Bewertung: Auria für das iPad

As convenient and cool as an iPad is… it lacks a pro level DAW that'll replace your need for a laptop. And then along came Auria HD! Is this the first "real" DAW for iPad?  

Auria nennt sich DAW, nicht falsch, ist aber derzeit nur zum Aufnehmen, Bearbeiten und Mischen von Audio. Installation von Auria ist genauso einfach wie jede andere iOS-App. Der Download ist ungefähr 200 MB, welche zwischen 10 und 100-mal so groß wie eine reguläre app ist. Vergleichsweise, wiegt GarageBand in mit 1,1 GB, und das ist, weil Auria nicht enthalten ist die Probe und Loop-Inhalte, die von grundlegender Bedeutung für die GarageBand App ist - ein wichtiger Punkt zu beachten, wenn Sie Ihre DAW verwendet werden ist eine all-Gesang-und-Tanz kompositorische Plattform sowie Mehrspur-Audio-Recorder und-Editor und Mixer.

Auria hat 2 Haupt-Fenster - Mix-und Edit - ein Setup vertraut Pro Tools Anwender, und es wird Sie nicht überraschen zu hören, dass Auria ein paar der besten Ideen aus mehreren bekannten DAWs sehen, wenn Sie sie vor Ort leiht!

Auria's Mix window

Auria das Mix-Fenster.

Auria’s Edit window

Aurias Edit-Fenster.


Sie können Auria in Hoch-oder Querformat verwenden. Letzteres funktioniert am besten bei einem Layout Sicht, und das Fenster zur Bearbeitung ist überhaupt nicht in Porträt, aber in dieser Ansicht die Fader im Mix-Fenster längliche so haben sie buchstäblich 100 mm Hub für zusätzliche Genauigkeit.

Auria’s 100mm faders in portrait view

Aurias 100mm Fader im Hochformat.


Auria ist notwendigerweise eine relativ komplexe App. Die Schönheit der vielen iOS Apps ist in ihrer Einfachheit und Anschaulichkeit, so Auria hat etwas von einem Kompromiss in dieser Hinsicht ist dies eine der wenigen Apps herum, dass hat Menüs im traditionellen Sinn.

Menus? In an iOS app?

Menüs? In einem iOS-App?


Das Layout und Design zu leihen stark von traditionellen DAWs, die wiederum Modell viele ihrer Merkmale auf ihrer Hardware-Äquivalente. Also, wenn Sie eine oder beide, bevor Sie kein Problem haben verwendet! Das sagte scheint es eine Schande, dass WaveMachine Labs nicht machen mehr aus der GUI Möglichkeiten in iOS Leben leichter zu machen für den Anwender in der relativ kleinen Bildschirm Immobilien des iPad gewährt. Kontrollen sind knifflig und schwierig, auf Hardware-Mischpulten für einen guten Grund, warum nicht entwerfen sie einfacher zu bedienen in der Software lesen? Auch die sehr einfache MultiTrack DAW durch Harmonicdog hat Drehregler, die eine vergrößerte Version zu präsentieren, wenn man sie berührt.

Simple but effective - magnifying controls in MultiTrack DAW

Einfach, aber effektiv - Vergrößerungsglas Kontrollen in MultiTrack DAW.


Performance

So was kann man mit Auria zu tun? Diese Tabelle gibt die maximale Anzahl von Tracks und Leistung:

Auria's maximum track counts and performance


Auria wurde optimiert, um in der iOS-Umgebung ausführen, und Aufmachungen eine Warnung Dialog der System-Ressourcen am Limit. Eine handliche Multifunktions-Performance-Meter gibt Ihnen eine Vorstellung davon, wie gut die Dinge laufen. Es wird empfohlen, zu zwingen, aufzuhören Anwendungen, die nicht erforderlich sind, um frei zu so viel RAM wie möglich. Leistung auf dem iPad 2 und das iPad 3 ist ziemlich ähnlich, wobei der wesentliche Unterschied, dass der RAM doppelt so groß auf der 3, die einen großen Unterschied macht, wenn läuft Großprojekte in Auria (vor allem, wenn andere Anwendungen geöffnet sind).

This 19 track project at 44.1 kHz sample rate has a range effects inserted on 9 tracks and 5 subgroups - causing a greater than 50% load on the processor (iPad 3)

Das 19-Track-Projekt bei 44,1 kHz Abtastrate hat eine Reichweite Auswirkungen auf 9 Tracks und 5 Untergruppen eingesetzt - was zu einer mehr als 50% Auslastung des Prozessors (iPad 3).


Aufnahme

Sie starten ein neues Projekt aus dem Hauptmenü und geben Sie die Anzahl der Mono-Tracks als auch die Abtastrate des Projekts (aus einer Auswahl von 44,1, 48 und 96 kHz) können Sie immer noch mehr Tracks und Stereo-Tracks, später. Zu erfassen, tippen Sie auf die Record Enable-Schaltfläche für die gewünschte Spur, und drücken Sie dann die Aufnahme und Wiedergabe auf dem Transport. Auto-Punch-Aufnahme wird durch das Setzen linken und rechten Locator, dann Aktivierung Auto-Punch im Verkehrssektor Optionsmenü erreicht. So weit - so vertraut.

Creating a new project


Setting up punch-in on the guitar track

Einrichten Punch-In auf der Gitarre Spur.


Schnittstellen

Auria die Aufnahme mit dem eingebauten I / O des iPad, oder Sie können über den Dock-Anschluss mit so etwas wie Apogee Jam-Schnittstelle aufnehmen, aber mehr als zwei Spuren aufnehmen gleichzeitig eine kompatible Schnittstelle, über das Kamera-Anschluss angeschlossen sind, benötigen Kit. Kompatible Schnittstellen müssen USB Class 2.0-kompatibel sein und eine vollständige aktualisierte Liste finden Sie unter http://auriaapp.com/Support/auria-audio-interfaces . Ich habe eine Fireface UCX für diesen Test auch auf die Bewertung macProVideo.com acht gleichzeitige analoge Eingänge bereitstellt, jedoch WaveMachine Labs haben bis zu 24 ohne Probleme getestet. Anzumerken ist, dass iOS nicht mehr als zwei Ausgangskanäle erlauben zum Zeitpunkt des Schreibens werden.

The RME Fireface UCX - one interface that allows multi-input recording to Auria

Das RME Fireface UCX - eine Schnittstelle, die Multi-Input-Aufzeichnung ermöglicht Auria.


Bearbeitung

Wenn Sie eine Aufzeichnung haben, bietet Auria eine breite Palette von Bearbeitungsfunktionen, die vertraut sein, um Benutzern anderer DAWs wie Logic Pro und Pro Tools wird. Kein komplexes Liste der Tastaturbefehle sich hier zu merken - es gibt keine Tastatur! Es ist also alles über Gestensteuerung und die intuitive Umsetzung in Auria das erfahrene iPad Benutzers anpassen. Einfache Trimmen von tap-Ziehen der unteren Ecken der Regionen erreicht. Nachdem Sie sich gegebenenfalls mit dem Kneifen Geste gezoomt, können Sie dann eine Auswahl durch doppeltes Tippen-Halten dann ziehen. Eine Reihe von Maßnahmen können dann auf eine Auswahl aus den Bearbeiten und den Prozess Menüs durchgeführt werden (siehe Bilder), wie bereits erwähnt das fühlt sich viel mehr wie mit einem herkömmlichen DAW als eine iOS-App.

Editing a selection


Trimming a region

Trimmen einer Region.


Sie können sogar Fades und Crossfades (mit einer Auswahl von Kurven) durch Leitungswasser-Ziehen an den Griffen an den oberen linken und rechten Ecken einer Region.

Unbegrenztes Undo und Redo zur Verfügung steht, und Auria funktioniert wie jede andere nicht-lineare Audio-Editor, dass die Regionen, die Sie bearbeiten immer geändert werden, um mehr (oder weniger) der zugrunde liegenden Audio auf die sie verweisen zeigen.

Adding a fade

Hinzufügen eines Fades.


Vermischung

Aurias Mischer besteht aus bis zu 48 Audio-Kanäle, 8 Subgruppen und ein Master-Kanal. Jeder Audiokanal Sport eine Effekt-Taste, zwei Aux-Sends, ein Pan-Regler und Mute-und Solo-Tasten. Tippen Sie auf die Schaltfläche Effekte, um die PSP Channel Strip-Panel, das einen Expander / Gate, EQ und Kompressor Abschnitt enthält, sowie die Fähigkeit, vier weitere Effekte wie Einsätze verleihen offenbaren.

The PSP Channel Strip

Die PSP Channel Strip.


Auria kommt mit fünf Plug-Ins eingebaut (siehe Bild), aber mehr kann über die Auria Plug-in-Shop erworben werden. Einer der Aurias herausragenden Merkmale ist, dass es Plug-Ins unterstützt im VST-Format von Steinberg - aber diese müssen durch neu kompiliert werden deren Plug-in Entwickler und bot dann als In-App-Kauf durch den Auria Plug-in-Shop, um mit Apples strengen Anforderungen Anforderungen. Also nicht ganz das Sammelsurium von kostenlose und kostenpflichtige Plug-Ins, die Sie möglicherweise auf dem Mac verwendet werden - aber ein enormes Potenzial!

ReTune - the pitch correction plug-in that is one of the five effects that comes with Auria

RETUNE - die Tonhöhenkorrektur Steckverbindung mit der einer der fünf Effekte, die mit Auria kommt, ist.


Standardmäßig werden die Effekte nicht wie bei jedem normalen DAW aufgezeichnet, aber sie können zu druckende Datei, wenn sie von Abgangs-Holding auf die Record Enable-Schalter und wählen Sie Record Effekte in der Pop-up-Menü, das erscheint erforderlich.

Es muss gesagt werden, dass die gelieferten Effekte ziemlich gut, vor allem die PSP Channel Strip (nicht überraschend, wie PSP-Plug-Ins sind hoch angesehen) meine einzige Beschwerde wäre wieder, dass die GUI wurde entwickelt, um traditionelle Hardware imitieren und als solche klingen kann ziemlich fummelig zu bedienen, vor allem einige der kleineren Switches wie dem Q-Schalter in der Klangregelung, die vollständig verschwindet unter meinen Fingerspitzen. Ich denke, das ist ein Nachteil, einfach neu kompilieren vorhandene Plug-Ins! Bigger Grafiken, die Fähigkeit zu vergrößern, oder see-through Haut unbedingt erforderlich!

Jedes Steuerelement kann jedoch automatisiert werden, sowohl in Echtzeit über die Bedienelemente oder indem Automationskurven im Edit-Fenster, wo die Automatisierung Popup-Menü zeigt eine Liste der Automation Playlists, wo jeder Parameter zugegriffen wird, angesehen werden können und bearbeitet werden.

Automation in Auria

Automation in Auria.


Add-ons

Sowie eine Reihe von Plug-ins können Sie auch kaufen Impulsantworten Aurias Faltungshall zu erweitern, und für $ 4.99/2.99 können Sie das Video Import kaufen Add-On. Dies ermöglicht Ihnen, Video-Dateien (via iTunes File Sharing oder DropBox) an Auria-Projekte importieren. Diese spielen in sync mit dem Projekt in der Video-Vorschau-Fenster (das hat auch einen Vollbild-Modus). SMPTE Start-und Endzeiten, Framerate und die Video-Offset können alle gewählt werden, und das Endergebnis kann in eine Videodatei, die den neuen Soundtrack enthält exportiert werden. Echtzeit-Wäsche ist auch an Hilfsrahmen Genauigkeit möglich, aber das hat sich etwas träge, wenn sich die CPU unter hoher Last (als wäre es auf einem Mac!)

Video in sync in Auria

Video synchron in Auria.


Sharing, Speichern, Import, Export

Wie üblich mit iOS Apps, sind Projekt-Dateien innerhalb der App gespeichert. Es gibt keine Schaltfläche Speichern - alle Updates werden automatisch gespeichert. Exportieren und Importieren wird durch AAF (Advanced Authoring Format), ein plattformübergreifendes Dateiformat, das von allen wichtigen DAWs erkannt erreicht. iTunes File Sharing ist natürlich implementiert, aber Auria hat auch DropBox integrierten rechts in das Programm, so dass Sie gar nicht brauchen, um es auf Ihrem iPad installiert haben brauchen Sie nur ein Konto! Aus dem Hauptmenü können Sie AAF zu DropBox (die auch exportiert die gewünschten Audio-Dateien) exportieren, importieren oder direkt von Ihrem DropBox in Auria. Dies ist eine gut ausgeführte Lösung einige beschweren, dass DropBox bietet nur 2 GB Speicherplatz für eine grundlegende kostenloses Konto, aber das ist immer noch für einen 8 Minuten 48 Track-Projekt bei 44,1 kHz 16-Bit genug sind! Und Sie können immer einen neuen Dropbox-Konto, wenn Sie mehr Platz benötigen ...

Importing an AAF project file via DropBox

Importieren einer AAF Projekt-Datei via DropBox.


Wie oben erwähnt, ist Auria a Recording und Mixing-Plattform, wenn Sie einen Keyboard-Part hinzufügen, dann ist es gut zu wissen, dass Sonoma WireWorks AudioCopy / AudioPaste Protokoll unterstützt wird, und für jene Anwendungen, die nicht unterstützen dieses Protokoll können Sie immer Importieren von Audio benötigen Dateien via DropBox oder iTunes File Sharing. WaveMachine Labs sind auf virtuellen Instrumenten, die für Auria, wie wir sprechen (und gut auf dem Laufenden halten hier bei macProVideo!), Aber in der Zwischenzeit ist eine weitere Option, um Auria mit kompatiblen Apps auf einem zweiten iPad via Korgs Bluetooth-basierte WIST-Protokoll synchronisieren. WaveMachine Labs haben auch ihre eigene Version von Bluetooth basierte Synchronisation aufgerufen AuriaLink, mit dem Sie zwei iPads läuft Auria synchronisieren, was eine Gesamtzahl von 96 Spuren ermöglicht und intelligente Verknüpfung von Verkehrs-, Scrollen, Zoomen und Skalieren Tracks umgesetzt.

Syncing to a second iPad via WIST

Synchronisieren mit einem zweiten iPad via WIST.

Wenn Sie fertig sind, können Projekte bis zu einem von drei Formaten (WAV, AIF, MP3) gemischt werden und direkt auf DropBox oder SoundCloud exportiert.


Abschluss

Das erste, was hier zu sagen ist, dass es keine Möglichkeit alle Features, die Auria bietet im Rahmen dieser Überprüfung aufführen könnte. Für Aufnehmen und Mischen auf dem iPad, es hat alle Grundlagen abgedeckt - alles, was man in Ihrem normalen DAW tun können, in Auria durchgeführt werden. Sie ist auf zwei Aux-Busse beschränkt, und die Kontrollen sind manchmal ein bisschen fummelig, derzeit die Plug-In-Auswahl ist begrenzt - aber das dürfte sich ändern, solange VST-Plug-in-Entwickler in die Partei eintreten. Auria ist eine sehr gut durchdachte App und die Entwicklung ist von höchster Qualität. Ich habe nicht die Erfahrung einer einzigen Fehler oder Pannen, während es zu testen. Ja, es ist für einen iOS App teuer, aber Auria ist eine sehr beeindruckende Umsetzung vieler Funktionen, die wir gekommen, um in High-End DAW-Software auf dem Mac zu erwarten haben, und auf dem iPad gibt es derzeit nichts, um es anzupassen.


Erfahren Sie mehr über Auria für das iPad .

Mike has been obsessed with music software since he first saw Fairlight's Page-R, and has tracked its development through his work as a performer, composer and producer. As a writer he has contributed articles to Sound On Sound since 1999, and currently writes their Apple Notes column. As well as being a certified Logic Pro and Pro Too... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!