Die Humanisierung der MIDI-Noten in Logic Pro 9

In Logic Pro there doesn't seem to be an easy way to randomize or humanize a MIDI performance. Jay Asher uncovers the Transform window where you'll find many excellent ways to manipulate MIDI.  

Ein tolles Feature von Logic Pro ist die MIDI-Transformatoren. Für down and dirty Aufgaben unter harten Deadlines, finde ich das Humanize Transformator als besonders nützlich. Lets erkunden mehrere Aufgaben, bei denen dieses Gerät wertvolle Dienste.

Grüne Apple Loops (MIDI) sind ein guter Anfang. In Bild 1 Beachten Sie, dass ich ein gebracht haben in den Arrangierbereich namens 2-Step Poolside Gitarre. Es klingt wirklich gut, aber sehr steif und mechanisch. Ein kurzer Blick auf die beiden Piano Roll oder Event-Liste Redakteure macht es wirklich offensichtlich, warum ist es so: es ist klar hart quantisiert (aufgeschnappt zu einem starren Gitter.)

Green Apple Loop


Ich könnte natürlich anfangen, zu wählen und verlagern die Noten leicht, damit sie mehr Menschen, aber das wäre eine zeitraubende Aufgabe sein. Hier setzt das Humanize Transform voreingestellten wirklich glänzt.

Es ist erhältlich in einer der MIDI-Editoren unter dem Menü Funktionen. Ich werde es in der Event-Liste zu öffnen. I Funktionen

Functions > Transform > Humanize


Ziemlich erschreckend, hä? Lets talk über das, was wir hier sehen: Im Bild unten können Sie sehen, dass es tatsächlich die Humanize Preset und dass wir bald zu gelten, was es zu ausgewählten Veranstaltungen tut. Beachten Sie, dass die Position für diesen voreingestellten Standardwert / ausgewählt - random 10 Ticks. Da Logic Pro verfügt über 240 Ticks pro 16tel in seiner Standard-Auflösung, das ist nicht viel, aber sicherlich dauern wird, das merkt ein wenig aus dem Raster, das auf jeden Fall machen es sich mehr Menschen. Ich kann diese Zahl aber nicht in der Weise, scheinen intuitiv würde, was auf den Pfeil rechts daneben klicken Sie auf ändern.

The Humanize preset


Wie Sie unten sehen, damit nun randomisiert durch eine ganze Maßnahme, die nicht das, was wir überhaupt wollen. Stattdessen müssen wir einen Doppelklick auf on10 und stellen Sie sicher, dass wir nur diese Zahl ausgewählt.

randomize a whole measure


Beachten Sie, dass es auch andere Möglichkeiten als die / - Zufallszahlen, aber der Standard funktioniert am besten in meiner Erfahrung.

Other choices


Allerdings habe ich die Anzahl der Zecken auf 16 geändert für einen höheren Grad der Humanisierung.

Ticks to 16


Unter Status hat die voreingestellte davon ausgegangen, dass wir nur wollen, um diese zu Noten und MIDI-Controller nicht wie CC1 oder CC11, Pitch Bend, mod gelten. Rad Bewegungen, etc. Dies kann geändert werden, aber die meiste Zeit, die Sie nicht vorhaben, wollen sie dies zu tun. Denn in der Event-Liste, habe ich die Anzeige aller MIDI-Events außer Notizen versteckt.

Only MIDI note data is visible


Umzug auf, hier sind eine Reihe von Dingen möchte ich Sie darauf hinweisen: Es gibt keine Wahlmöglichkeiten für die Auswahl von MIDI-Kanal oder Pitch weil ausblenden nicht verwendeten Parameter in der unteren linken Ecke ist standardmäßig aktiviert, da es höchst unwahrscheinlich ist, dass Sie möchte, um die Humanisierung von diesen Möglichkeiten zu begrenzen. Velocity standardmäßig auf die gleiche Position wie der Randomisierung. Sie wollen etwas vorsichtig mit dieser Wahl, da bestimmte Bibliotheken Patches, die nicht nur ändern Timbre jeweilige Geschwindigkeit an, sondern Überblendung in verschiedenen Proben zu haben. Ich verlasse es bei der Standardeinstellung in diesem Beispiel.

Leave as default


Ich habe selten feststellen, dass die Länge Randomisierung hat keinen relevanten Einfluss auf den Klang, so bin ich es ändern, um aus der Standard-Einstellung auf Randomisierung Thru.

Set to Thru


Beachten Sie, dass diese Spalte nicht mehr angezeigt Entscheidungen, genau wie Kanal-und Pitch.

Column display changes


OK, unsere Parameter alle gesetzt sind, so jetzt ist es nur eine Frage der Wahl, die wir Noten-Events, die von der Transform humanize voreingestellten betroffen sein sollen. Es scheint naheliegend, wählen Sie einfach auszuwählen und zu betreiben, sondern dass alle die Noten beeinflussen, und ich brauche, um alle, aber die Noten, die auf der Eins von Takt 1 fallen, auszuwählen.

Warum? Denken Sie daran, wir werden Randomisierung der Position von Plus und Minus, also, wenn ich dies nicht tun, gibt es eine deutliche Wahrscheinlichkeit, dass diese Noten vor dem Beginn des Songs bewegt werden kann und daher auch nicht abgespielt werden! Also in der Event-Liste, die ich drücken Sie Befehlstaste-A, um alle Töne wählen, aber dann, bei gedrückter Shift-Taste, abzuwählen ich die beiden Noten, die auf der Eins von Takt 1 fallen.

Deselect notes on downbeat of measure one


Alles was ich jetzt tun müssen, ist klicken Betrieb nur. Sie können sehen, das Ergebnis ist deutlich weniger in der Startaufstellung und menschlicher. Wenn gewünscht, kann ich tun, diese zusätzliche Zeit, und sie werden randomisiert weiter.

Hitting


Ultrabeat Liebhaber, dies ist auch genau die gleiche Prozedur, die Sie verwenden, um UB-Sequenzen, die auch schnappen zu 100% an ein Netz menschlich machen kann.

Reden wir über Ein weiterer großer Einsatz für humanisieren. Nachfolgend finden Sie eine Violine 1 Teil I in und gespielt haben, zu sehen, weil ich das gleiche Teil von Violine 2 und Viola gespielt werden wollen und ich bin unter großem Zeitdruck, ich Option-schleppten sie kopiert werden soll.

The Violin part


Allerdings, wenn sie genau spielen die gleichen MIDI-Daten, werden sie sich wahrscheinlich am Ende klingen wie ein Akkordeon, anstatt Saiten, insbesondere dann, wenn alle drei der String-Patches aus derselben Bibliothek sind. Die Antwort? Natürlich Humanize die Violine 2 und Viola mit unterschiedlichen plus / minus-Einstellungen und im Handumdrehen haben Sie alle drei Teile angelegt und sie klingen viel mehr musikalische!


Jay is a Los Angeles-based composer, songwriter, arranger and orchestrator, conductor, keyboardist, as well as vocalist. As a composer, he is best known for scoring the New World Television series Zorro. Among the films and TV movies he has arranged, orchestrated and/or conducted are Paramount Pictures' Blame It On Rio Read More

Discussion

Gary Hiebner
Excellent tutorial!

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!