Programmierung Presets für die New Sequential Prophet 6 Synthesizer

With the Sequential Prophet 6 ready to ship, we can now reveal that Steve H, publisher at AskVideo & Jordan Rudess, Dream Theater, are responsible for programming presets on this new DSI synthesizer.  

Als mein Kumpel Jordan Rudess zeigte sich in meinem Studio mit dem Sequential Prophet 6 im Schlepptau Ive erhielt, zugeben, ich war ein wenig eingeschüchtert. Klar, ich hatte die Ehre, ein Teil des exklusiven Team Schaffung der einige der Presets können. Aber ich frage mich, wie könnte ich keine Geräusche, die so poliert und so professionell wie die Elite-Team, dass ich tat, als ein Teil davon zu sein sein würde dazu beitragen!

Steve H gets hands-on with the new Sequential Prophet 6.

Steve H bekommt hands-on mit dem neuen Sequential Prophet 6.

Außerdem habe ich hadnt programmiert einen Synthesizer mit echten Knöpfen darauf, seit ich kaufte in den Controller-centric DAW Studio-Konzept im Jahr 1987 zurück! Das Studio, um den Fairlight Series 3 und einem Rack voll von menügesteuerte MIDI Modulen wurde teilweise durch das Feuer Verkauf von jedem Knopf-basierten, analogen Synthesizer ich je besessen finanziert! Sprechen Sie über die Reue! Ich vermisse jeder von ihnen.

... And now it's Jordan Rudess' turn!

... Und jetzt ist es Jordan Rudess 'dran!

Also bin ich hier, von Angesicht zu Angesicht mit Dave Smiths reinkarniert Prophet 6, frage mich, ob ich das Zeug, um diese göttliche synth singen wie ein Engel hatte immer noch. Oder, noch mehr auf den Punkt, ob die Programmierung der Prophet würde sich als ein Retro-Erfahrung oder so etwas inspirierend sein.

"Real knobs, real analog oscillators and filters combined with 21st century FX proved to be a truly satisfying experience."

Nach dem Einschalten es auf und spielen es ein bisschen Ich fand, dass ich begann Optimierungen sofort. Ich meine, ich konnte nicht helfen, mir selbst. Die Oszillatoren, Filter, Modulatoren und FX wurden alle rufen, um mich und meine Auslösung sonic Phantasie. Es war so einfach, als mit und alten Freund und ebenso befriedigend. Bald fand ich mich füllt sich mein zugeteilt Preset-Bank mit Sounds, die vom süßen ätherisch zu übelsten Growls. Echt Knöpfe, echte analoge Oszillatoren und Filter in Verbindung mit FX 21. Jahrhunderts erwies sich als eine wirklich befriedigende Erfahrung sein.

"So here I am, face-to-face with Dave Smith’s reincarnated Prophet 6, wondering if I still had the right stuff to make this divine synth sing like an angel."

Sie sagen, dass historisch gesehen, zeigen Propheten oft auf, wenn theyre am meisten benötigt. Der Prophet 6s Ankunft in der Musikszene, meiner Meinung nach, ist pünktlich! Soft-Synths sind leistungsstark, komplex und unglaublich, aber nichts geht über die einfache, sofortige Befriedigung aural der dedizierten Hardware-Synthesizer. Features Arent in Menüs versteckt. Kontrollen brauchen nicht abgebildet werden. Computer Arent als Vermittler erforderlich. Alles, was Sie brauchen und wollen augenblicklich genau dort warten, um berührt zu werden, optimiert und durchgeführt, wie, ich wage zu sagen, ein richtiges Instrument. Und das ist die den Zauber der neue Prophet 6.

Heres Dave Smith Einführung des Sequential Prophet 6:

Erfahren Sie mehr über die Synthese am AskVideo .

Erfahren Sie mehr über den Autor, SteveH.

Mehr über Prophet 6 hier.

Steve is the Executive VP and Publisher at NonLinear Educating, Inc.. His career encompasses a wide spectrum of the music universe. His TV scoring credits include more than 350 episodes, encompassing such award-winning productions including PBS's acclaimed, Reading Rainbow for which he composed the iconic "Butterfly in the Sky" theme s... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!