Bewertung: Focusrite ISA Two Preamp

Hot on the heels of the hugely popular ISA One, Focusrite has now released the two-channel ISA Two. I used it for a week in my studio and was not surprised at all that I loved the results.  

Preamp Stamm

Pic 1

Die ISA One schon, meiner Meinung nach, die Box-Preamp zu bekommen. Für alle meine Freunde, die in den Aufbau ihrer Heimstudios erst begonnen wurden, habe ich oft empfohlen, wenn Sie nur ein Vorverstärker, erhalten Sie eine ISA One. Es funktioniert auf alles. Die ISA-pres sind dafür sehr sauber kling bekannt, und Sie können sie ziemlich hart pushen, ohne sich um Induktion Lärm. Mein einziger Kritikpunkt war, dass, wenn Sie eine Stereoquelle aufnehmen wollte, musste man 2 Boxen bekommen, (nehmen wertvollen Platz auf dem Schreibtisch, da die ISA One war nicht ein Rack-Einheit,) oder Sie zu protzen und holen eine viel größere 4 hatte -Kanal oder 8-Kanal-Einheit. Die ISA Two passt sehr schön in Focusrites Preamp-Formation.

Präzisionsverstärkung

Eines der Merkmale des ISA zwei, die einen großen Fan von IM ist die bemerkenswerte Kontrolle der Nutzer über den Gewinn hat. Die Inszenierung ist in einem wirklich interessante Weise. Es ist eine auswählbare variable Eingangsimpedanzstufe zuerst. Dies ermöglicht Ihnen, die allgemeine Impedanz nahezu jedes Mikrofon können Sie an ihm werfen anpassen müssen. Dies kann ein echtes Problem mit bestimmten Mikrofon und Vorverstärker-Kombinationen sein. Wer eine RE20 verwendet, kann mit mir über die schiere Menge an Gewinn Sie auf einige klassische Mikrofone zu werfen, um eine gesättigte Signal bekommen haben sympathisieren.

Pic 2

Nach der Kommissionierung der Impedanz, die am besten zu Ihrem Mikrofon, Sie erhalten dann einen Schalter, die Ihnen die irgendwo innerhalb der zwei Bereiche der Verstärkung (entweder 0 bis 30 dB oder 30 bis 60 dB) zu aktivieren. Hinzufügen, dass die Tatsache, dass der Transformator beginnt man mit 20 dB und Sie haben eine satte 80 dB Verstärkung, mit zu arbeiten. Das ist genug, um ein gutes Signal von zu fast jedem Mikrofon können Sie an ihm werfen! (Dont buchstäblich werfen Mikrofone in dieser Sache, Mikrofone sind teuer.)

Sie haben dann eine separate, Gewinn und Zierknöpfen. Die Verstärkungsregelung Werke trat Werte von 10 dB und Ihre Trimmung können Sie in einem anderen 20 dB je nachdem, wie bei härtester hinzuzufügen. Dieses System der Gewinn reizt mich, wie sie wirklich können Sie sehr präzise mit genau, wie viel Gewinn Sie verwenden, um eine Quelle aufnehmen wollen. Wenn etwas mit subtilen Nuancen der Aufnahme wie ein Flügel oder akustische Gitarre kann dies eine Funktion, die Sie in Ihren Sound zu einer extrem genauen Punkt zu wählen hilft.

Zwar waren das Thema Genauigkeit, Im auch ein großer Fan von den kalibrierten Pegelanzeigen. Ich kalibriert sofort die ISA Twos Eingangs Meter, um die genaue Höhe, die meine DAWs Meter zeigten entsprechen. Ich war nicht darauf vorbereitet, wie sicher und stressfrei machen würde mir das Gefühl, wenn die Aufnahme nach der Kalibrierung. Es macht mich jedes Stück Ausrüstung ich in meinem Studio bot diese Option hatte wollen. Meine Signalen entsprechen perfekt jetzt, und mit der Präzision Gefühl, das ich von der Nutzung der einzelnen Verstärkerstufen des ISA Two bekommen, ich fühle mich sehr zuversichtlich, dass ich in meinem Sound schnell wählen.

Abschluss

Ich war ein großer Fan des ISA One, also war ich nicht überrascht, überhaupt zu entdecken, dass ich zweimal das Gebläse des ISA Two. Die Preamps gut klingen, die Verstärkungsstufe ist extrem sauber, und die geeichte Zähler setzen Sie sich wohl, die youll sättigen Ihr Signal ohne Clipping.

Preis: 799 $

Vorteile: Calibrated Meter, Präzision Verstärkungsstufe, variabler Impedanz für Mikrofonanpassung Höheneinheit, Netzschalter an der Vorderseite des Geräts (danke, Focusrite!)

Nachteile: Ich würde ein S / PDIF-Ausgang auf diese geliebt haben, oder zumindest die Möglichkeit, eine über eine Erweiterungskarte hinzufügen

Web:

Matt Vanacoro is one of New York’s premier musicans. Matt has collaborated as a keyboardist in studio and on stage with artists such as Jordan Rudess (Dream Theater), Mark Wood (Trans-Siberian Orchestra), Mark Rivera (Billy Joel Band), Aaron Carter, Amy Regan, Jay Azzolina, Marcus Ratzenboeck (Tantric), KeKe Palmer, C-Note, Jordan Kn... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!