Machen ein verzerrtes Soundscape Im Grund 6

Reason is a sound designers paradise! So many interesting and amazing sounds can be imagined up with just a few clicks of your mouse. Mo Volans gets about distorting soundscapes in this article.  

Um ein Video-Tutorial auf Sound-Design in Grund 6 Ich arbeite auf zuvorkommen, dachte ich, es wäre cool, eine der Klänge teilen IM machen. Dies ist nur eine Möglichkeit, ein paar Synthesizer-Linien in einen wirbelnden, verzerrte Klanglandschaft verwandeln. Alles was Sie brauchen ist ein Grund 6 und Phantasie!


Schritt 1 - Die legendären Sounds

Nehmen wir diesen Schritt für Schritt. Im Wesentlichen ist ein wirklich einfacher Prozess. Sie beginnen mit einem Grund-Sound und halten Verarbeitung und modulierenden es bis zu seiner verwandelt in etwas, was kaum ähnelt dem Original! Es gibt wirklich keine Regeln hier so verwenden Sie einfach Ihrer Phantasie.

Ich wollte einen Sound Bett zu schaffen, um auf ein gekühltes Dubstep Style-Spur fallen lassen. Ich wusste, ich wollte etwas halb melodische, die leicht borgen wollte mit meinem aktuellen Projekt und ich auch wollte, dass es verzerrt und ziemlich nervös in der Natur. Nichts zu schwer gerade genug zusammenbeißen, um ein wenig Haltung hinzuzufügen.

Ich begann mit dem Bau einer Basis mit zwei ziemlich zahm Synth-Sounds. Der erste war ein Rex-Schleife zurück und wurde mit Hilfe eines Dr. OctoRex gespielt. Ich tatsächlich eingetretene eine sehr grundlegende Automatisierung auf den Filter an dieser Stelle. Ich benutzte einen Tiefpassfilter und fügte hinzu, eine sanfte Bewegung auf die Grenzfrequenz.

The first raw synth sound from a Dr.Octorex

Die erste rohe Synthesizer-Sound aus einer Dr.OctoRex


Die erste unbehandelten Ton:

[Audio id = "14183"]


Seine bemerkenswert, dass habe ich auch noch eine grundlegende Auto Pan-Effekt für beide Töne, indem Sie einfach die Automatisierung der wichtigsten Pan-Regler auf der Konsole. Ich traf tatsächlich den Effekt gegenüber auf beiden Sounds.

The first sound is automated

Der erste Ton wird automatisiert


The panning on the second sound is automated with exactly the opposite values

Der Schwenk auf den zweiten Ton wird mit genau den entgegengesetzten Werten automatisiert


Der zweite Ton stammt tatsächlich aus einem Thor Synth und ist eine schöne einfache Synth-Linie. Ich programmierte den Patch selbst durch stark Tweaking ein vorhandenes Preset. Eine einfache Linie gespielt wurde und das bereits erwähnte Panning Automatisierung aufgenommen.

The second sound comes from a Thor synth

Der zweite Ton kommt aus einem Synthesizer Thor


Die zweite unbehandelte Ton:

[Audio id = "14182"]


An diesem Punkt ist das Ganze ein wenig zahm, gelinde gesagt ... Lets pump it up einige!


Schritt 2 - Einige schwere Behandlung

Der erste Ton war wirklich unkompliziert zu behandeln. Ich habe einfach gerädert eine Pulverizer über ihn mit einem schönen vollen Patch auf und folgte, dass mit einer super starken Dosis von Tube Distortion, mit freundlicher Genehmigung des Scream 4. Sie können hören, dass die kaskadierte Verzerrung Patches wurden komplett unseren bescheidenen Synth Patch umgewandelt und haben ihm eine Gitarre wie Qualität.

The first sound is put through the processors

Der erste Ton wird durch den Prozessoren setzen


Der erste Ton nach einiger starker Verzerrung:

[Audio id = "14707"]


Der zweite Ton dauerte es ein bisschen mehr Arbeit. Obwohl es wurde auch zu einer ernsthaften Betrag von Scream 4 behandelt, auch ich führte ihn durch die neue Alligator-Gate-Einrichtung. Dies gab dem Sound einen ziemlich hypnotische, rhythmische Qualität und um sicherzustellen, dass es keine eigensinnigen Transienten, beschränkt ich das Ganze mit einem Maximizer. Easy!

The second sound is mangled and gated

Der zweite Ton ist verstümmelten und gated


Die gated zweiten Ton:

[Audio id = "14706"]


Schritt 3 - Mischen Die Sounds

Nachdem die beiden Töne behandelt wurden, und ich war glücklich mit der Art, wie sie in Isolation gearbeitet haben war ich bereit, sie zu vermischen. Das genaue Gegenteil Auto-Panning tatsächlich machte diese Aufgabe einfach und die beiden Laute saß wirklich gut zusammen. Alles, was noch für mich zu tun war, war ein straffer relativen Niveau zu gelangen.

Die beiden Töne sind gemischt:

[Audio id = "14708"]


Der letzte Ton ließ sich in einer Produktion:

[Audio id = "14187"]


Man hört die beiden Sounds, die ich erstellt sank in den Dubstep-Projekt I erwähnt. Beachten Sie, wie die einfache Melodik und passt so perfekt macht. Diese Art von Sound ist großartig in Pannen und Intros auch. Nun gehen Sie und machen Sie Ihre eigenen!


Mo has been a professional in the music industry for around 15 years. He has released material with the world's leading record labels and also produces music for TV and Film. Mo is also a prolific writer and is a regular contributor to magazines such as Music Tech, Future Music and EQ magazine. There isn't a piece of music software tha... Read More

Discussion

Arno
Very nice!

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!