zu laufen, sowie die zusätzlichen Features sind für Post-Produktion maßgeschneidert und kann nicht für Musiker benötigt. Aber für jene Profis, die die Post zusätzliche Funktionen benötigen, fühlen Ich Nuendo bietet eine Menge Wert für das Geld. Plus für Nuendo 2 oder höher Benutzer, die $ / 249.00 Upgrade-Preis ($ / 349.00 mit NEK Upgrade) ist sehr erschwinglich.

Als jemand, der eine Menge von Audio-Produkten Rezensionen, habe ich immer gerne finden wenig Spitzfindigkeiten. (Ich springe für Freude, wenn ich eklatante Probleme zu finden.) Aber Ive mit Nuendo 6 über einen Monat und haben nur eine kleine Video-Bug, der zerquetscht mit dem 6.0.3 Update war gefunden. Other than that, seine eine gute Leistung. Für mich, denke ich, entweder die ADR Taker oder Anymix Pro Plug-in sind es wert, den Preis für das Upgrade. Aber wenn Sie Faktor in der MixConsole, Loudness Meter, Channel Strip und andere Funktionen in Cubase ersten 7 gesehen haben, ist Nuendo 6 eine fantastische Upgrade zu einem bereits leistungsfähiges System.


  • Pros: Unschlagbare ADR, einfach Upmix, Soundeffekte Bibliothek, keine zusätzliche proprietäre Hardware erforderlich, schnelle Bedienung.
  • Nachteile: Erstinvestition kann abstoßend auf preissensiblen Kunden.

Matthew Loel T. Hepworth

More articles by this author

MATTHEW LOEL T. HEPWORTH has been teaching music technology since 1984. The son of educators, he has the ability to thoughtfully instruct people to get the most from complicated music products and software. He authors the Cubase and WaveLab tutorials for macProVideo.com and authored several books including WaveLab 7 Power!, The Power i... Read More

Discussion

Clelson Lopes
Interesting article! I didn't know the difference before reading this. But Figure #1 shows both Cubase 7 windows (opening the picture in a new window and zooming in I can read "Cubase Version 7.0.2 Project - Impasse R10"). The right one should be Nuendo, right? :D


Cheers!
MattLTH
That is correct! You win the Buick! ;-)
Adam Bov
Actually, "Cubase Version 7.0.2 Project - Impasse R10" reflects the file name and the original application (and version) the file was created in - it's not the application title. The image on the right is, in fact, Nuendo. The "tell" for me is the "look" of the MIDI event data and the arranger track. :)
ramshackle
As always, very clear and informative. Keep it up!
Sophia
Also, the Crossfade window is more powerful in Nuendo, so is the marker track.

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!