DIY MIDI-Controller mit Livid Builder

Despite the number of MIDI devices available, you may still wish to mod what's available, or create a MIDI controller all by yourself. G. W. Childs finds it to be easier than you might think!  

Vor Jahren war ich an einem Tisch in einem Restaurant in San Francisco saß und hörte Richard Devine. Er war über seine alten Tage des Circuit Bending und Hardware Restauration mit einem lieben Freund von ihm reden. Leider hatte ich nie einen Freund wie dem, der diese Art von Wissen hatte, in Bezug auf Hardware Wiederherstellung oder Augmentation. Aber, wie er sprach, ich insgeheim gewünscht, wie jede andere Hardware junky, dass ich wusste, wie zu gründen, aufzubauen oder sogar verstärken Hardware von meiner eigenen. Ive erinnert diesen Moment seit Jahren, und um ehrlich zu sein, zündete sie eine Leidenschaft in mir, einen Weg zu brechen, um die Schaffung Hardware meines eigenen zu finden ...


In dem Moment kam ...

Vor kurzem wurde mir klar, Livid Instruments, ein Unternehmen in Austin Texas, zuständig für die OHM64, Code und andere erstaunlich robust, und einfach nur genial MIDI-Controller. Als ich mehr über das, was sie angeboten gelernt, in Bezug auf die Controller, entdeckte ich die DIY Teilung Livid, auch als Livid Builder bekannt. Das ist ein Traum für Leute wie mich, dass havent jede Hintergrund hatte im Do-it-yourself-Hardware, weil nicht nur alle der Teil, youll Notwendigkeit zur Verfügung stehen, aber detaillierte Anleitungen bei der Umsetzung dieser Geräte selbst zusammen sind auch da.

Als ich über ihre Builder Webseite gescannt, wusste ich, dass der Moment gekommen war ... Es war Zeit für mich, meine eigenen Controller zu bauen. Und das ist genau das, was ich tat!

In diesem Artikel möchte Id mit Ihnen über meine Erfahrung im Bau von meinem eigenen MIDI-Controller und die unschätzbare System mitteilen und helfen, dass Livid Instruments haben, um es für Sie, wenn Sie wollen, um dies selbst ausprobieren.


Getting All Together

Es ist nicht übertrieben, überhaupt, wenn ich sage, dass ich absolut nichts über das, was ich tat, wusste. Und, wie ich durch die Livid Instruments store sah, erkannte ich, dass ich auf jeden Fall immer in mir über den Kopf. Ill zugeben, dass die erste Nacht, die ich auf, was im Shop verfügbar, Kondensatoren, Dioden, LEDs, Omni Boards, meine Augen über und glasiert Ich habe meinen Laptop unten ziemlich schnell aussah. Aber am nächsten Tag entdeckte ich die sehr praktisch und gut zusammengestellt Livid Wiki. So ziemlich jeder, das Sie aufbauen konnte ist liebevoll mit ausführlichen Erklärungen, welche Teile youll müssen ein zusammen fotografiert.

Ich entschied mich für ein Gerät namens 8K8B, die für 8 Drehregler und 8 Tasten steht. Meine Argumentation war, dass Id gerne in der Lage, die Knöpfe in meinem Ableton Mixer, Pfanne Töpfe, Aux, Volumen sowie über Umschaltflächen für die Spuren, Dämpfer, etc. schalten

8K8B.


Nach einem Blick auf die Livid Wiki und drücken Sie die Add Parts In den Warenkorb button waren alle Teile automatisch gesammelt von mir auf dem Livid Shop. Das war so viel besser als ich mit diesen auf meine eigene Figur. Zugegeben, fügte ich noch ein paar Geräte aus benötigen (man braucht ein Gehirn V2, um das Gerät zu benutzen), aber heres, was ich am Ende mit:


  • Ein Omni Board (das Brett, auf dem mein Gerät zu bauen) - $ 15
  • Ein Gehirn V2 - $ 189
  • 1 10UF Kondensatoren - $ 0,77
  • 8 Drehpotentiometer - $ 1,99 ea.
  • 2 Streifen Omni Tastaturen - $ 4,99 ea.
  • 1 4x2 Abstandshalter für Omni Keypads - $ 5,99
  • 1 01uf Kondensator - $ 0,25
  • 8 Einzeldioden - $ 0,15 ea.
  • 3 Omni Stiftleisten - $ 0,79 ea.
  • 8 Drehregler - $ 0,99 ea.
  • 8 Hochleistungs-LEDs - $ 0,35 ea.
  • 10 Pin Ribbon Cable - 4,99 $


Während meiner Online-Reise, entdeckte ich auch Livid Elemente, die vorgefertigte Geräte sind auch weg von den Omni Boards Livid Angebote aufgebaut. Und sie auch mit dem Brain V2, die im wesentlichen ist das Motherboard, das alles zusammenhält arbeiten.

Ich habe auch aufgewickelt Abholung der 4AB, ist das ein Modul mit


8F and 4AB.


Während der Zeit, die ich auf den Teilen zu kommen wartete, entschied ich mich zu lesen, so viel wie ich konnte zum Löten. Ich kam, um herauszufinden, dass es mehrere YouTube-Videos, die sehr gut zu diesem Thema Löten hergestellt werden. Ich begann auch das Sammeln Gegenstände, die ich für den Bau meiner 8K8B Element, wie brauchen würde:

  • Lötkolben
  • Lot
  • Ein magischer Hand Art Gerät mit einer Lupe


Die Videos, die ich auf YouTube gefunden wurden, waren sehr explizit in Bezug auf was Lötkolben sollte ich abholen, löten, und so weiter.


Aufbau der Geräte

Innerhalb von ein paar Tagen kamen alle meine Teile ...

All the parts.


Ich konnte nicht warten, um zu beginnen! Da die Wiki-Seite für die 8K8B angewiesen, begann ich, indem ich LEDs. Diese rutschte in sehr leicht und hat sehr wenig Zeit, um Lot auf. Wenn neue youre, würde ich noch empfehlen den Kauf ein paar extra LEDs, falls Sie einen Fehler machen.

Adding the LEDs.


Wenn die LEDs vollständig waren, zog ich an den Dioden und Kondensatoren. Die Kondensatoren (die gelben und orangenen Geräte) waren sehr einfach zu installieren und löten in. Die Dioden erwies sich als ein wenig schwierig, da sie sehr klein und leicht zu brechen. Extra bestellen, wenn Sie meine Drift.

Capacitors and diodes.


Von dort kam die Potentiometer. Anreise Nähe!

The potentiometers.


Unnötig zu sagen, war meine Aufregung Gebäude! Nach einigen Pausen, einige verbrannten Fingern und eine Rückseite, die ein wenig steif war, war mein 8K8B abgeschlossen.


Face Plate

Wenn Sie Ihre eigenen Geräte machen aus Livid Builder, dont sie bieten derzeit Faceplates. Ich zog mit meiner eigenen Frontplatte durch die Dienste aufzubauen frontpanelexpress.com . Das war viel einfacher als ich erwartet hatte, wie sie ihre eigenen herunterladbare Software (Mac und PC), mit der Sie ziehen die Frontplatte, die Sie wollen, dann laden Sie sie auf ihnen erlaubt haben. Es hat mich ein wenig Zeit, aber das fertige Ergebnis war toll, als ich es schließlich in der Mail ...

Front panel.


Schließlich war es Zeit, sie alle zusammen und geben ihm einen Spin.


Meine 8K8B in Action

Mit meinem Gerät zusammen, war es nun an der Zeit, sich aus den alten Gehirn V2, und sehen, was funktioniert und was nicht. Um dies zu tun, musste ich an das Gehirn V2 configure Software herunterzuladen. Dies ist proprietäre Software für Livid Geräte, die nicht nur hilft Ihnen, die Knöpfe, Tasten und so weiter, aber es lässt Sie auch testen, wie gut.

Testing the devices.


Um ehrlich zu sein, das erste Mal, ich hatte einige LEDs und Tasten, die nicht funktioniert hat. Nach dem Senden in ein paar Bilder Livid, die sehr hilfreich waren, wurde es mir darauf hingewiesen, dass Id ein wenig chaotisch mit meinem Lot gewesen. Als ich einige der überschüssiges Lot von den Kontakten entfernt, und siehe da, alles funktioniert perfekt. Ich hadnt sogar so konfiguriert alles im Gehirn V2 configure-Software, und ich war schon Steuerung Knöpfe, und so weiter in Reason.

Das Leben war gut! Nun, mit einer Ausnahme ... Ich hatte noch keinen Fall, um alle meine Elements zu halten, Brain V2 Bord.


Fazit ... Für den Moment.

Im nächsten Artikel, wie Id, um Sie über das, was ich am Ende mit für ein Gehäuse oder Gehäuse für den Rest meines Elements, Brain V2 Bord, und so weiter erzählen. Und Id gerne mehr darüber reden über die Livid Software zum Konfigurieren der individuell gestalteten Livid Gerät, made by me.


Sound Designer, Musician, Author... G.W. Childs has worn many hats. Beginning in the U.S. Army back in 1991, at the age of 18, G.W. began learning electronics, communications and then ultimately audio and video editing from the Department of Defense. Upon leaving the military G.W. went on to work for many exciting companies like Lu... Read More

Discussion

Chris
so cool! I'm ready to hear what happens with your journey!
Magic Fingers
I've been interested in Livid Builder for a while now, and it's definitely the next piece of midi gear i'll be purchasing for my studio/live performance needs. Just like G.W., the DIY aspect of this also scared me a bit, but after seeing the successful build, I'm getting pumped to eventually do this myself as well. G.W., I'm looking forward to seeing the finished product!
Gwchilds
Once you do it, you'll feel like you've graduated to a whole new level. I know I did! I just had to remind myself to take my time, and not rush. The payoff is really in the journey.

G
Christian L
Part 2 is coming very soon (tomorrow, to be exact). Stay tuned! :)
BenB
Wow! Very nice! Reminds me of my teens back in the 70s and the Paia stuff. What fun!

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!