5 Wege zur Kreativ Gönnen Sie Ihren Tracks in Logic Pro

Are you looking to infuse your Logic Pro tracks with an abundance of energy, power and emotion? Mo Volans shows you how it's done with this great collection of tips.  

Es gibt viele Listen gibt, die Sie über den Plug-Ins, die Sie kaufen sollten und die Bewegungen sollten Sie, um die perfekte Mischung auszuführen. In diesem Sinne, ich dachte, es könnte interessant sein, eine Liste der Dinge, die Sie vermeiden, zu kompilieren. So, hier ist eine Sammlung von Fallstricke und Workflow-basierte Fehler, die potenziell ruinieren eine solide Mischung Sitzung konnte.

1 - Dynamische und Versandkosten

Pic 1

Jeder erfahrene Benutzer Logic wird die Nutzung der Send / Return-basierte Effekte. Sie sind ideal für Reverb, Delay oder andere Raumwirkung Sie oben träumen können. Nicht nur, dass sie Ihnen eine genaue Kontrolle über die Rückspiegel, sondern können diese Effekte Thoughout Mix bis zu mehrere Sounds Behandlung wieder verwendet werden.

Oft mit einem Standard-Rückkehr-Effekt, ein Hall zum Beispiel, können Sie am Ende Maskierung einige der ursprünglichen Sound, der als Leckerbissen wird. Es gibt vielleicht eine Situation, in der Sie einen Reverb-Patch mit einer extrem langen Zerfalls verwenden möchten, aber die daraus resultierende Sound ist anmaßend und überschwemmt den Mix.

Dynamische Renditen könnte die Antwort hier zu sein. Versuchen Sie es mit dem Originalsignal Sie behandeln (Gesang, Synthesizer, Gitarre, etc.) als Seitenkette Eingang für einen Kompressor unmittelbar nach der Hall auf der Rückleitung eingelegt. Die Verstärkungsreduktion des Kompressors wird nun durch die Höhe des Signals gesteuert wird bearbeitet.

Diese schleifenförmige Routing ermöglicht die Wirkung, die bei eventuellen Lücken in der Phrase atmen, wird dann während seiner gegenwärtigen gedämpft werden. Diese Einrichtung im Wesentlichen gibt Ihnen einen sofortigen Verbindung zwischen Rückwirkungen und der Sound, den Sie verarbeiten.

2 - Cascaded Verarbeitung

Pic 2

Oft, wenn Sie einige ernsthafte Kontrolle über Ihre Dynamik brauchen, werden Sie am Ende drängen Kompressoren bis zu einem Punkt, wo hörbare Artefakte eingeführt. Es sei denn, dies ist die spezifische Klang Sie nach, können diese Pumpeffekte weniger als wünschenswert. Zum Glück, wenn Sie etwas schwer zu komprimieren, sondern halten die Kompressions wollte transparent gibt es ein paar Tricks, die Sie einsetzen können.

Generell mit wenigen Prozessoren der gleichen Art wird eine gemeinsame Last und daher einen transparenten Klang zu ermöglichen. Also zwei Kompressoren 23 dB Durchführung der Kompression sollte weniger farbig als eine einzelne Anwendung Kompressor 46 dB Gain Reduction klingen. Einfach!

Diese Technik funktioniert oft am besten, wenn die Kompressoren unter anderen Prozessoren in der Kette verteilt. Wenn Sie beispielsweise EQs und Modulationseffekte haben, möchten Sie vielleicht einen Kompressor ein Anfang und das Ende der Kette zu platzieren. Experimentieren Sie mit der Position, um die optimale Wirkung zu erzielen.

3 - Gehen Weit

Pic 3

Stereo Enhancement Plug-Ins sind fantastisch, wenn Sie sich für Klänge, die größer sind als das Leben suchen. Es gibt viele Wege zur Herstellung von Stereo-Sounds breiter und auch für die Transformation von Mono zu Stereo. Logic gibt Ihnen ein paar Werkzeuge, die Sie von diesem Recht aus dem Kasten und einige Routing-Optionen, die Dinge noch weiter mit etwas Arbeit nehmen kann tun, zu ermöglichen.

Logics Stereo Spread-Plug-in ist wohl der offensichtlichste Weg und erlaubt, einige ziemlich genaue Kontrolle über Ihre Erweiterung. Es gibt im Wesentlichen zwei Haupt Kontrollen hier in dem Sie die unteren und höheren Frequenzen unabhängig voneinander verändern. Es gibt auch einen speziellen Filter, damit Sie keine niedrigeren Frequenzen unbeeinflusst lassen. Die Ergebnisse sind subtil, aber erkennbar.

Andere subtile Formen von Stereoverbreiterung sind mit der Probenverzögerung Plug-in auf der einen Seite eines Stereosignals leicht verzögern. Dies wird die bekannte Haas-Effekt zu induzieren und wiederum erzeugen ein breiteres Stereobild. Alle diese sind schön und gut, aber wenn Sie etwas ein wenig mehr Kreativität bevorzugen, dann müssen Sie in eine Routing stecken.

Beginnen Sie, indem Sie Ihre Sound-, zwei getrennte Busse. Diese sollten dann hart links und rechts geschwenkt werden. Nachdem der ursprüngliche Sendekanal wird abgelehnt haben Sie eine unabhängige linke und rechte Seite separat behandeln können.

Versuchen Sie nun, indem EQ sowohl seitig mit unterschiedlichen Einstellungen. Youll finden, dass diese Unterschiede eine breitere Stereobild geben. Sie können den Prozess mit verschiedenen Effekten zu wiederholen. So stellen Sie sicher, dass Sie unterschiedliche Einstellungen auf jeder Seite des Stereosignals an.

4 - Schwer Dynamics

Pic 4

Compression ist einer dieser Prozesse, die manchmal scheinen kann ein wenig langweilig. Im Wesentlichen ist es ein Arbeitspferd Effekt, der entworfen wurde, um den Dynamikbereich zu steuern, aber wir alle wissen, es kann so viel mehr als dies. Schieben Sie den richtigen Kompressor auf dem richtigen Weg und es kann eine wunderbare kreative Wirkung zu werden.

Im Standardmodus ist Logics Kompressor nicht wirklich ideal für die Erstellung von Pumpen, voll auf Effekte. Zugeschlagen Kompressionseffekte sind in der Regel mit Vintage-Ventil-Modelle oder bestimmte Bits von Hardware berühmt für ihren Charakter erstellt.

Zum Glück, mit seiner Komprimierung Modellen ist Logics Kompressor in der Lage, Geräusche, die ziemlich nah an Hardware zu kommen. Mit einem einfachen Dropdown-Menü können Sie sowohl moderne und Vintage-Kompressor-Modelle zugreifen können. Wenn Fest angetrieben, werden diese Zeichen sickern und ermöglichen es Ihnen, diese ernst zu zerschlagen Sound.

Verwenden Sie die Kompressoren eingebauten Mix-Regler, um zwischen Ihrem neuen Sound stark verarbeitet und dem ursprünglichen trockenen, dynamische Version auszugleichen. Dies ist im Grunde das gleiche wie die Parallelverarbeitung und bietet Ihnen direkten Kontrolle über die endgültige Wirkung.

5 - Versteckte Tiefen

Pic 5

Eine Menge von Logics Plug-Ins zu sein scheint ziemlich einfach auf den ersten, aber viele von ihnen tatsächlich auf mehrere Effekte verwendet werden. Ein Paradebeispiel dafür ist Tremolo. Natürlich kann Tremolo-Effekte (kaum eine Überraschung) zu erstellen, aber die Lage ist viel mehr.

Diese bescheidene kleine Stecker hervorragende Auto-Pan-Effekte erzeugen, nur eine schnelle zwicken des Phasenregel wird von schweren Volumen Modulation Kehr Pfannen zu bewegen. Hinzu kommt die Fähigkeit, die Form der Wellenform (mit Glättung) und Sie ein Plug-in, das haben Sie sparen eine ganze Menge Zeit, Panorama-Automation-Programmierung!

Setzen Sie die Phase wieder in Form und youll sofort wieder in Tremolo-Gebiet sein, aber halten die Manipulation dieser Parameter glatt und Sie Pseudo-Seitenketteneffekte erzeugen können. Dies gibt Ihnen die Ducking-Effekt jeder liebt, ohne die Routing-Kopfschmerzen. Denken Sie daran, dies auch mit Ihrem Kick-Drum stumm zu arbeiten.

Dies geht nur um zu zeigen, sollte man ein wenig tiefer in Logics graben gebündelt Effekte wie viele von ihnen verstecken verborgenen Tiefen und kann Effekte, die nicht haben könnte auf den ersten scheinbaren erstellen. Versuchen Sie laden ein paar Presets, da diese oft zu demonstrieren einige dieser versteckten Funktionen.

Erfahren Sie mehr über kreative Verarbeitung in Logic Pro X:

http://www.macprovideo.com/tutorial/logic-pro-x-301-supercharged-processing

Mo has been a professional in the music industry for around 15 years. He has released material with the world's leading record labels and also produces music for TV and Film. Mo is also a prolific writer and is a regular contributor to magazines such as Music Tech, Future Music and EQ magazine. There isn't a piece of music software tha... Read More

Discussion

ETV Music
Great tips!!

Want to join the discussion?

Create an account or login to get started!