Bewertung: Meris Ottobit, 500 Serie Sonic Mangler, Bit Destroyer

There are plug-ins which can destroy the sonic integrity or sample bit rate of your audio signal, but Meris' Ottobit 500 series unit takes your audio into the 8-bit realm in a really pleasing way.  

Nicht zufrieden damit, auf ihren Lorbeeren nach dem wundervollen 440 Mikrofonvorverstärker ruhen, ist Meris zurück mit ihrem nächsten Einstieg in die 500-Serie Welt. Die Ottobit Sound Dezimator (ich weiß nicht, was ich sonst als zu klassifizieren!) ist eine 500-Serie FX-Kanal, um vollständig zu verdrehen, mangle, und dekonstruieren Ihren Sound in einem ziemlich unglaublich Weg verspricht.

Gamers Unite

Die Ottobit ist auf der Webseite des Meris als "Audio In, Video Game Out" ausgeschrieben. Dies ist ein Prozessor, der unter die Kategorie der eine Sache tut, und tun es wirklich fällt, wirklich gut. Weit davon entfernt, eine einfache Bitratenreduktion, ist die Menge an Kontrolle über Ihre "Chiptuning" des Sounds ziemlich atemberaubend. Die Ottobit soll in Ihrer 500-Serie Rack-Kette zu sitzen und zu transformieren, was auch immer Sie durch Signal es zurück zu den Anfängen der 8-Bit-Video-Gaming-sonic Glückseligkeit übergeben.

Meris Ottobit (front)

What's On The Card

Die Ottobit können Ihre Sample-Rate mit der Drehung eines Knopfes zu dezimieren. Natürlich gibt es Bitratenreduktion ebenso verfügbar. Der Ringmodulator Abschnitt ist pech Tracking freundlich, so dass es sich sehr, die auf Ihr Spiel. Die Tap Tempo-Taste kann sowohl die LFO und ausgelöste Hüllkurve Abschnitt steuern. Schließlich kann der Ringmodulator zwischen UKW und MW Arten gemischt werden.

Enough Theory, What About Practice?

Ich habe das in meinem Ottobit Signalkette direkt nach meinem Haupt-Gesangs Mikrofonvorverstärker. Ich war sofort mit computergestützten Klängen einer Tiefe Ich war nie in der Lage, mit Plugins zu erreichen belohnt. Die Ottobit konnte mir eine Drohne artigen Roboterstimme mit der Entfernung von vielen Teilungselemente geben. Nachdem das Spiel mit diesem Sound für eine Weile war ich schnell in der Lage, in einem Ring-moduliert wird, etwas zu wählen reduziert Resonanz GLaDOS artigen Ton. Ich hatte viel Spaß beim Experimentieren mit der Klangpalette der Ottobit für Gesang angeboten.

Meris Ottobit (side)

Ich versuchte es mit einer Gitarre nächsten, und auf den ersten Ich kämpfte ein wenig mit dem Gewinn. Du wirst auf jeden Fall wollen eine solide Vorverstärker in Ihrer 500-Serie Rack, bevor die Ottobit um es genug Saft geben. Es gibt einen Pegelregler auf der Ottobit, aber es wird hauptsächlich verwendet, um das Ausgangssignal zu zähmen, wenn die Verarbeitung macht es zu laut. Wenn Sie schauen, um die Ottobit mit einer Gitarre verwenden sind, bin ich sicher Meris würde begeistert sein, wenn Sie auch nahm den 440 Mikrofonvorverstärker, um neben Ihrer Ottobit leben.

Conclusion 

Ich hatte ziemlich viel Spaß mit dem Ottobit. Wenn Sie eine 500-Serie Chassis zu besitzen, ist die Ottobit eine solide Neben der Kette. Mit getestet etliche Vorverstärker in der 500-Serie Reich, hatte ich immer noch noch nicht auf, warum sollte ich eine Reihe Chassis 500 kaufen und investieren in die Plattform verkauft bleiben. Immerhin, ich habe ziemlich viele Vorverstärker, EQ-Module, Kompressoren und dergleichen. Die Ottobit ist eines der ersten Stücke von Gang dieser Art, die mich ernsthaft erwägt einen Sprung auf den fahrenden Zug der Serie 500 hat. Es mag ein paar Software-Plugins, die einzelnen Stücke, was die Ottobit tut simulieren zu können, aber dieser Fall, dass die Hardware wirklich regiert wird. Es hört sich toll an, ist vielseitig (und noch spezifischer, wenn das Sinn macht!), Und verdient einen Platz im Rack, wenn Sie irgendeine elektronische Produktion zu tun.

Preis: 549 $

Vorteile: Erzeugt einen Vintage-Sound mit überraschenden Vielseitigkeit, hervorragende Passform und Verarbeitung, schärft in einem bestimmten Klang und ermöglicht eine viel Modifikation gleichzeitig noch.

Nachteile: 500 Serie Chassis erforderlich (keine con für einige, aber es kann sein, wenn Sie nicht selbst ein!)

Web: http://www.meris.us/products/ottobit/

Matt Vanacoro is one of New York’s premier musicans. Matt has collaborated as a keyboardist in studio and on stage with artists such as Jordan Rudess (Dream Theater), Mark Wood (Trans-Siberian Orchestra), Mark Rivera (Billy Joel Band), Aaron Carter, Amy Regan, Jay Azzolina, Marcus Ratzenboeck (Tantric), KeKe Palmer, C-Note, Jordan Knig... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!