Explo Harmor in FL Studio 11

Uncovering Harmor in FL Studio means needing to get to grips with a very powerful and capable additive/subtractive synth. G. W. Childs walks you through the essentials in this tutorial.  

Diejenigen, die wissen, wissen, dass es einige erstaunliche Synths innerhalb von FL Studio. Und der Rest der Welt beginnen, in bescheid, da Image-Line hat damit begonnen, dass die regelmäßige und vieles mehr gezielte Schritte in Richtung der Apple-Plattform.

Ein Synthesizer, insbesondere, dass gefangen hat meine Aufmerksamkeit war Harmor . In diesem Tutorial, dachte ich, es wäre schön zu bekommen, um eine unglaublich leistungsstarke, additive Synthesizer kennen. Bevor wir beginnen, Id weisen darauf hin, dass Harmor, obwohl auf den ersten imposanten, ist wirklich ein Synthesizer, die schnell liefern können Sie bestimmte Standbein Klänge, die alle auf der Suche wurden. Also, gehen Sie vor und lässt einen wirklich einfachen Bass-Patch zusammen. Und, lets get einige der erstaunlichen Eigenschaften in Harmor, gleichzeitig kennen!

Schritt 1. Zupfen und Unison

Stellen Sie eine Menge mutige Bass Synthesizer? Nun, wenn das der Fall ist, du gehst zu lieben Zupfen. Lassen Sie mich kurz zeigen, wie einfach Sie eine Bass-Synth mit sich, die Kugeln hat zu machen.

Pic 1

Wählen Sie die Standard-Patch für Harmor. Beim Bau mit einem beliebigen Synth, empfehle ich immer mit dem Standard-Patch, so dass Sie nicht haben, weitere Sound-Designer arbeiten stören Ihnen!

Pic 2

Nun können gehen Sie vor und unsere aufkeimende Bass-Patch als monophone setzen, so können wir ham Gang spielen unsere Basslines später, und nie über Note Überlappung Sorgen! Um dies zu tun, gehen Sie vor und ermöglichen Legato, von der globalen Abschnitt Harmor.

Pic 3

Weiter unter den aktuellen Patch eine Oktave nach unten wäre ein wunderbarer Weg, um sich für einige niedrigen Basstöne einrichten, sobald Sie den Patch zu laden. Verwenden Sie das Pitch-Regler in der globalen Abschnitt, um den Standard Tonhöhe senken.

Pic 4

Okay, heres, wo die Dinge anfangen, interessant zu werden. Lässt das Unison Ordnung. Jedes Mal, wenn Sie die Bestellung zu erhöhen, mit Unison, Harmor Doppel-, Dreibett-, oder Vierbettzimmer (und mehr!), Die Stimmen, die gerade gespielt werden. Mit den Pitch, Pan-und Phase-Regler, du bist in der Lage, die zusätzlichen Stimmen aus Pitch, Pan und Phase zu nehmen. Verstimmung, in diesem Sinne ist genial, da sie uns, dass Fett aufgenommen. Lässt das zu erhöhen, um fünf.

Pic 5

Sie können einen großen Unterschied schon hören, oder?

Pic 6

In der Regel ist dies der Teil, in dem youll beginnen, die Ihren Tiefpassfilter und dann die Modulation der Filter mit einem Filter-Hüllkurve, so dass es einrastet geöffnet und schließt schnell. Dies gibt Ihnen die bissige, mutige Bass-Stimme, die so oft in vielen Pop-Songs zu hören ist. Gott sei Dank, mit Zupfen, können wir diese ganzen Schritt zu umgehen. Wir können langsam absenken Zupfen, Zeit-Regler. Beachten Sie, dass, je mehr sie senkt, desto sowohl ein Tiefpassfilter und eine schwere Spur Filterhülle zugegeben. Und zur gleichen Zeit, haben Sie entweder den Filter oder die Filter-Hüllkurve berührt. Was soll das?

Pic 7

Zupfen, in für sich, ist ein Zerfallsbezogene Filter. Weil es getrennt vom Hauptfilter arbeitet, können Sie es entweder um Zeit zu sparen oder zusätzlich zu den wichtigsten Filter für erhöhte Bildhauerei.

Hinweis: Zupfen Editor

Aber was, wenn Sie die Form des zupfen, wie einen Filter-Hüllkurve formen möchten. Ursache, offensichtlich einer verwendet wird, irgendwo, oder? Nun, dachte dieser Image-Line, auch. Es geschieht gerade, ein Umschlag für die exakte Steuerung dieser Funktion sein. Wenn Sie auf das Dropdown-Menü klicken Sie auf Bearbeiten Ziel im Umschlag Steuert Abschnitt können Sie Zupfen Form als Umschlag-Ziel auszuwählen, und tatsächlich seine Kurve zu bearbeiten, damit es in dem theres eine steilere Zerfall, usw.

Pic 8

Schritt 2. Hüllkurvenregler

Neben dem Zupfen Editor, für eine Bass-Patch, es wäre schön, die Amplitude eines Bass Patch-formen, wie gut. Warum keine zusätzliche Freisetzung haben, das essen konnte mehr Prozessorleistung, wenn wir nicht müssen, oder?

In der Drop-Down-Menü Bearbeiten Ziel, Ill wählen Sie Lautstärke ...

Pic 9

Nun, Ill ermöglichen die ADSR Hüllkurve Modifikator für dieses ...

Pic 10

Einmal aktiviert, kann ich mit der traditionellen Attack, Decay-und Release-Regler beginnen die Feinabstimmung meiner Bass. Youll feststellen, dass durch die Aktivierung dieser Taste, haben wir jetzt eine viel langsamere Angriffs für den Bass. Ill diese Rolle den ganzen Weg zurück ...

Pic 11

Nun ist der Angriff zurück, dass wieder druckvoll. Aber, ist das Release, das ist derzeit geschieht, ein wenig unnötig und macht den Bass ein wenig zu Enya für meine Ohren. Diese zurück zu ziehen, um Ill rund 8 oclock.

Pic 12

An dieser Stelle ist, können Sie die Decay Sustain anpassen und nach Ihren Wünschen. In der Zwischenzeit müssen wir diese Bass einen vollwertigen Bass zu machen, indem in einigen Teil!

Schritt 3. Unter

Der Teilabschnitt Harmor ist, was letztlich die endgültige Rindfleisch geben, um unsere Wikinger-Schwert des Klangs. Ill gehen Sie vor und erhöhen den ersten Schieberegler auf der linken Seite, die eine Unter harmonischen Ton fügt hinzu, eine Oktave unter dem Grundton, die ich spiele. Ich würde Ihnen raten langsam erhöht diesen Schieberegler, bis Sie zu einem Punkt, wo es sich gut anfühlt zu bekommen.

Pic 13

Können Sie das Gefühl, dass Bass, jetzt? Ich baute diese auf ein Paar Sennheiser, sitzend in einem Stuhl mit meinem Laptop. Obwohl diese Erklärung entzieht, fühlte ich mich wie der Stuhl vibriert nicht, wenn die niedrigen, sub Ton auf meinem Bass unterstützt. Sehr cool.

Ein Ausblick ...

Harmor ist ein erstaunlich leistungsfähigen Synthesizer, die so weit über, was in diesem Artikel beschrieben geht. Allerdings Baby-Schritte, fühle ich sind ein guter Weg, um die subtileren Mechanik eines Synthesizers zu verstehen. Und während es gibt viele weitere Funktionen in Harmor, Sie haben jetzt ein besseres Verständnis über ein paar. Moving forward mit diesem Patch, empfehlen Id Hinzufügen bei einigen Effekten. Vielleicht ein wenig Verzerrung, eine kleine Verzögerung? Schauen Sie sich die FX-Sektion!

Sound Designer, Musician, Author... G.W. Childs has worn many hats. Beginning in the U.S. Army back in 1991, at the age of 18, G.W. began learning electronics, communications and then ultimately audio and video editing from the Department of Defense. Upon leaving the military G.W. went on to work for many exciting companies like Lu... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!