Logic Pro X Kompressor: Ein neues Modell und ein Makeover

Logic Pro X's Dynamics Compressor plug-in got more than a visual makeover in version 10.1. We'd go as far to say it's been born again. Joe Albano covers the new model and other new things.  

Unter den vielen neuen Funktionen in der Logik 10.1 Update auf Logic Pro X eingeführt wurde die enthaltenen Compressor Plug-in neu geboren, mit einem neuen Gesicht (Gesicht, tatsächlich), und ein neues Modell Fügen der die Emulationen klassischer Kompressor Schaltungstypen enthalten im vorangegangenen Klar jane Version. Die phantastische Graphiken haben einige Aufmerksamkeit von Logic Benutzer seine lohnt sich ein Blick auf diese aktualisierte Prozessor, auf das, was sich alles um zu sehen sammelte, so. Ich werde nicht über die spezifische Kontrollen und Grund FunktionsweiseDie Funktionen, unchangedIll Abdeckung nur die neuen Bits bleiben zu gehen.

Fig 1 Logic’s Compressor: the older design vs. the new look.

1 Logics Kompressor: der ältere Design gegen den neuen Look.

Fragen

Zunächst, wenn der neue Kompressor

Ein neues Gesicht für einen neuen Tag

Es gibt mehr zu den neuen Kompressor nicht nur die grafische Überarbeitung (mehr dazu unten), aber der neue Look wird sicherlich mehr Menschen davon zu überzeugen, es läuft sondern für die nächsten 3rd-Party-Plug-in mit einem fotorealistischen Frontplatte testen ( ). Kompressor hat, für eine lange Zeit, inklusive sechs verschiedenen modelsemulations verschiedener Komprimierungsschaltung typestucked entfernt in aa einfaches Menü. Während sie vielleicht nicht so wörtlich zu bestimmten Teile der Hardware, da einige Unternehmen Modelle basieren, sie erfassen den wesentlichen Charakter verschiedenen klassischen

Diese Schaltungsemulationsfunktion war fast eine versteckte Funktion mit der alten Haut, macht sie eine Art Geheimwaffe für die in der knowId immer gesagt, wenn Logic fügte einige Züchter Grafiken, um klarer zu veranschaulichen, welche klassische Einheiten, die modelliert, würden die Menschen das Gefühl, wie die Notwendigkeit, auf andere comp-Plug-Ins zu machen. Nun, das ist genau das, was ist happenedits jetzt ziemlich offensichtlich, die klassischen Modelle sind hier nachgebildet, und das kann helfen, lenken mehr Nutzer in die richtige Richtung, wenn es um die Auswahl der besten Kompressor Typ für verschiedene Verarbeitungs kommt

Die glorreichen Sieben

Um den Pot zu versüßen, Apple hat eine siebte Modell der bestehenden sechs, die wieder gehäutet wurden, die nahezu alle klassischen Modelle, die jeder Mischer möchten. Basierend auf den Grafiken, Sound

Fig 2 The Platinum (Digital) model.

Bild 2 Die Platinum (Digital) Modell.

Platinum Digital: Das ist Logics generischen digitalen Kompressor, eine Art Vermächtnis Modell. Es ist sauber und schnell, und wenn youre nicht unbedingt auf dem Markt für eine Vintage-Charakter, itll den Job zu erledigen ganz gut, ohne großes Aufsehen.

Fig 3 The Studio VCA model

Bild 3 Das Studio VCA-Modell.

Studio VCA: VCA-Kompressoren sind für ihre schnelle und tighta moderner Schaltungstechnik als andere Vintage Hardware-Modellen bekannt. Dieser höchstwahrscheinlich emuliert Focusrites Red-Serie herunterladen, ein modernes Studio-Klassiker.

Fig 4 The Studio FET model.

Bild 4 Das Studio FET-Modell.

Studio FET: FETs (Feldeffekttransistoren) sind ein frühes Transistordesign, in einigen sehr hoch angesehen Dynamik Boxen genutzt. Dieser ist eindeutig dazu bestimmt Aufruf der Charakter des Urei 1176, dem Dekan der FET-Kompressoren. Das Original ist schnell und aggressiv und können, wenn angetrieben hardits berühmtesten als Trommel Kompressor, zur Verleihung, dass aggressive, in-your-face Drum-Sound, aber seine große auf viele andere Instrumente und Gesang, sowie einige echte Rand hinzuzufügen. Sie können dieses subtile Vintage Verzerrungen ein wenig hinzuzufügen, in der Ausgabeoptionen sectionSoft / Hard / Clip können Sie den Grad der Kante (das ist für alle Kompressor-Modelle verfügbar) zu wählen.

Fig 5 The Classic VCA—the one new model added.

Bild 5 Die Classic VCAthe ein neues Modell hinzu.

Klassische VCA: Dies ist das neue Modell hinzugefügt, zusammen mit der Face-Lift, in 10.1. Seine eindeutig eine dbx Kompressor-Modell. dbxs David Blackmer war der Pionier für VCA-Datei herunterladen Designs und ihrer ursprünglichen Modell, der 160, ist bekannt für seine schnelle, Hard Knee Response Fähigkeit, auf jedem Signal vorzugehen geschätzt, so dass es ein Favorit für Bass

Audio Beispiel 1 Das Studio Classic VCA (dbx) Modell am Schlagzeug: Bars1-4: BYPASSED; Bars 5-8: IN

[Audio-id = "33393"]

Fig 6 The Vintage VCA model.

6 The Vintage VCA-Modell.

Weinlese-VCA: Das sieht eine Emulation des anderen sehr beliebten klassischen, oft modelliert, VCA-Datei herunterladen, die Bus-Kompressor von den klassischen SSL 4000 Konsolen (auch als Hardware verfügbar Add-on von SSL heute) sein. Die ursprüngliche Einheit den Spitznamen der Leim, für seine Fähigkeit, die Elemente eines Mix zusammen zu kleben, wenn auf dem Master-Bus.

Fig 7 The Vintage FET model.

7 The Vintage FET-Modell.

Weinlese-FET: Eine weitere übernehmen die 1176from das Aussehen, einer der silver Versionen, eventuell ein älteres Modell. Die ursprüngliche Hardware ging durch eine Reihe von Versionen, mit verschiedenen Optimierungen an der circuitrywhile sie alle die gleiche Grund FET Charakter gemeinsamen (schnell gemacht

Audio Beispiel 2 Feine Unterschiede zwischen den beiden 1176-inspirierte Modelle: das Studio FET-Modell (1: 4 Bars) und der Weinlese-FET-Modell (letzten 4 bar)

[Audio-id = "33394"]

Fig 8 The Vintage Opto model.

Bild 8 The Vintage Opto-Modell.

Vintage Opto: Schließlich ist diese Logik übernehmen die ehrwürdige Teletronix LA-2A, der große alte Mann der Hardware-Kompressoren. Die ursprüngliche vorgestellten eine Vollröhrendesign und optische circuitryan Innenbeleuchtung und Fotowiderstandsplattensteuerung die Pegelabsenkung, für eine komplexe, signalabhängige Antwort. Opto-Komprimierung ist für das Hinzufügen einer Menge von Kompression, ohne wirklich kling compressedits fast jedermanns Go-to für die Aufnahme von Gesang zu entwerfen. Der ursprüngliche LA-2A hatte praktisch keine controlsjust Pegelabsenkung und Gainthe Reaktion wurde durch die optische Schaltung bestimmt, so dass es fast unmöglich ist, einen schlechten Klang von ihr profitieren. Die Logik-Modell (wie modernere opto-Kompressoren) hat eine ganze Reihe von controlsfor die klassische Sicht auf die ursprüngliche LA-2A, versuchen Sie eine langsamere Attack (~ 10 ms) und eine langsamere Freisetzung, und aktivieren Sie die AUTO-Taste. Diese letzte Funktion ist die Release-Zeit folgen die dynamisch wechselnden audiothis programmabhängige Verhalten war (ist) eine der geheimen Zutaten des klassischen LA-2A.

Eine klassische Kompressor hier nicht emuliert ist die Fairchild 660/670, aber, hey, wenn Sie kann den Job mit was angeboten getan, nun ...

Wenige Meter

Neben neu arrangieren die Anzeige der Knöpfe und Tasten, bringt der neue Look der zusätzlichen Kontrollen (früher im Tab-down am Ende des alten Design) nach vorne panelthese gehören die Verzerrung und Parallel-Kompression (Mix) Optionen und die Seitenketten-Filtereinstellungen. Die Verjüngungskur macht es auch klarer, welche Steuerelemente sind funktional, mit denen Modelle. Die andere Neuerung ist neue Messung. Anstelle der einfachen (aber nützliche) LED-Leiter, theres jetzt eine große große VU-style Gewinn-Reduction-Anzeige, im Einklang mit dem Vintage-Vibe. Diese Anzeige kann ausgeschaltet werden, um die Übertragung im alten Design curveincluded zeigen, aber die jetzt lebhaft, zeigt die Veränderung Signal (nicht die erste Anzeige, dies zu bieten, aber eine willkommene Ergänzung trotzdem). Auf der rechten Seite, dass ist ein Histogramm, welches die wechselnden Pegeldiesen Gewinn reductionbeing auf das Signal angewendet. Diese Art der Anzeige ist immer in Mastering-Plug-Ins populär gewesen, aber seine niceand informativeto hier haben Sie es.

Fig 9 New metering options: the transfer curve & histogram displays.

9 New Messoptionen: die Ãœbertragungskurve

Also das ist was ist neu und was ist nicht in Logics neuen Kompressor. Während die meisten der Änderungen kosmetischer sind, sollten sie die Datei herunterladen einfacher, in der Hitze eines Misch Sitzung zu verwenden, und das neue dbx-Modell ist eine willkommene Ergänzung zum Arsenal von Werkzeugen. Wenn youre nicht eine der Kenner, whove immer benutzt und fanden dieses kleine Kompressor, nows vielleicht die Zeit, um wirklich zu wissen.

Joe is a musician, engineer, and producer in NYC. Over the years, as a small studio operator and freelance engineer, he's made recordings of all types from music & album production to v/o & post. He's also taught all aspects of recording and music technology at several NY audio schools, and has been writing articles for Recording magaz... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!