Wie der Klang bei Ihnen wirkt: Kann Ton heilen?

We've all felt profound moments of joy, sadness, relaxation, etc when listening to music. In this fascinating article, Lynda Arnold explores how sound affects us and how it can be used for healing.  

Colorful Vibration

Dies ist der erste Artikel, den ich in einer Reihe widmet sich der wachsenden Bereich der Klangheilung werden schriftlich. Bevor wir in die Wissenschaft, Technik, Theorie und Praxis rund um den therapeutischen Einsatz von Sound in der Serie, es ist wichtig, die grundlegenden Prinzipien der Klangheilung einzuführen, nur einige zu nennen Pioniere auf dem Gebiet und wichtige Adresse, wie Ton und Musik (dh organisiert Klang und Stille) betrifft Menschen. Schließlich Ill beginnen zu diskutieren, wie man sich mehr bewusst in Ihren eigenen Prozess als Künstler, Produzent und / oder Komponist.


Vibration und Frequenz

Alles um uns herum vibriert. Es ist einfach zu vergessen, dass alle Objekte, die wir wahrnehmen, wie feste oder nicht lebendig sind tatsächlich vibriert. Es kann zu einem sehr langsamen Tempo sein, außerhalb unseres Gefühl von Bewegung, aber die Atome und Moleküle, aus denen sich Felsen und Bäumen und von Menschen hergestellten Waren bewegen Energie. Nichts ist in Ruhe.

Low to High Frequency Sweep

Low to High Frequency Sweep.


Alles hat eine Frequenz. Wir anziehen und abstoßen Menschen mit unserer Energie oder einzelne Frequenz. Wir können von unseren individuellen Frequenz wie einen Signalton oder eine Harmonie der Töne einzigartig für uns denken. In unserem Körper, unsere Organe, Knochen und Zellen in ihrer natürlichen Frequenzen schwingen. Frequenzen werden in Hertz gemessen, wie wir in unserem Equalizer steuert, ob sie Hard-oder Software basieren. Je länger und zuerst die Welle, die untere der Klang und die näher zusammen die Wellen sind, desto höher ist das Geräusch verbreitet.

Dr. Peter Guy Manners abgeschlossene umfangreiche klinische Forschung mit Hilfe von Ärzten und klinischen Forschern ab 1940 die natürlichen Resonanzfrequenzen oder Biosignaturen unserer gesunden Gewebe Organsysteme zu lokalisieren. Seitdem haben Werkzeuge und Instrumente zur entwickelt worden, um zu ernähren den Körper mit diesen Frequenzen, um zu helfen, den Körper.

Dr Tomatis Listening and Evaluation device

Dr. Tomatis Listening und Auswertegerät.


Quelle: http://www.tomatis.com.au/professionaltraining.php

Dr. Tomatis ein Französisch Arzt und auditive Neurophysiologe glaubten unser Ohr Triebe und Affekte unser gesamtes Nervensystem und je, was wir sind, Musik zu hören oder nicht, wird unsere Energie und das Gefühl des Wohlbefindens zu diktieren. Er experimentierte mit verschiedenen Musik, einschließlich hohen Frequenzen und / oder niedrigen Frequenzen zu sehen, wie sie das Gehirn und der Patient auf die Gesamtnachfrage. Durch das Studium Benediktiner in Frankreich, beobachtet er, wie wichtig die Mönche singen, um ihre allgemeine Gesundheit und Wohlbefinden war. Wenn der tägliche Singen Ritual weg war von ihnen für eine kurze Zeit, fiel am schlechtesten vor dem Gesang ihrer vollständigen Genesung wieder eingeführt wurde. Don Campbell, in seinem Buch The Mozart Effect, untersucht, wie zu hören Mozart steigerte das Gehirn Kapazität, Fokus und räumliches Denken des Zuhörers, während sie studierten oder Fragen zu beantworten. Mehr und mehr Beweise und Studium kommt die ganze Zeit über die Macht von Klang und Musik zum Wohlfühlen.

Die Studie der sichtbaren Darstellungen von Schwingungs-Sound wird als Cymatics. Diese Arbeit wurde von Dr. Hans Jenny, die Töne in verschiedenen Frequenzen spielte durch eine vibrierende Platte mit Sand gefüllt Pionierarbeit. Als er durch Töne und Frequenzen fegte, konnte man sehen, das Geräusch organisieren sich in verschiedenen geometrischen Mustern oder Mandalas, welche die einzigartigen visuellen Eindruck von jedem Ton. Jeder Ton, den wir hören, hat einen Aufdruck.

Dr. Hans Jenny Experiments with Cymatics

Dr. Hans Jenny Experimente mit Cymatics.


Lärm Kills und Musik heilt

In diesem Sinne gibt es bestimmte Klänge, als sie hörten und visualisiert, die schaden und auch heilen können. Verzerrt, unregelmäßigen Cymatic Muster von Lärm und schädlichen elektro-magnetischen Energien stören kann die gesunden Schwingungsmuster unseres Körpers verursacht Krankheit. Die Muster dieser schädlichen Geräusche sehen sogar zackig und unregelmäßig, während beruhigende, reinen Klang schönen geometrischen Formen, wie Schneeflocken haben.

Every snowflake is unique

Jede Schneeflocke ist einzigartig.


Das Gehör ist der erste Sinn, in der Gebärmutter entwickeln. Der Vagusnerv verbindet unser Ohr zu jedem Organ und Muskel-System in unserem Körper. Viele glauben, was wir hören, wird verarbeitet und in unserem Körper getragen, die sie betreffen in positiver oder negativer Weise sogar Ursache für Veränderungen auf zellulärer Ebene und das ist, warum Musik und Ton mit der richtigen Absicht auch heilen können uns. Sound durchdringt auch uns schnell, weil 70% unseres Körpers aus Wasser hergestellt werden.

Ich hatte die Freude, an einem Workshop mit Dr. Mitchell Gaynor, ein bekannter Onkologe, der mit seiner Krebspatienten kombiniert traditionelle Chemotherapie mit Singen, Singen, geführte Meditation, tibetischer Schüssel und Kristallschale Therapie funktioniert. Er hat großen Erfolg mit Ton Heilmethoden hatte und hat gesehen, wie Menschen loslassen eine große Menge von psychologischen und physiologischen Blockaden, die Erleichterung ihrer Heilung und Genesung. Musik hat die Macht, um Angst und Stress abzubauen, während Freisetzung von Endorphinen und steigern unser Immunsystem. Keine Drogen benötigt!

Large Tibetan Bowl

Große tibetische Bowl.


Conscious Music Production

Was können wir tun, wie Musik-Produzenten und Künstlern, um mehr positive Absicht in unsere Musik einfließen?

Ich will nur, um schlägt und stellen Ihnen diese Frage als offene Projekt, genau wie unsere Kunst, die und verschiebt mit der Zeit ändert. Ich bin auch nicht sagen, dass jeder neue Zeitalter oder Meditation Musik zu machen, um diesen Raum zugreifen. Gerade wenn man bedenkt, wie Klang und Musik betrifft Menschen werden Ihre Musikproduktion Entscheidungen in welcher Genre Sie spezialisieren führen. So viel von diesem Prozess bereits geschieht natürlich.

Eine Möglichkeit, dies zu tun ist durch Fallenlassen in die eigenen heiligen Raum durch Meditation und / oder Gesang. Viele weit einflussreichsten Künstler wie Philip Glass, bevor sie sich an einem Tag der Komposition zu meditieren. Sitzen in Stille und Üben klare Gedanken zu einer erhöhten Konzentration in der Produktion führen. Löschen und Öffnen der Geist für neue Ideen lassen sich mühelos entstehen ohne Kabelgewirr im Weg. Fügen Sie Brummen oder Singen eine einfache om oder ah während dies zu tun, um zu helfen bleiben vorhanden. Ihre eigenen Gesang Schwingung kann helfen, Ihren Körper der Praxis fallen in die eigenen Resonanzfrequenzen. Erstellen Sie mit einem Sinn für Balance.

In nächsten Artikel werde ich diskutieren die Macht des Brainwave Entrainment mit binaural beats und wie sie zu produzieren. Auch werde ich erkunden Instrumente und Klänge in Klangtherapie und Meditation, die auch auf andere Arten von Musik angewendet werden kann verwendet werden. Dies ist ein Bereich der Studie, verschmelzen mehr und mehr mit der Welt der Musik im Allgemeinen.

Wenn Sie über das Schreiben und Produzieren von Musik mit all diesen Dingen im Kopf denken beginnen, kann es Ihre Wahrnehmung Ihrer eigenen Prozess zu verlagern und was Sie beabsichtigen zu vermitteln, egal, welche Art von Musik, die Sie produzieren. Es wird sicherlich die Menschen erreichen, die Resonanz in der gleichen Frequenzspektrum wie du bist! Ich freue mich auf die Fortsetzung dieser Diskussion mit Ihnen auf der MPV Hub !


Lynda Arnold is a singer/songwriter, multi-instrumentalist (voice, flute, piano, and guitar), and electronic musician/sound artist who has been producing, performing, and developing her own sound for over 12 years as ‘Divasonic;’ an ethereal, song driven electronic music project with multiple album and single releases on labels EMI, Cl... Read More

Discussion

Sat
Hi,

Thank you for the great article. I am looking forward to learning more about the subject.

Cheers,

Sat
Lynda Arnold
Thank you for reading Sat!
Magic Fingers
Great Article!!! As a musician with perfect pitch, and an obsession with sound of all types, I look forward to hearing more about sound healing. Thank you for writing this article. I will definitely be taking a few minutes to meditate before my next recording session!
Lynda Arnold
Right on Magic Fingers -
You have perfect pitch? were you born with it? Let me know how meditating before your session goes and if you feel or see any results.
adam8
Great article, Lynda. This is vitally pertinent, especially in today's world! I look forward to reading further articles that you submit.
Lynda Arnold
Thank you for reading Adam8 and I agree - Sound Healing is a fascinating field of study.
producer11
Dear Lynda,

thank you so much for this article here on MPV.

As a composer, with a deep knowledge in the field of universal sounds and frequencies, I am more than happy to read something about this important topic here on MPV.

My last released album was based on the planet earth, sun and Saturn frequencies.

Looking forward to read more and why don´t you make some really interesting videos about the structure of our world. Vibrations and sounds?

At the beginning of the world was the word - and the word was sound!

Lynda Arnold
Hi Producer 1.1 - I love that last quote!

Tell me more about how you incorporated the planet and sun frequencies into your music...what tools did you use?

I'd love to produce some videos about sound and vibrational structures. It's such a big topic and it would be quite an undertaking to create compelling videos for this...need a talented motion graphics artist!

Thanks again for reading -
Christian L
What an interesting read! Thanks Lynda... Looking forward to read more about this.

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!