8 Essential Traktor Tipps

There’s a myriad of ways to set up Traktor to do just about anything you want. These eight tips will help you tame Traktor and stay in control, so you can concentrate on DJing like a pro.  

Theres eine Vielzahl von Möglichkeiten, um Traktor Setup, um fast alles was Sie tun möchten. Dont überwältigt! Diese acht Tipps helfen Ihnen zu zähmen Traktor und die Kontrolle, so können Sie sich auf DJing wie ein Profi zu konzentrieren.


Tipp 1 - Crossfade Dauer

Überblenden ist wirklich wichtig, wenn DJing und Traktor ist in der Lage, automatisch Überblendung zwischen den Decks. Es ist möglich, um die Dauer der automatischen Überblendung, indem Sie in den Einstellungen ändern

Pic 1. Preferences.


Tipp 2 - Nehmen Sie Ihre Leistung

In der oberen rechten Ecke des Traktors Hauptfenster sehen Sie eine kleine Kassette Symbol. Klicken Sie auf diesen und Sie können Ihre gesamte Leistung als Stereo-Audio-Datei mit Optionen, einschließlich Schneiden, neue Aufnahmen beginnen, Einstellen der Verstärkung und Übertragung über das Internet zu leben, wenn Sie dies in den Einstellungen konfiguriert haben aufzuzeichnen.


Tipp 3 -

Wenn Sie bei gedrückter Umschalt-Taste auf Ihrer Tastatur gedrückt und bewegen die meisten Variable steuert in Traktor zum Beispiel das Tempo Schieberegler oder FX Drehregler Sie kleinere und präzisere Änderungen vornehmen können. Das Loslassen der Shift-Taste gibt die Geschwindigkeit der Bewegung normal, die eine viel schnellere Weg zu dramatischen Veränderungen zu machen.


Tipp 4 - Quick Loop

Durch Drücken der Loop-Länge Schaltflächen in jedem Wiedergabe Deck, während es in Betrieb ist findet eine Schleife um den aktuellen Titel von was auch immer lang die Taste bezeichnet. So zum Beispiel, wenn Sie den Knopf drücken rechten Maustaste auf einen Schlag, sollte es schaffen eine sofortige halben Takt-Schleife. Klicken Sie auf eine andere Taste, um die Länge der Schleife ändern, so dass es einfach und schnell zu immer kleineren Divisionen gehen vor dem Loslassen der Schleife zurück in die Spur spielt normal.

The loop length buttons.


Tipp 5 - On The Fly Zugänge

Lassen Sie eine Schleife oder einen Track in die Probe Schlitz unter einem Deck und Kontrolle zu leben, um zusätzliche Elemente zu einer Mischung hinzufügen, ohne eine ganze Deck verwenden, um dies zu tun. Sie können ausgelöst werden und unabhängig von den Decks, nachgetriggert synchronisiert mit ihnen und können auch Effekte. Verwenden Sie diese, um neue Teile on the fly hinzuzufügen, während der Durchführung.

Drop a loop or a track into the sample slot under a deck.


Tipp 6 - Beat Marker Optionen

Klicken Sie auf die Schaltfläche mit dem Pfeil unter der aktiven Schaltfläche für jedes Deck, und Sie werden ein Fenster, das Ihnen bei der Verwaltung Beat-Marker, Regelkreise und das Gitter, dass Traktor verwendet zur Analyse für jede Spur, sowie Einstellungen für alle diese lets see. Laden und Speichern von Einstellungen hier, und passen Sie die Art und Weise, dass die Software reagiert.

Click the arrow button under the active button...


Tipp 7 - Browser Filter

In der Datei-Browser können Sie auf den Pfeil Filter nicht nur nach Dateinamen, sondern auch nach Attributen wie Künstler, Bitrate, Label, Produzent und so weiter suchen. Eines der praktischen Einsatzmöglichkeiten für die Suche auf diese Weise ist durch BPM suchen, so dass Sie schnell zu identifizieren Spuren einer ähnlichen oder identischen Tempo der ein thats spielen. Wenn nichts passt genau wird Traktor ähnliche Titel BPMs anzuzeigen.

Pic 5 Browse filter.


Tipp 8 -

Wenn Sie viele Effekte und gerne einen leistungsstarken Laptop, können Sie in Preferences

Hollin Jones was classically trained as a piano player but found the lure of blues and jazz too much to resist. Graduating from bands to composition then production, he relishes the chance to play anything with keys. A sometime lecturer in videographics, music production and photography post production, Hollin has been a freelance w... Read More

Discussion

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!