Bewertung: Access Virus OS 5.0

The Access Virus can be found in pro studio worldwide. A truly versatile tool, it never stands still long. Ruari Galbraith puts its latest OS 5 beta to the test in this in-depth review.  

Der Access Virus ist ein wirklich vielseitiges Werkzeug im Studio haben, ist eine der großen Dinge über Zugang ihrer Politik der stetige Weiterentwicklung und Verbesserung Dinge für den Endverbraucher. Im Einklang mit dieser Politik haben sie gerade die neueste Virus freigesetzt OS 5 als öffentliche Beta, die leistungsstarke neue Funktionen bringt der Virus TI-Bereich, darunter zwei zusätzliche Umschläge und sieben hochmodernen globalen Filter. Lesen Sie weiter für mein erster Blick Überprüfung der neuen OS mit dem Virus Control Plug-in

Virus Control AU plugin


Ãœberblick

Ok, so nach dem Herunterladen und Ausführen des Installationsprogramms Ich öffnete Logic und öffnete die Virus Control AU auf einem Software-Instrument-Kanal zu sehen, was war anders. Am ersten Eindruck scheint es, dass sich nicht viel verändert, bis wir auf die Seite Filter, wo es neue Registerkarten auf der Seite der Filter-Hüllkurve zu bekommen.

New envelope tab.


Diese Registerkarten sind zum Umschalten zwischen dem Filter-Hüllkurve und den beiden neuen Umschläge, Envelope 3 und Envelope 4. Die einzige andere visuelle Unterschied auf dem FX 1 Seite, wo der Frequency Shifter Abschnitt wurde nun Filter Bank bezeichnet gefunden werden kann, ist es hier, wo wir die sieben neuen X-Fade Filter und VariSlope Filter neben dem früheren Ring Modulator, Frequency Shifter finden, Comb Filter, Vokal Filter-Effekte.

Filterbank


Neue Funktionen

Virus Benutzer haben für mehrere Umschläge gefragt für eine lange Zeit, jetzt sind sie hier, es gibt nicht viel über sie zu sagen, außer sie als Modulations-Quellen können in der Mod Matrix verwendet werden und verhalten sich in genau der gleichen Weise wie der Filter und Verstärker Umschläge (was leider bedeutet, an diesem Punkt in der Zeit kann man nicht in einer Schleife ihnen). Um diese Umschläge bearbeiten Sie einfach auf den jeweiligen Registerkarten im Filter Seite klicken, um einen bestimmten Umschläge wählen, dann ändern Sie die Einstellungen mit den 5 Knöpfen unter dem Display.

XFade


Die neuen Filter sind die interessanten neuen Features hier erlauben die XFade Filter, die Sie kontinuierlich verblassen die Filter Verhalten von Low-Pass zum Bandpass-zu High-Pass, die ziemlich cool klingt (in meinen Ohren zumindest). Sie können zwischen 1, 2, 4 oder 6 Polen wählen - die Anzahl der Pole bestimmt, wie stark der Filter mit 1-polig ist die schonendste. Fegen der 1-polig XFade auf Bandpass mit einer hohen Resonanz ist ziemlich cool, wie ein Band-Pass muss mindestens 2 Pole zu bedienen, was wir am Ende mit ist eine Resonanzspitze Kehren nach oben und unten den Frequenzbereich.

[Audio id = "16301"]


Die VariSlope Filter sind entweder als Tiefpass-, Hochpass oder Bandpass-. Üblicherweise weist ein Filter eine feste Anzahl von Polen, normalerweise entweder 2 oder 4 ist. Jeder dieser Pole wird die Ziel-Frequenzen bei einer Steigung von 6 dB pro Oktave gedämpft, so dass die mehr Pole ein Filter, desto schwerer ist die Wirkung, die sie auf den Klang. Mit den VariSlope Filter in OS5, sind wir frei, um überall wählen Sie zwischen 2 und 6-polig. Dies bedeutet unmöglich Filter, wie diejenigen mit 3,5 Pole sind nun leicht erreichbar. Darüber hinaus ist die Steigung der Pole ebenfalls frei einstellbar, so dass Sie eine viel sanftere Wirkung als-6dB pro Oktave zu wählen, wenn Sie bevorzugen.

VariSlope


Abschluss

Mit diesen Neuzugängen, Access haben die Virus zu einer neuen Ebene getroffen werden, sind mehrere Umschläge immer griffbereit zu haben, in Ihrem Sound-Design Köcher und die einzigartige Flexibilität der Filter gibt Ihnen die Freiheit über die Intensität der Filter-Effekt, so dass Sie passen es genau passen die besondere Klang mit dem Sie arbeiten.

Es wäre, wenn wir könnten Schleife die Umschläge schön oder verwenden Sie die Umschläge zu modulieren Parameter in der Filter-bank - derzeit haben wir eine der LFO im Umschlag-Modus verwenden. Aber wir müssen im Hinterkopf behalten, das ist eine öffentliche Beta und diese Dinge könnten geändert werden, bevor Vollversion, hoffen wir, so werden.

By default the Virus lfos are bipolar, so to use an lfo in Envelope Mode within the mod matrix you should select

Standardmäßig werden die Virus LFOs sind bipolar, so einen LFO in Envelope-Modus verwenden
innerhalb der Mod Matrix, sollten Sie "LFO x Bipolar" als Quelle.
Die Auswahl von "LFO x Unipolar" erstellt eine unerwartete ausgeglichen.


Alles in allem ist dies ein viralen Evolution, die alle TI-Benutzer sollten Freude am Umgang mit infizierten, ich weiß, ich werde.

Die OS 5 öffentliche Beta steht allen registrierten Virus TI Nutzer über den Kopf Virus Website zum Download bereit.


Ruari Galbraith - Ruari lives in the North East of England & started his electronic journey with a small set up consisting of an Akai S1100 & Logic 5 on a pc. He has since gained over a decade of experience working with synthesizers, music software & recording technology. Throughout his diverse career he has been lucky enough to work w... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!